Anwohner des Baugebiets 70 klagen über Verkehrslärm

Dietzenbach - Anwohner der Baugebiets 70 klagen über zu viel Verkehrslärm und halten auch die Anbindung der Straße „Am Stadtpark“ an die B459 für …
Anwohner des Baugebiets 70 klagen über Verkehrslärm

Bedarfsplan, Masterplan, kein Plan

Dietzenbach - Wie geht es weiter mit den Kindertagesstätten in der Kreisstadt? Bei einer gemeinsamen Sitzung der Ausschüsse für „Soziales, Kultur und …
Bedarfsplan, Masterplan, kein Plan

Rechnung mit mehreren Unbekannten: Rund 3,3 Millionen Euro Defizit

Dietzenbach - Das im Haushaltsentwurf für 2018 anvisierte Defizit ist schutzschirmkonform. Trotzdem ist der von Bürgermeister Jürgen Rogg …
Rechnung mit mehreren Unbekannten: Rund 3,3 Millionen Euro Defizit

Stadtverordnetenvorsteherin Christel Germer spricht über ihr Amt

Dietzenbach - Christel Germer (CDU) ist seit vergangenen April Stadtverordnetenvorsteherin der Kreisstadt. Von Ronny Paul 
Stadtverordnetenvorsteherin Christel Germer spricht über ihr Amt

Kitagebühren: Gerichtsverfahren sind vom Tisch

Dietzenbach - Am Schluss ging es nicht schnell genug: Nach 260 Tagen der stetigen Suche nach finanzierbaren Möglichkeiten der Kinderbetreuung, aber …
Kitagebühren: Gerichtsverfahren sind vom Tisch

Mit blauem Auge davongekommen

Dietzenbach - Fast hat es keiner mehr geglaubt: Nach vier Jahrzehnten oft leidvoller Geschichte kann die sogenannte Entwicklungsmaßnahme, an der …
Mit blauem Auge davongekommen

Kita-Gebühren: Gute Nachricht mit Beigeschmack

Dietzenbach -  Wortwörtlich um Tagespolitik ist es bei der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses gegangen. Weil am Donnerstag die Kunde aus …
Kita-Gebühren: Gute Nachricht mit Beigeschmack

Kitagebühren: Nichts Neues trotz Sondertermin

Dietzenbach - Eine Diskussion über die Verwendung des Sitzungsgeldes und ein Verweis des Bürgermeisters auf einen Ausschuss – viel mehr kam bei der …
Kitagebühren: Nichts Neues trotz Sondertermin