Verkehr wird umdirigiert

Sperrung des Wappenkreisels: Drei Tage andere Wege

Dietzenbach - Der Wappenkreisel wird von Montag, 26. Februar, bis einschließlich Mittwoch, 28. Februar, teilweise gesperrt.

Dazu geben die Stadtwerke nun in enger Abstimmung mit der Straßenverkehrsbehörde im Rathaus die ausgeschilderten Umleitungsempfehlungen sowie die Routenänderungen für die Buslinien bekannt.

Umleitungsempfehlung

Von der Lindenstraße im Süden her kommend Richtung Stadtmitte führt die Umfahrung über die Brunnen-, die Feld- und die Frankfurter- auf die Vélizystraße. Offen ist auch der Weg über die Rathenaustraße direkt in die Altstadt. Von der Vélizystraße her kommend, ist die Durchfahrt über die Offenbacher-, Frankfurter- und Lindenstraße frei. Da der Wappenkreisel dann ab der Ausfahrt Babenhäuser Straße gesperrt ist, lautet die Empfehlung, bereits zuvor links in die Rodgaustraße abzubiegen, an der Feuerwehr vorbeizufahren und dann über die Babenhäuser Straße die Altstadt zu erreichen und umgekehrt.

Geänderte Busrouten

Betroffen von der Sperrung sind die Buslinien OF-56, OF-57, OF-95, OF-96 und OF-99. In Fahrtrichtung „Dietzenbach Mitte“ entfällt die Haltestelle „Ernst-Reuter-Schule“. Alternative ist der Halt „Frankfurter Straße“. An den Schultagen um 7.19 Uhr und 7.52 Uhr stoppt die OF-56 in Richtung Helen-Keller-/Heinrich-Mann-Schule nicht an der „Ernst-Reuter-Schule“. Der Bus fährt nach der Haltestelle „Feuerwehrmuseum“ über die Bahnhofstraße und bedient ersatzweise die „Karlstraße“. Alternative ist der Halt „Feuerwehrmuseum“.

Die Linie OF-57 endet und beginnt nicht am Bahnhof Dietzenbach, sondern bereits an der Haltestelle „Westendstraße“. Auf dieser Linie entfallen die Stopps „Am Stadtbrunnen“ und „Karlstraße“ beidseitig sowie die Haltestelle „Dietzenbach Bahnhof“. Die Linie OF-95 wird über die Weiher-, Aue-, Flur-, Birken- und Dreieichstraße umgeleitet. Die Haltestelle „Frankfurter Straße“ wird nicht angefahren, dafür die „Aue-Schule“. Die Linien OF-96 und OF-99 fahren ab der Haltestelle „Brunnenstraße“ eine Umleitungsstrecke durch das Wohngebiet. An der Tulpenstraße wird der Ersatzhalt „Brunnenstraße“ in Richtung „Dietzenbach Mitte“ eingerichtet. Die „Ernst-Reuter-Schule“ wird in diese Richtung nicht bedient. (ron)

XXL-Galerie: Ratte Ludwig ziert den Lego-Kreisel

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare