Islamistischer Fundamentalismus

Terrorverdacht: Dietzenbacher festgenommen

Kriminalstatistik
+
Die Polizei hat in Dietzenbach einen Terrorverdächtigen festgenommen.

Die Polizei hat womöglich einen islamistischen Terroranschlag vereitelt. Drei Männer wurden festgenommen, einer davon in Dietzenbach.

Dietzenbach - In Deutschland und Dänemark wurden am Wochenende drei Brüder aus Syrien festgenommen, die im Verdacht stehen, einen Sprengstoffanschlag vorbereitet zu haben. Ein Mann wurde in Dietzenbach festgenommen. Das Amtsgericht Dessau-Roßlau in Sachsen-Anhalt erließ Haftbefehl gegen die Männer im Alter von 33, 36 und 40 Jahren. Vorgeworfen wird ihnen die Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat.

Konkret soll das Trio demnach im Januar am Ankauf mehrerer Kilogramm Chemikalien beteiligt gewesen sein. Bei der Durchsuchung einer Wohnung in Dessau-Roßlau wurden Schwarzpulver und Zündschnüre gefunden. (dpa)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare