Zum Durchklicken

Bilder: So haben Väter (und andere Ausflügler) in Dietzenbach gefeiert

1 von 52
Forelle, Hähnchen, Burger: Das kulinarische Angebot in der Kreisstadt ließ auch diesmal zu Vatertag kaum Wünsche offen, darüber hinaus gab's unter anderem Musik - vom DJ und auch live.
2 von 52
Forelle, Hähnchen, Burger: Das kulinarische Angebot in der Kreisstadt ließ auch diesmal zu Vatertag kaum Wünsche offen, darüber hinaus gab's unter anderem Musik - vom DJ und auch live.
3 von 52
Forelle, Hähnchen, Burger: Das kulinarische Angebot in der Kreisstadt ließ auch diesmal zu Vatertag kaum Wünsche offen, darüber hinaus gab's unter anderem Musik - vom DJ und auch live.
4 von 52
Forelle, Hähnchen, Burger: Das kulinarische Angebot in der Kreisstadt ließ auch diesmal zu Vatertag kaum Wünsche offen, darüber hinaus gab's unter anderem Musik - vom DJ und auch live.
5 von 52
Forelle, Hähnchen, Burger: Das kulinarische Angebot in der Kreisstadt ließ auch diesmal zu Vatertag kaum Wünsche offen, darüber hinaus gab's unter anderem Musik - vom DJ und auch live.
6 von 52
Forelle, Hähnchen, Burger: Das kulinarische Angebot in der Kreisstadt ließ auch diesmal zu Vatertag kaum Wünsche offen, darüber hinaus gab's unter anderem Musik - vom DJ und auch live.
7 von 52
Forelle, Hähnchen, Burger: Das kulinarische Angebot in der Kreisstadt ließ auch diesmal zu Vatertag kaum Wünsche offen, darüber hinaus gab's unter anderem Musik - vom DJ und auch live.
8 von 52
Forelle, Hähnchen, Burger: Das kulinarische Angebot in der Kreisstadt ließ auch diesmal zu Vatertag kaum Wünsche offen, darüber hinaus gab's unter anderem Musik - vom DJ und auch live.
9 von 52
Forelle, Hähnchen, Burger: Das kulinarische Angebot in der Kreisstadt ließ auch diesmal zu Vatertag kaum Wünsche offen, darüber hinaus gab's unter anderem Musik - vom DJ und auch live.

Ob mit Fahrrädern, als Fußgruppe mit gefüllten Bollerwagen, samt Clique oder mit der ganzen Familie - mit bester Stimmung zog es die Vatertagsausflügler bei warmem Wetter, kühlen Getränken und leckerem Essen traditionell quer durch die Kreisstadt von Fest zu Fest.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.