Traditionelle Runde zu Fuß oder mit dem Rad durch die Stadt

Wohin am Vatertag? Wir haben Vorschläge

Dietzenbach -  Die Fahrräder und den Bollerwagen entstauben, den Papa schnappen und auf geht’s diesen Donnerstag, 25. Mai, zur Vatertagstour durch die Kreisstadt. Wir haben einige mögliche Stationen zusammengefasst.

Dem Ursprung des Tages im christlichen Glauben folgend, bietet sich als Startpunkt der ökumenische Gottesdienst am Stadtbrunnen an. Im Freien gesungen wird an Christi Himmelfahrt um 11 Uhr. Christusgemeinde-Pfarrerin Andrea Schwarze stellt in ihrer Predigt die Frage: „Was erwartet uns im Himmel? Mit ,erleuchteten Augen des Herzens’ wird man wohl tiefer und weiter sehen können.“ Den Gottesdienst begleitet der Steinberger Posaunenchor.

Wie schon immer öffnen auch die Geflügelzüchter am Vatertag ihre extra herausgeputzte Anlage an der Alfred-Nobel-Straße für Ausflügler. Gefeiert wird ab 10 Uhr im Zelt, auf der Wiese und in der Ausstellungshalle. Speck und Eier, Würstchen, Hackbraten, Hähnchen und Pommes bieten eine gute Grundlage für den einen oder anderen Vatertagstrunk. Fahrräder können problemlos abgestellt werden.

Zum Vatertagsfest am See lädt der Angelsportverein von 10 bis 18 Uhr an den Angelweiher ein. Bei Sonnenschein stehen schattige Plätze im Wald oder am Ufer des Weihers bereit. Bei Regen gibt es trockene Plätze im Zelt. Neben Kaffee und Kuchen stehen gebratene und geräucherte Forelle, Steaks, Pommes, Fischbrötchen, Brat- und Rindswurst auf dem Speiseplan. Auch ein Frischgezapftes können sich alle Väter dort gönnen.

Am Himmelfahrtstag öffnen auch die Tell-Schützen wie in jedem Jahr ab 12 Uhr das Vereinsgelände (Raiffeisenstraße 1) und laden die Vatertagsausflügler zum Verweilen ein. Essen in Form von Bratwürsten nach original Thüringer Art warten auf hungrige Mägen. Außerdem gibt’s Steaks vom Grill, Matjesbrötchen, diverse Sorten Eis sowie eine große Auswahl an Kuchen und Torten.

Papas außer Rand & Band lautet das Motto im Parkcafé im Hessentagspark (Am Stadtpark 10). Um 11 Uhr fällt der Startschuss, ab 17 Uhr geben dann „DJ Le Alen & SouL Elements“ für die Besucher Gas. (ch)

Experten wollen neues Alkohol-Limit für Radfahrer

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare