Archiv – Dreieich

Mitmachen und zuschauen

Mitmachen und zuschauen

Sprendlingen - (hok) „Wie schön, dass es uns gelungen ist, das Freibad zu erhalten. Sonst wäre das hier gar nicht möglich.“ Zufrieden blickte Dieter Stang, Rechner des Fördervereins Parkschwimmbad, auf das Treiben rund um die Becken. Dort …
Mitmachen und zuschauen
„Fühle mich hier gut aufgehoben“

„Fühle mich hier gut aufgehoben“

Dreieichenhain - Es war im vergangenen Jahr die Veranstaltung der Burgfestspiele, die am schnellsten ausverkauft war. Und auch für die heutige Aufführung des höchst vergnüglichen Mundartkabaretts „Ich glaab Dir brennt de Kittel!!!“ mit Ulrike …
„Fühle mich hier gut aufgehoben“

Kommunalpolitiker mit Leib und Seele

Dreieich - (lfp) Werner Danielewski, ehrenamtlicher Stadtrat mit CDU-Parteibuch, feiert am heutigen Dienstag seinen 70. Geburtstag. „Ich bin gerne politisch aktiv, um etwas für unsere schöne Stadt und für die Gemeinschaft zu erreichen“, beschreibt …
Kommunalpolitiker mit Leib und Seele

Preise für den Nachwuchs

Dreieich - (klg) Zum dritten Mal verleihen die Dreieicher Stadtwerke den so genannten „Vincent“- Förderpreis an Schülerinnen und Schüler der Oberstufen an Dreieicher Schulen. Damit wollen die Stadtwerke die naturwissenschaftlichen, technischen und …
Preise für den Nachwuchs

181 gingen an den Start

Dreieichenhain - (lfp) Insgesamt haben sich die Veranstalter der Leichtathletikgemeinschaft von SV und TV Dreieichenhain (LGD) zufrieden mit dem Ablauf des 28. Waldlaufes gezeigt. 181 Läufer gingen über zehn Kilometer, fünf Kilometer und Walking an …
181 gingen an den Start

Vhs wartet mit Neuerungen auf

Dreieich - (hok) Das neue Programm der Volkshochschule Dreieich ist erschienen und wird im Stadtgebiet verteilt. Ab dem heutigen Montag können sich Interessierte für die Kurse und Lehrveranstaltungen anmelden, die ab 7. September beginnen.
Vhs wartet mit Neuerungen auf

Neue Awo-Außenstelle präsentiert Angebote

Dreieich - (kd) Die Arbeiterwohlfahrt (Awo) hat mit einer Einweihungsfeier in der neue Außenstelle der Kinder- und Familienhilfe Darmstadt in der Blumenstraße 10 die dortigen Angebote der Öffentlichkeit vorgestellt.
Neue Awo-Außenstelle präsentiert Angebote

Eröffnung der Burgfestspiele mit „Robin Hood“

Was will man mehr von einer Premiere erwarten: Die Besucher erlebten am Donnerstagabend zum Auftakt der Burgfestspiele einen sehr unterhaltsamen „Robin Hood“ bei idealen Rahmenbedingungen und angenehmen Temperaturen.
Eröffnung der Burgfestspiele mit „Robin Hood“

Herzen im Sturm erobert

Dreieichenhain - Was will man mehr von einer Premiere erwarten: Die Besucher erlebten am Donnerstagabend zum Auftakt der Burgfestspiele einen sehr unterhaltsamen „Robin Hood“ bei idealen Rahmenbedingungen und angenehmen Temperaturen. Von Holger Klemm
Herzen im Sturm erobert

Viel Einsatz

Dreieichenhain - (hok) Ganz zufrieden könne man als Regisseur nie sein, sagte Malcolm Ranson nach der Premiere von „Robin Hood“. Doch insgesamt zeigte er sich sehr angetan. „Es hat keine größeren Probleme gegeben.“ Und die kleineren Pannen habe das …
Viel Einsatz

Warten auf die Kandidaten

Dreieich - Jetzt wird es spannend: In den nächsten Tagen tritt erstmals der Wahlvorbereitungsausschuss zusammen, um die Modalitäten für die Wahl eines neuen Ersten Stadtrats beziehungsweise einer Ersten Stadträtin festzulegen. Er wird beschließen, …
Warten auf die Kandidaten

Für Runden Tisch

Dreieich - (hok) In einem Brief an den Magistrat schlägt die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Gemeinden in Dreieich vor, in der Stadt ein Gremium zu schaffen, in dem alle Religionsgemeinschaften verteten sind. Vorbild könnte der vor einiger Zeit …
Für Runden Tisch

Chöre schlendern singend durch das Städtchen

Dreieich - (klg) In den wenigen Jahren seit der ersten Veranstaltung hat die „Sprendlinger Chornacht“ schon ein festes Stammpublikum - vielleicht auch, weil es nichts Vergleichbares gibt. Am 4. Juli erlebt die Sprendlinger Chornacht nun eine …
Chöre schlendern singend durch das Städtchen

Protest gegen das „Sonderopfer“

Dreieich - (hok) Der Magistrat wehrt sich mit allem Nachdruck dagegen, dass den hessischen Kommunen ab dem Jahr 2011 ein Sonderopfer durch Mittelentzug im Kommunalen Finanzausgleich abverlangt werden soll und hat eine Beschlussvorlage dazu an die …
Protest gegen das „Sonderopfer“

Auf einigen Umwegen zum Ziel

Dreieich - Sommerfest in der Selma-Lagerlöf-Schule. Die kleine Grundschule am Rande von Buchschlag feiert das Ende ihrer Projektwoche. In der Turnhalle haben sich einige Dutzend Jungen und Mädchen versammelt, im Halbrund sitzen sie vor einem von …
Auf einigen Umwegen zum Ziel

Was man in der freien Natur darf

Dreieich - (klg) In früheren Jahren waren es die Feldschützen, denen die Sicherheit auf den landwirtschaftlich genutzten Feldern oblag. Sie sollten potenzielle Diebe davon abhalten, Gemüse und Obst zu entwenden oder tatsächliche Diebe auf frischer …
Was man in der freien Natur darf

Heckenborn bleibt in der Kritik

Dreieich - Die strittigen Themen gehen Dreieich nicht aus: Bau der Südumgehung, Realisierung der Baugebiete „Nördlich der Albert-Schweitzer-Straße“ in Götzenhain und vor allem das geplante Neubaugebiet „Heckenborn“ sorgen für nicht enden wollende …
Heckenborn bleibt in der Kritik

Beim Äpfelklauen lernten sich Ilse und Alfred kennen

Sprendlingen - (es) Ilse und Dr. Alfred Müller feiern heute das Fest der Diamantenen Hochzeit. „Wir haben uns Mitte der 40er Jahre beim Äpfelklauen kennen gelernt“, schmunzelt die 80-jährige Jubilarin. „Die Liebe ist dann mit der Zeit gewachsen“, …
Beim Äpfelklauen lernten sich Ilse und Alfred kennen

Anspannung vor Premiere

Dreieichenhain - „Die Anspannung ist natürlich da. Wir wissen ja nicht, wie das Eröffnungsstück ‚Robin Hood‘ heute Abend bei der Premiere ankommt.“ Doch Benjamin Halberstadt, Intendant der Burgfestspiele, ist zuversichtlich, zusammen mit dem …
Anspannung vor Premiere

Finanzkrise trifft die Stadt hart

Dreieich - Es sieht nach wie vor nicht gut aus mit den Dreieicher Finanzen - und jetzt hat die aktuelle Wirtschaftskrise ein Übriges getan, um die Situation zu verschärfen. Von Klaus Hellweg
Finanzkrise trifft die Stadt hart

Jetzt geht es ans große Geldausgeben

Dreieich - (klg) Die LTH Bank für Infrastruktur (Landesförderinstitut) hat die Zuschüsse für Maßnahmen, die Dreieich mit Mitteln des Konjunkturprogramms II finanzieren will, bewilligt. Insgesamt stehen der Stadt nach dem vorgegebenen …
Jetzt geht es ans große Geldausgeben

Schaufenster für Land- und Forstwirtschaft

Götzenhain - (es) Etwa 50 000 Besucher und rund 500 Pferde sowie ein umfangreiches und buntes Rahmenprogramm auf einer Fläche von 23 Hektar - am ersten Wochenende im September steigt Im Längerroth die Veranstaltung „Stadt und Land - Hand in Hand“.
Schaufenster für Land- und Forstwirtschaft

Streit ums Freibad und kein Ende

Dreieich - Im vergangenen Jahr - exakt am 16. September - hatte die Stadtverordnetenversammlung nach langem Hin und Her und ausgesprochen kontroverser Diskussion beschlossen, das Sprendlinger Parkschwimmbad mit einem Kostenaufwand von höchstens 3,25 …
Streit ums Freibad und kein Ende

Heute Abwahl der Stadträtin 

Dreieich - (klg) Wenn die Stadtverordnetenversammlung heute Abend zum zweiten Mal den Beschluss fasst, die bisherige Erste Stadträtin und Baudezernentin Andrea Mühl abzuberufen, ist den Vorgaben der hessischen Gemeindeordnung Genüge getan - Andrea …
Heute Abwahl der Stadträtin