Archiv – Dreieich

Vandalismusschäden nehmen zu

Vandalismusschäden nehmen zu

Dreieich - Der Vandalismus in Dreieich nimmt nicht ab. Besonders betroffen sind Spielplätze und Freizeitanlagen. Erst in der vergangenen Woche wurden auf dem Spielplatz an der Dampfmühle in Dreieichenhain Tische verbrannt. Den Schaden beziffert die …
Vandalismusschäden nehmen zu
Jetzt gibt‘s zwei Eichenalleen

Jetzt gibt‘s zwei Eichenalleen

Dreieich - Die Spendenbereitschaft von Bürgerinnen und Bürgern, Organisationen, Vereinen, Firmen, auch Dreieicher Politikern ist so groß gewesen, dass nicht nur die Dietzenbacher Straße als Eichenallee gestaltet werden kann, sondern auch die …
Jetzt gibt‘s zwei Eichenalleen

„Nie über Verzicht diskutiert“

Dreieich - Als „äußerst bemerkenswert“ haben der Vorsitzende der CDU-Fraktion, Claus Thonabauer, und die beiden kommissarischen Vorsitzenden des -Stadtverbandsvorstand, Gisa Jäger und Hartmut Honka, die Berichterstattung unserer Zeitung über die …
„Nie über Verzicht diskutiert“

Diesmal geht es um das Thema „Hauptschule“

Dreieichenhain - (klg) Die Reihe „hr-info macht Schule“ widmet sich am morgigen Mittwoch dem Thema Hauptschule. Wie berichtet, ist der Hessische Rundfunk seit Schuljahresbeginn immer wieder Gast in der Weibelfeldschule, um darüber zu berichten und …
Diesmal geht es um das Thema „Hauptschule“

Bald satter Rasen statt roter Erde

Sprendlingen - Gras bedeckt die ursprünglich rote Fläche und dort, wo die Torpfosten standen, gähnen Löcher - der Hartplatz auf dem Sportgelände „In der Neuen Lach“ befindet sich im Wandel. Von Enrico Sauda
Bald satter Rasen statt roter Erde

Alles rund um die Streuobstwiesen

Dreieich - (epa) Boskop oder Goldparmäne, Champagner Renette oder Kardinal Bea – Apfel ist bei weitem nicht gleich Apfel. Von sauer über ausgeglichen bis süß reicht die Geschmacksskala. Das konnten die Besucher des Äppelfestes am Sonntag neben dem …
Alles rund um die Streuobstwiesen

„Der VfL Bochum der Dialekttabelle“

Sprendlingen - Verklärte und nostalgische Erinnerungen eines Frankfurter Fußball-Fans, unglaubliche Geschichten sowie mehr oder weniger interessante Fakten und Details aus der Vergangenheit - gepaart mit ein wenig hessischem Größenwahn: Im …
„Der VfL Bochum der Dialekttabelle“

Reges Treiben in der Burg

Dreieichenhain - Reges Treiben herrschte gestern beim 31. Töpfermarkt der Hayner Weiber im Burggarten. Dort präsentierten 45 Töpfer weit über die Region hinaus Keramik der unterschiedlichsten Art aus ihren Werkstätten. Von Holger Klemm
Reges Treiben in der Burg

„Der Brunnen soll bleiben“

Buchschlag - In einem Brief an alle Fraktionen der Stadtverordnetenversammlung hat sich Walter Jaich, Vorsitzender des Buchschlager Bürgervereins, für die Erhaltung des Schneckenbrunnens auf dem Bürgersaal-Grundstück ausgesprochen. Von Klaus …
„Der Brunnen soll bleiben“

Neues aus Schlumpfhausen

Dreieich - (epa) Unterschiedlicher können die Exponate kaum sein, die derzeit in zwei Ausstellungen des Dreieich-Museums zu sehen sind. Maria und Erhard Stephan entführen die Besucher in eine Welt, die - so sollte man meinen - eigentlich den Kindern …
Neues aus Schlumpfhausen

Aufgepäppelt wieder in Freiheit

Dreieich - (lfp) Hat Ellen Bontje umgesattelt und ist zur Falknerin geworden? Sattelfest war die Niederländische Dressurreiterin und Olympia-Goldmedaillengewinnerin, die seit Jahren auf Gut Neuhof lebt, immer schon. Doch dass Ellen Bontje einen …
Aufgepäppelt wieder in Freiheit

Diskussionsstoff in Hülle und Fülle

Dreieich - Seit gut einem Monat läuft in der Strothoff International School Rhein-Main der Unterricht. Über eines braucht sich Hans Strothoff, Gründer, Namensgeber und Träger der Schule, nicht zu beklagen - über mangelndes öffentliches Interesse. …
Diskussionsstoff in Hülle und Fülle

Glaube an die Macht des Einzelnen

Dreieich - „Wie wird in den so genannten Entwicklungsländern mit behinderten Kindern umgegangen? Wie leben Menschen mit Beeinträchtigung in anderen Ländern?  Das fragte sich auch die 28-jährige Astrid Zumstein und will für ein Jahr nach Ecuador. …
Glaube an die Macht des Einzelnen

Sie unterrichtete den Bürgermeister

Offenthal -  35 Jahre lang war sie als Lehrerin tätig, zwei Jahrzehnte davon - von 1958 bis 1979 - an der Wingertschule. „Er war ein fleißiger und guter Schüler“, erinnert sich Brunhilde Steitz, die Bürgermeister Dieter Zimmer eingeschult hat, an …
Sie unterrichtete den Bürgermeister

Nachdenken über die Südumgehung

Dreieich - Vordergründig ging es in der jüngsten gemeinsamen Sitzung des Bau- sowie des Haupt- und Finanzausschusses nur um die Stellungnahme der Stadt zum überarbeiteten Entwurf des Regionalen Flächennutzungsplans, den der Planungsverband …
Nachdenken über die Südumgehung

„Nicht gezielt nachgefragt“

Dreieich - (hok) Die Strothoff International School bestreitet, dass Kinder mit deutschem Pass - wie berichtet - die Einrichtung auf dem Hessen Campus Dreieich möglicherweise illegal besuchen, räumt aber ein, dass Ausnahmegenehmigungen notwendig …
„Nicht gezielt nachgefragt“

Eichenallee fast komplett

Götzenhain - (klg) Mit dieser Resonanz hatte nun wirklich niemand gerechnet: Schon 22 Bürgerinnen und Bürger haben bis gestern zugesagt, für die Gestaltung der Dietzenbacher Straße als Eichenallee einen Baum zu bezahlen. Im Rathaus zeigt man sich …
Eichenallee fast komplett

Einbruch bei der Gewerbesteuer

Dreieich - „Ich bleibe beim Weg der schrittweisen Konsolidierung“, betonte Bürgermeister Dieter Zimmer gestern auch angesichts der sich weiter verschlechterten Finanzsituation. Allerdings will er sich nicht scheuen, die Einnahmesituation zu …
Einbruch bei der Gewerbesteuer

Im Katastrophenfall gerüstet

Dreieich - (majo) Die Präsentation eines so genannten Abrollbehälters stand im Mittelpunkt des Jahrestreffens, bei dem rund 150 Führungskräfte des Katastrophenschutzes des Kreises Offenbach im Haus des lebenslangen Lernens zusammen gekommen waren.
Im Katastrophenfall gerüstet

Illegaler Schulbesuch

Viereinhalb Wochen nach ihrer Eröffnung hat die Strothoff International School Rhein-Main ein Problem: Nach dem Buchstaben des Gesetzes darf ein großer Teil der 99 Kinder und Jugendlichen diese Schule auf dem Hessen Campus Dreieich - zumindest …
Illegaler Schulbesuch

Der Krankheit trotzen

Dreieich - Es gibt Menschen, die lassen sich nicht unterkriegen - egal, was passiert und wie schlimm es kommt. Zu ihnen gehört die ehemalige Dreieicherin Ellen Brüschke. Trotz schwerer Krankheit hat sie mit dem Fahrrad die 750 Kilometer lange …
Der Krankheit trotzen

„Ein kleines Stück behalten“

Buchschlag - (klg) Das Thema „Rosenheim-Brunnen“ auf dem Areal des ehemaligen Buchschlager Bürgersaals wartet auf seine Lösung, nachdem der Haupt- und Finanzausschuss in seiner jüngsten Sitzung beschlossen hatte, den Brunnen aufzugeben, damit das …
„Ein kleines Stück behalten“

Eigenwillig und unverwechselbar

Dreieich - (epa/kd) Es sind ganz eigenartige, in jedem Fall aber eigenwillige Arbeiten, die zum Auftakt der 19. Dreieicher Kunsttage seit Samstag und noch bis zum 4. Oktober in der Städtischen Galerie zu besichtigen sind:
Eigenwillig und unverwechselbar

Frauenfest und offener Tempel

Dreieich - (kd) Die Interkulturellen Wochen gehen heute und morgen mit Projekttagen der Kinder- und Jugendförderung weiter. Dabei wird mit Schülern der neunten Klasse der Weibelfeldschule zu den Themen soziales Lernen, Berufsorientierung und …
Frauenfest und offener Tempel