Archiv – Dreieich

Ein Baum voller Engel

Ein Baum voller Engel

Götzenhain (klg) ‐ Das Projekt ist ebenso einmalig wie außergewöhnlich: Der Kunst-Weihnachtsbaum auf dem Götzenhainer Dorfplatz, seit Jahren eine feste Instituation, wird zu einem „Ort der Engel“.
Ein Baum voller Engel
Plädoyer für Moschee

Plädoyer für Moschee

Dreieich ‐ Die Stühle reichten nicht aus, um allen Teilnehmern der Diskussionsrunde im Galerieraum der Sprendlinger Stadtbücherei einen Sitzplatz anbieten zu können, als es Donnerstagabend um die Frage ging: Braucht Dreieich eine Moschee? Von Emil …
Plädoyer für Moschee

Kommentar: Nur nicht ängstlich sein

Dreieich - Braucht Dreieich eine Moschee? Die Frage, mit der sich am Donnerstagabend eine Diskussionsrunde vor großem Publikum in der Sprendlinger Stadtbücherei befasste, ist ganz klar mit einem Ja zu beantworten. Von Klaus …
Kommentar: Nur nicht ängstlich sein

„Der Bedarf ist riesengroß“

Dreieich ‐ Der demografische Wandel sagt es voraus: Der Anteil älterer Menschen in der Bevölkerung steigt stetig, somit erhöht sich auch der Bedarf an altersgerechten Unterbringungen und Pflegeheimen. Von Niels Britsch
„Der Bedarf ist riesengroß“

Geschäftsleute reingelegt

Dreieich/Neu-Isenburg (klg) ‐ Gleich zweimal haben Mittwochabend zwei unbekannte Südländer beim Geldumtausch den so genannten Wechselfallentrick angewendet und dabei Bargeld erbeutet. Das teilte gestern die Polizei mit.
Geschäftsleute reingelegt

„Day Tripper“ mischt mit

Dreieich (klg) ‐ Für 20 Minuten, von 11.15 bis 11.35 Uhr hat sich gestern Vormittag der Pausenhof der Heinrich-Heine-Schule in eine Open-Air-Konzert-Arena verwandelt: Die Schulband „Day Tripper“ zeigte, was sie musikalisch drauf hat.
„Day Tripper“ mischt mit

Die Lieder der Berge

Dreieich (hok) ‐ Einmal im Jahr bieten die Bürgerhäuser eine kulturelle Veranstaltung für Senioren ab 65 an. Jetzt ist es wieder einmal gelungen, den „Coro Trentino della S.O.S.A.T. - Trientiner Bergsteigerchor“ für einen Auftritt zu gewinnen.
Die Lieder der Berge

Trödel-King aus Leidenschaft

Dreieich ‐ Er hat in den vergangenen fünf Jahren mehr als 20 von ihnen im Sprendlinger Bürgerhaus und in der Philipp-Köppen-Halle in Offenthal organisiert - und er hat noch lange nicht genug davon: Trödelmärkte sind Eberhard Ruhls Leidenschaft.  Von …
Trödel-King aus Leidenschaft

Kunstrasenplatz jetzt in greifbarer Nähe

Dreieich (es) ‐ „Jetzt kann‘s losgehen“, freute sich Bürgermeister Dieter Zimmer, als Professor Dr. Heinz Zielinski vom Hessischen Ministerium des Innern und für Sport gestern den Zuwendungsbescheid für den Bau des Kunstrasenplatzes in Offenthal …
Kunstrasenplatz jetzt in greifbarer Nähe

Neuer Name und neues Konzept

Dreieich ‐ Ginge es nur darum, Geld in die ziemlich leere Kasse zu bekommen, müsste die Stadt die „Energieschleuder Jugendzentrum Dreieichenhain“ (Zitat Bürgermeister Dieter Zimmer) ersatzlos abreißen und das knapp 4000 Quadratmeter große Gelände an …
Neuer Name und neues Konzept

„Mehr als nur ein Sprachkurs“

Sprendlingen ‐ Wo gibt es schon zur Eröffnung und Vorstellung eines Sprachkurses türkisches Gebäck und andere Leckereien? Von Niels Britsch
„Mehr als nur ein Sprachkurs“

Wein und Gesang

Götzenhain (majo) ‐ Ihren 29. Weinliederabend hat die Götzenhainer Sportgemeinschaft bei Wein und Gesang in ihrer Vereinshalle an der Frühlingstraße gefeiert.
Wein und Gesang

Sie retten die Wehr

Götzenhain (klg) ‐ Über viele Jahre trug die Feuerwehr Götzenhain die rote Laterne, war sie doch die einzige in Stadt und Kreis ohne Jugendfeuerwehr. Das hat sich nun geändert: 16 Kinder und Jugendliche von sieben bis 15 Jahren sorgen dafür, dass …
Sie retten die Wehr

Kommentar: Auf jeden Fall ein Verlust

Auffällig war bei der letzten Stadtverordnetensitzung, dass der Grünen-Fraktionschef Stefan Metzen im Gegensatz zu seiner Fraktion für die Umbenennung einer Straße zur Hans-Strothoff-Straße stimmte. Von Holger Klemm
Kommentar: Auf jeden Fall ein Verlust

Ein roter Sandstein für drei Dreieicher Dichter

Dreieichenhain (es) ‐ Er ist 60 Zentimeter lang, 40 Zentimeter breit, 20 Zentimeter hoch und wiegt anderthalb Zentner: Der rote Sandstein, mit dem der Club der raren Schreibkunst der Dichter Johann Ludwig Ewald, Rudolf Binding und Max Schuchardt …
Ein roter Sandstein für drei Dreieicher Dichter

Kinder als kleine Detektive

Sprendlingen ‐ „Zeigen Sie uns auch einen echten Räuber?“ Denn als angehender „Kinder-Kommissar“ möchte man natürlich auch irgendwann einmal einen (eingesperrten) Verbrecher zu Gesicht bekommen. Von Niels Britsch
Kinder als kleine Detektive

Keine schlechte Ernte

Dreieich ‐ Die Mitarbeiter der alt eingesessenen Kelterei Schäfer in der Darmstädter Straße haben in diesem Herbst nicht so viel zu tun wie im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres. Von Enrico Sauda
Keine schlechte Ernte

Show über den hohen Norden

Sprendlingen (nb) ‐ Der amerikanische Norden mit Kanada und Alaska ist Thema einer Multimedia-Schau am Mittwoch, 28. Oktober, ab 20 Uhr im Sprendlinger Bürgerhaus.
Show über den hohen Norden

Bürgerstiftung für Dreieich

Dreieich (hok) ‐ „Dreieich wird sich in den nächsten Jahren nicht mehr alles leisten können“, betont Roland Kreyscher, Vorstandssprecher von Bündnis 90/Die Grünen.
Bürgerstiftung für Dreieich

Start für Kalender

Dreieich (hok) ‐ Anfang November ist es soweit: Dann beginnt der Verkauf des Dreieicher Weihnachtskalenders 2009 in 16 Verkaufsstellen in allen Stadtteilen. Gedruckt wurde eine Auflage von 2500 Exemplaren.
Start für Kalender

„Noch keine Sekunde bereut“

Sprendlingen ‐ Sie hat das Sprendlinger Nachtleben wie wohl kaum eine andere Gastronomin geprägt - und das soll so bleiben. Heute vor 35 Jahren eröffnete Ute Klein mit ihrem damaligen Schweizer Lebenspartner das Coupé in der Hauptstraße 5 und zwei …
„Noch keine Sekunde bereut“

Grüner Fraktionschef tritt zurück

Dreieich ‐ Stefan Metzen tritt nach 15 Jahren als Chef der Grünen/BI-Fraktion im Stadtparlament zurück. Der 50-Jährige nannte persönliche Gründe. Differenzen in der Fraktion hätten keine Rolle gespielt. Nach einer parlamentarischen Auszeit will er …
Grüner Fraktionschef tritt zurück

Den geeigneten Bewerber finden

Dreieich ‐ Von Betrieben ist oft die Klage zu hören, dass sie keine geeigneten Bewerber für ihre Lehrstellen finden. Im vergangenen Jahr gab es mehr Ausbildungsplätze als Interessierte. Von Holger Klemm
Den geeigneten Bewerber finden

„Brauchen wir eine Moschee?“

Sprendlingen (nb) ‐ Im Rahmen der Interkulturellen Wochen findet in der Sprendlinger Stadtbücherei eine Podiumsdiskussion statt, deren Thema auch in anderen Städten und Gemeinden Deutschlands polarisiert.
„Brauchen wir eine Moschee?“