Archiv – Dreieich

Festlich geschmückte Budenstadt

Festlich geschmückte Budenstadt

Sprendlingen ‐ Jenny Truhöl, Laxmi Angel, Isabella Russo und Giulia Todara von der Heinrich-Heine-Schule sind gut gelaunt. Sie verkaufen an einem der 45 Stände des Sprendlinger Adventsmarktes auf dem Lindenplatz selbst gebackene Plätzchen und Kuchen …
Festlich geschmückte Budenstadt
„Wir brauchen Engel“

„Wir brauchen Engel“

Götzenhain ‐ Schon lange vor der offiziellen Eröffnung standen am späten Samstagnachmittag erste Besucher vor dem mit 100 goldenen Engeln bestückten Kunstweihnachtsbaum am Götzenhainer Dorfplatz und zückten ihre Digitalkameras. Von Holger Klemm
„Wir brauchen Engel“

In Montier

Buchschlag (hok) ‐ In Buchschlags französischer Partnerstadt Montier-en-Der ging wieder das größte Naturfotografie-Festival Europas über die Bühne. Mit von der Partie war die Offenbacher Fotografin Erika Baumann, die vom Comité de Jumelage …
In Montier

Drei Kandidaten

Dreieich ‐ Seit gestern steht es fest: Bei der Wahl des Ersten Stadtrats am Mittwoch, 16. Dezember, werden drei Kandidaten antreten. Neben Holger Gros (FWG) und Matthias Bergmeier (SPD) ist dies der parteilose Martin Burlon. Von Holger Klemm
Drei Kandidaten

Mit Idee und Mut zur Lücke

Dreieich ‐ Wer heute ein Unternehmen gründen will, braucht eine gute Idee und Mut zu Lücke, ist sich Hans Emge sicher. Seit Anfang Oktober berät er beim Gründercheck im Dreieicher Haus des Lebenslangen Lernens (HLL) kostenlos Menschen, die den Traum …
Mit Idee und Mut zur Lücke

Kommentar: Es wird spannend

Dreieich : Endlich ist der Wahlvorbereitungsausschuss zu einem Ergebnis gekommen, wenn auch nicht zu einem einmütigen. Nach wochenlangen Beratungen wurde gestern mitgeteilt, dass es bei der Wahl am 16. Dezember gleich drei …
Kommentar: Es wird spannend

In Dreieich etwas dauerhaft bewirken

Dreieich ‐ Etwa 40 Bürgerinnen und Bürger waren der Einladung von Bündnis 90/Die Grünen gefolgt, um sich über Sinn und Zweck einer Bürgerstiftung zu informieren. Dazu hat die Fraktion einen Antrag in die Haushaltsberatungen gemacht, um die Stadt …
In Dreieich etwas dauerhaft bewirken

Altes Gebäck top aktuell

Dreieichenhain ‐ Mit ihrer letzten, selbst gestalteten Ausstellung präsentiert die scheidende Leiterin des Dreieich-Museums, Ingeborg Dittler, eine zwar sehr alte, aber immer noch aktuelle Kunstform. Von Enrico Sauda
Altes Gebäck top aktuell

Quast, Raabe und Polt

Dreieichenhain ‐ Eigentlich spielt er nur in Hallen mit mehr als 2000 Besuchern. Doch eine Ausnahme gibt es für die Burgfestspiele: Max Raabe mit seinem Palastorchester wird im Sommer nach Konzerten in Shanghai, Paris und New York zweimal in der …
Quast, Raabe und Polt

„Ich habe schon einige Ideen“

Dreieich ‐ Noch vor der Sitzung des Wahlvorbereitungsausschusses für die Wahl des Ersten Stadtrats ist der Name eines möglichen Kandidaten bekannt geworden. Dabei handelt es sich um den 50-jährigen Matthias Bergmeier aus Bad Homburg, Referatsleiter …
„Ich habe schon einige Ideen“

Zukunft des Museums sichergestellt

Dreieich (kd) ‐ Der Fortbestand des Dreieich-Museums wird sichergestellt. Das teilte Landrat Peter Walter gestern mit. „Derzeit steht zwar noch nicht in allen Einzelheiten endgültig fest, wie es organisatorisch weitergeht“, erklärt Walter.
Zukunft des Museums sichergestellt

Gedacht ist an eine Wiederaufforstung

Sprendlingen ‐ Der Garten ist voller Gestrüpp und der Weg zum Gebäude mit den kaputten Fensterscheiben und der bröckelnden Fassade ist zugewachsen: Wie lange das einzige Wohnhaus im Sprendlinger Reuterpfad unbewohnt ist, daran kann sich niemand mehr …
Gedacht ist an eine Wiederaufforstung

Austritt bei den Grünen

Dreieich (hok) ‐ Erst im Oktober hatte Stefan Metzen seinen Rücktritt als Vorsitzender der Grünen/BI-Fraktion bekannt gegeben und angekündigt, eine Auszeit zu nehmen. Damals betonte er, dass private Gründe und keine inhaltlichen Differenzen den …
Austritt bei den Grünen

Für die Vereinsarbeit

Dreieich (epa) ‐ Etwa 150 Vereine existieren im Verbreitungsgebiet der Volksbank Dreieich, die seit 17 Jahren von dem Geldinstitut finanziell unterstützt werden.
Für die Vereinsarbeit

Feuer hat Konjunktur

Sprendlingen ‐ Feste und vor allem wasserdichte Schuhe brauchen die Besucher der Kinder- und Jugendfarm der Dreieichhörnchen dieser Tage, um trockenen Fußes über das Gelände gehen zu können. Denn in der Einrichtung ist der Herbst eingekehrt, und der …
Feuer hat Konjunktur

„Wir sind uns der Verantwortung bewusst“

Buchschlag (hok) ‐ Die Stadt hat das Bieterverfahren für den Verkauf des Bürgersaalgeländes in Buchschlag mit der ersten Stufe eingeleitet. Das hat der Magistrat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen.
„Wir sind uns der Verantwortung bewusst“

Mehr als nur Partner

Dreieich ‐ Eine Partnerschaft besteht schon und jetzt soll eine Kooperation folgen. Die Handballspielgemeinschaft Dreieich (HSG) steht vor einer großen Entscheidung, die jedoch für den Verein eigentlich einfach zu treffen ist. Von Christian …
Mehr als nur Partner

Mehr als den Standard bieten

Dreieich ‐ Die Vorweihnachtszeit ist für die Bewohner des Altenpflegeheims „Haus Dietrichsroth“ seit Jahren mit besonderen Hoffnungen verbunden: Von Klaus Hellweg
Mehr als den Standard bieten

Festlicher Markt

Sprendlingen (hok) ‐ Obwohl er erst einige Jahre besteht, erfreut sich der Adventsmarkt auf dem Lindenplatz großer Beliebtheit und ist aus dem Terminkalender der Stadt in der Vorweihnachtszeit gar nicht mehr wegzudenken. Geöffnet ist der …
Festlicher Markt

Geldautomat manipuliert

Dreieich (re) ‐ In Sprendlingen haben unbekannte Täter am Wochenende erneut versucht, die Daten von Bankkunden auszuspähen.
Geldautomat manipuliert

Einbrecher machen reiche Beute

Dreieich (hok) ‐ Allein drei Einbrüche am Wochenende meldete die Polizei. Betroffen waren Häuser in Buchschlag und Götzenhain sowie eine Eisdiele in Dreieichenhain.
Einbrecher machen reiche Beute

Spieler wachsen mit ihren Spielen

Sprendlingen ‐ Sie sitzen um vier Tische herum in der Galerie der Stadtbücherei und lauschen gebannt Christian Hötting. Vor ihnen liegen Blöcke, ein Formular mit Charakterbeschreibungen, Cola-Dosen, Chips-Tüten und Butterstullen. Von Enrico Sauda
Spieler wachsen mit ihren Spielen

Liebenswertes auf 250 Seiten

Dreieich ‐ Gerhard Störmer gilt als ausgewiesener Kenner Sprendlingens und seiner Geschichte. Im März vergangenen Jahres hatte der 76-Jährige sein „Sprendlinger Buch“ vorgelegt, das in Daten, Fakten und Hintergründen die Sprendlinger Entwicklung …
Liebenswertes auf 250 Seiten

CDU mahnt Kehrtwende bei Finanzen an

Dreieich ‐ Der Stadtverordnete Hartmut Honka (31), Landtagsabgeordneter und in Dreieich tätiger Anwalt, ist seit Freitagabend alleiniger Vorsitzender des Dreieicher CDU-Stadtverbands. Von Klaus Hellweg
CDU mahnt Kehrtwende bei Finanzen an