Archiv – Dreieich

Fit im Kopf mit „Italia“

Fit im Kopf mit „Italia“

Dreieich ‐ „Man muss keine Arbeit schreiben, der Druck ist nicht da und Sitzenbleiben geht auch nicht“, erzählt Gabriele Schmitt, die Italienisch-Kurse in der Begegnungsstätte Winkelsmühle des Diakonischen Werkes leitet. Von Christian Endecott
Fit im Kopf mit „Italia“
Ansturm auf das Bürgerbüro

Ansturm auf das Bürgerbüro

Dreieich ‐ Kleiner, moderner - besser? Wer ab kommendem Montag einen Personalausweis beantragt, bekommt die neu eingeführte Variante. Doch die Dreieicher sind skeptisch und sind in den vergangenen Tagen in Scharen gekommen, um den alten Perso zu …
Ansturm auf das Bürgerbüro

Rathaus bittet um Pflastersteine

Dreieich (klg) ‐ Das Anliegen klingt ungewöhnlich, ist aber durchaus ernst gemeint: Das Rathaus bittet darum, im vierten Obergeschoss in Zimmer 4.05 bei Britta Graf Pflastersteine abzugeben.
Rathaus bittet um Pflastersteine

Feuer in der Küche ausgebrochen

Sprendlingen - Zum Großeinsatz rückte die Feuerwehr am späten Donnerstag-Nachmittag in die Sprendlinger Innenstadt aus: Von Holger Klemm
Feuer in der Küche ausgebrochen

Wenn der Takt nicht stimmt

Dreieich (klg) ‐ Viele Menschen sind von Herzrhythmusstörungen betroffen und wissen oftmals nicht, ob sie harmlos oder gefährlich sind und wie Herzrhythmusstörungen behandelt werden können. Allein die Zahl der von Vorhofflimmern Betroffenen in …
Wenn der Takt nicht stimmt

Krimi-Autor hilft Kulturinitiative

Dreieich ‐ Der Auftakt kann glänzender kaum sein: Jan Seghers, Schriftsteller, Kritiker und Essayist ist prominenter Geburtshelfer der neuen Dreieicher „Initiative Kultur“. Von Klaus Hellweg
Krimi-Autor hilft Kulturinitiative

Tankstellen-Räuber verletzt Polizistin

Dreieich (nb) - Ein 26-jähriger Mann hat gestern Abend eine Tankstelle in Buchschlag überfallen. Zwar schnappte die Polizei den Dreieicher einige Zeit nach der Tat, bei der Festnahme verletzte der rabiate Räuber jedoch eine Polizeibeamtin.
Tankstellen-Räuber verletzt Polizistin

Arbeiterwohlfahrt übernimmt Schulbetreuung

Dreieich ‐ Das Modell ist neu in Dreieich: Hat bisher der Förderverein der Offenthaler Wingertschule - getragen von der Elternschaft - das Betreuungsangebot im Rahmen der Ganztagsschule organisiert, so erledigt das ab 2011 die Arbeiterwohlfahrt, …
Arbeiterwohlfahrt übernimmt Schulbetreuung

22 Unternehmen wollen beim Sparen helfen

Dreieich ‐ Damit hatte man im Rathaus nicht gerechnet: Exakt 22 Unternehmen - darunter auch große und renommierte Beratungsfirmen - haben bei der Stadt die Unterlagen für das Projekt „Schuldenbremse Dreieich“ angefordert. Von Klaus Hellweg
22 Unternehmen wollen beim Sparen helfen

„Ein Vorbild für die Nachbarn“

Offenthal ‐ Die evangelische Kirchengemeinde Offenthal trotzt dem alten Klischee zwischen Kirche und Technik und zeigt sich jetzt in der Dieburger Straße fortschrittlich: Gegenüber der gotischen Kirche wurde auf dem Dach des Pfarrhauses eine …
„Ein Vorbild für die Nachbarn“

Kicken auf künstlichem Grün

Offenthal ‐ In einer kleinen offiziellen Zeremonie hat die Stadt am Samstag den beiden Offenthaler Sportvereinen Susgo und FCO den neuen Kunstrasenplatz an der Messeler Straße übergeben. Von Enrico Sauda
Kicken auf künstlichem Grün

Für Schulungen und Tagungen

Dreieichenhain ‐ Die in Dreieichenhain ansässige Hahn Air Lines GmbH ist neue Eigentümerin der Burghof-Immobilie - Restaurant mit Hotel einschließlich Burghofsaal. Das teilte das Unternehmen auf Anfrage am Wochenende mit. Von Klaus Hellweg
Für Schulungen und Tagungen

„Die Arbeit war erfolgreich“

Dreieich ‐ Am 7. November steht die Wahl des Ausländerbeirates an. Wie sprachen mit dem amtierenden Vorsitzenden Tindaro Canciglia und seinem Stellvertreter Mahmut Danis über Wahlbeteiligung, die Rolle des Ausländerbeirates und ihre Pläne. Von …
„Die Arbeit war erfolgreich“

Kommentar: Trübe Aussichten

Das Problem Sprendlinger Innenstadt, derzeit durch das Einbahnstraßen-Konzept der FDP wieder einmal im Fokus des Interesses, wird uns auch noch in zehn oder mehr Jahren beschäftigen, ohne dass sich bis dahin eine zufrieden stellende Lösung gefunden …
Kommentar: Trübe Aussichten

Kettensäge im Großeinsatz

Dreieich ‐ Baumfällungen sind nicht erst seit der Diskussion über das strittige Projekt Stuttgart 21 ein emotional besetztes Thema. Bis zum Monatsende kommt nun auch die Kettensäge in Dreieich zum Großeinsatz. Von Klaus Hellweg
Kettensäge im Großeinsatz

Käufer für den Burghof

Dreieichenhain (klg) ‐ An Silvester sind es drei Jahre, dass der Burghof in Dreieichenhain leer steht. Bis dahin hatte Anne Krämer das Gasthaus mit angeschlossenem Hotel und Burghofsaal bewirtschaftet.
Käufer für den Burghof

Gegen Einbahnstraßen

Dreieich ‐ Keine Einbahnstraßenregelung in Sprendlingen, dafür aber viele andere Wünsche - auf diesen Nenner lässt sich das Ergebnis einer Gesprächsrunde bringen, zu der die FDP Geschäftsleute, Vermieter und Anlieger aus Frankfurter und Offenbacher …
Gegen Einbahnstraßen

Sportplatz in keinem guten Zustand

Götzenhain ‐ Ein Blechcontainer in der Ecke, der Zaun ramponiert und zwei Holzhütten in der Nähe des Hartplatzes. Zudem ist auch das Gebäude vor dem Rasenplatz, in dem die Umkleidekabinen untergebracht sind, voller Graffiti. Von Enrico Sauda
Sportplatz in keinem guten Zustand

Sänger blicken auf bewegte Geschichte zurück

Dreieichenhain ‐ Bei den Feiern zum 50-Jährigen Bestehen 1910 lebten in Dreieichenhain 1500 Menschen und 200 sangen in Männergesangvereinen. Von Enrico Sauda
Sänger blicken auf bewegte Geschichte zurück

Heinzelmänner besuchen morgen Kita

Sprendlingen ‐ Die Heinzelmänner des Forums Sprendlingen-Nord besuchen am morgigen Mittwoch die Kindertagesstätte im Kurt-Schumacher-Ring 2. Von Holger Klemm
Heinzelmänner besuchen morgen Kita

Elegante und filigrane Bilder

Sprendlingen ‐ Sechs Männer mit großen gelben Hüten blicken vor dunklem Hintergrund auf den Betrachter. Eine junge Frau sitzt trübsinnig vor einem Glas Wasser - vielleicht in einem Café. Von Enrico Sauda
Elegante und filigrane Bilder

Verzögerung war für den Minister nicht absehbar

Offenthal ‐ Der hessische Verkehrsminister Dieter Posch (FDP) will die Vorwürfe in Sachen Offenthaler Ortsumfahrung nicht auf sich sitzen lassen. In einem Interview mit unserer Zeitung betont er erneut, dass der Bund für die Mittelvergabe im …
Verzögerung war für den Minister nicht absehbar

Künstlerin Helge Husmann in Sprendlinger Stadtbücherei

35 Werke der Dreieichenhainer Künstlerin Helge Husmann sind noch bis Donnerstag, 23. Dezember, in der Galerie der Sprendlinger Stadtbücherei unter dem Titel „Menschen und Florales“ ausgestellt.
Künstlerin Helge Husmann in Sprendlinger Stadtbücherei

Ein kleines Lebenswerk

Dreieich ‐ Als Live-Band sind sie schon seit acht Jahren in der Region unterwegs. Am nächsten Freitag, 22. Oktober, erscheint mit „This Is Not A Warning“ (Monogenuss Records) das erste Studioalbum von „Inhuman“ im Handel. Von Katrin Stassig
Ein kleines Lebenswerk