Archiv – Dreieich

Feiern, bis der Doktor kommt

Feiern, bis der Doktor kommt

Sprendlingen ‐ Feiern, bis der Doktor kommt. Dazu hatten die Jecken in der Narrhalla des 1. Sprendlinger Karnevalvereins (SKV) im Saal des Bürgerhauses bei der großen Sitzung ausgiebig Gelegenheit. Von Enrico Sauda
Feiern, bis der Doktor kommt
„Wieder mehr in Eigenregie erledigen“

„Wieder mehr in Eigenregie erledigen“

Dreieich (klg) ‐ Die Dreieicher Freien Wähler haben sich mit einem Vorschlag zu Wort gemeldet, der eine Änderung bei der Durchführung städtebaulicher Maßnahmen anregt.
„Wieder mehr in Eigenregie erledigen“

Die mit dem Feuer tanzen

Dreieich - Als Christian Weiß Feuer fing, war er Mitte 20 und hatte gerade sein Leben in Deutschland hinter sich gelassen, weil er dachte: „Das kann doch nicht alles sein.“ Von Katharina Skalli
Die mit dem Feuer tanzen

Das Geld sprudelt

Buchschlag (klg) ‐ Meinungsverschiedenheiten über die Finanzierung des Schneckenbrunnens vor dem ehemaligen Buchschlager Bürgersaal haben sie auseinander gebracht:
Das Geld sprudelt

Einmal Mittelerde und zurück

Sprendlingen ‐ „Lassen Sie sich entführen in die Welt von Mittelerde“ - so lauteten die Worte, mit denen Andrea Vierrath die Bühne für die rund 50 Akteure des „Herr der Ringe“-Themenabends freigab. Von Manuel Schubert
Einmal Mittelerde und zurück

„Junge Familien sind uns sehr willkommen“

Dreieich (klg) ‐ Mit ihrer Forderung nach Baugrundstücken für junge Familien in Götzenhain ist die gleichnamige Initiative auf großes Interesse gestoßen.
„Junge Familien sind uns sehr willkommen“

„Super-Truppe“ im Einheitslook

Dreieich ‐ Nein, die Jakob Sisters haben keinen Zuwachs bekommen. Doch so mancher könnte schon auf diesen Gedanken gekommen sein - zumindest wenn ihm die „Bembelsisters“ auf einer Faschingsveranstaltung ins Auge gefallen sind. Von Manuel Schubert
„Super-Truppe“ im Einheitslook

Umzug nicht in Sicht

Dreieichenhain (klg) ‐ Schon im Dezember 2008 hatte die Stadtverordnetenversammlung beschlossen, die „Schule am Weiher“ in Dreieichenhain zu verkaufen.
Umzug nicht in Sicht

Heckenborn kommt wie geplant

Dreieich (klg) ‐ Ein Zurück gibt es nicht mehr: Obwohl die Kritik am Bebauungsplan „Heckenborn“ nicht abreißt, ziehen die beiden großen Fraktion im Stadtparlament, CDU und SPD, das Verfahren unbeeindruckt durch.
Heckenborn kommt wie geplant

Protest mit Nachdruck

Dreieich ‐ Mit den Stimmen aller Fraktionen hat das Stadtparlament eine Resolution verabschiedet, die sich kritisch mit den Pannen der Dreieichbahn auseinandersetzt und die Bahn AG „mit Nachdruck“ auffordert, für Besserung zu sorgen. Von Klaus …
Protest mit Nachdruck

„Stück aus dem Provinztheater“

Dreieich (klg) ‐ Trotz durchaus konträrer Meinungen im Stadtparlament: Der so genannte Eggenberger Parkplatz an der Hauptstraße wird auch in Zukunft nur rückwärtig, also von der Schulstraße aus, befahrbar sein.
„Stück aus dem Provinztheater“

Ferienspiele für 400 Kinder

Dreieich (klg) ‐ Auch in diesem Jahr haben insgesamt 360 Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zehn Jahren die Möglichkeit, an den Ferienspielen der Stadt teil- zunehmen. Die erste Runde ist für die Zeit vom 11. bis 22. Juli festgesetzt, die …
Ferienspiele für 400 Kinder

Bevor der Körper schlapp macht

Dreieich (klg) ‐ Man ist vielleicht schon ein klein wenig älter geworden, so über 50, und weiß, dass man gerade im fortschreitenden Alter etwas für seinen Körper tun sollte - Sport beispielsweise.
Bevor der Körper schlapp macht

Ist da etwas schief gelaufen?

Dreieich ‐ Heckenborn, Südumgehung, jetzt das Neubaugebiet „Nördlich der Albert-Schweitzer-Straße“ auf Götzenhainer und Dreieichenhainer Gebiet - immer mehr Dreieicher Planungsverfahren enden im Streit. Von Klaus Hellweg
Ist da etwas schief gelaufen?

Räuber und Jäger

Sprendlingen ‐ Weit mehr als zehn Jahre lang waren sie verlobt, bevor sie sich endlich das Jawort gaben. „Früher war‘n wir noch die Dollen, heute könn‘ wir machen, was wir wollen“, freut sich Klaus Gruhn, der mit Irene Weißenborn bei der Sitzung der …
Räuber und Jäger

„Den Plan nicht verändern“

Dreieich (klg) ‐ Der Götzenhainer Dieter Lenhardt erinnert sich: Schon um das Jahr 1960 gab es erste Überlegungen, das heute so umstrittene geplante Neubaugebiet „Nördlich der Albert-Schweitzer-Straße“ zu realisieren.
„Den Plan nicht verändern“

„Der Ort muss weiter geöffnet werden“

Dreieich (klg) ‐ Seit Freitagabend gibt es nicht nur eine Bürgerinitiative, die gegen die Realisierung des Neubaugebietes „Nördlich der Albert-Schweitzer-Straße“ zu Felde zieht, sondern auch eine mit dem genau entgegen gesetzten Ziel.
„Der Ort muss weiter geöffnet werden“

Der Robbie Williams der Saunaaufgüsse

Götzenhain (es) ‐ Bei seinem ersten Saunabesuch hat es Kerim Khoshbakht nicht einfach. Er gerät in die Oase der hängenden Brüste und in die Kabine des kleinen Johannes. Aber er hat Glück, denn er lernt den „Robbie Williams der Saunaufgüsse“ (Martin …
Der Robbie Williams der Saunaaufgüsse

Fantasievoll und witzig

Sprendlingen ‐ Ja, ja, Petra Scheer hat‘s als Lehrerin richtig schwer. So sehr zehrt ihr Beruf an ihren Nerven: „Da geb‘ ich mir selber einen Ruck und nehm aus der Schnapsflasch einen Schluck.“ So ließe sich der Unterricht besser überstehen. Von …
Fantasievoll und witzig

Einzug im März

Dreieich (klg) ‐ Lydia Wanke ist glücklich: Ihre Wohnung im Berliner Ring 10 ist nun eine Großbaustelle. Die Dreieicher Handwerker GmbH „7 auf einen Streich“ hat Wort gehalten und hat damit begonnen, die Dreizimmerwohnung der allein erziehenden …
Einzug im März

Vorschlag für Runden Tisch

Dreieich (klg) ‐ Es war - so beurteilten es die Teilnehmer übereinstimmend - ein durchaus sachliches Gespräch, zu dem der Erste Stadtrat Martin Burlon und 15 Stadtverordnete beziehungsweise Magistratsmitglieder mit 20 Gegnern des Götzenhainer …
Vorschlag für Runden Tisch

Jenny liest am besten

Dreieich ‐ Jenny Seibert ist die beste Vorleserin: Bei der Endausscheidung des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels, an dem sich Schüler aller sechsten Klassen beteiligen konnten, ließ sie ihre 14 Mitbewerber zurück und wurde beste …
Jenny liest am besten

Beschluss auf Eis gelegt

Dreieich (klg) ‐ Zumindest für die aktuelle Wahlperiode ist das Thema „Neubaugebiet nördlich der Albert-Schweitzer-Straße“ vom Tisch. Ursprünglich wollte die Stadtverordnetenversammlung in ihrer Sitzung am kommenden Dienstag den Bebauungsplan …
Beschluss auf Eis gelegt

Schluss mit den Wartezeiten

Dreieich ‐ Ist es der Erfolg von Peter Zwegat, der mit seiner Aktentasche aus Berlin in die tiefste deutsche Provinz reist, um Menschen aus der Schuldenfalle zu helfen? Von Klaus Hellweg
Schluss mit den Wartezeiten