Archiv – Dreieich

Tanzvergnügen im Blütenmeer

Tanzvergnügen im Blütenmeer

Dreieich - Mit einer Orchideenrispe in der Hand ließen sich die Damen von den Herren in den Großen Saal des Sprendlinger Bürgerhauses geleiten, der ebenfalls mit Orchideengebinden ausgeschmückt war. Von Leo F. Postl
Tanzvergnügen im Blütenmeer
Ganz schön frustriert

Ganz schön frustriert

Dreieich (klg) - „Wieder einmal stellt sich die Stimme von de Gass als Wahrheit heraus“. Helmut Sauer, Stadtverordneter der Freien Wähler, zeigt sich nach der Bürgerversammlung und der Mitgliederversammlung der SPD ausgesprochen verärgert.
Ganz schön frustriert

Alles hat mit dem Apfelwein zu tun

Dreieichenhain - Der Emma-Schoppen habe nichts mit Alice Schwarzer zu tun. Das versicherte Jörg Stier, Kelterer aus Maintal-Bischofsheim, beim ersten Ebbelwoi-Abend, den der Hainer Obst- und Gartenbauverein im Burgkeller veranstaltet …
Alles hat mit dem Apfelwein zu tun

Schuldenbremse: Das Sparziel im Auge behalten

Dreieich - „Wir dürfen uns nicht verweigern.“ Eindringlich mahnte der Dreieicher SPD-Vorsitzende Werner Müller bei der Mitgliederversammlung am Donnerstagabend im Galerieraum der Stadtbücherei, den durch das Kienbaum-Gutachten vorgezeichneten Weg …
Schuldenbremse: Das Sparziel im Auge behalten

Verjährung zum Jahresende droht

Dreieich - Der Energierechtsexperte Steffen Bayer (Köln) weist die Gaskunden der Dreieicher Stadtwerke auf die drohende Verjährung möglicher Ansprüche zum Jahresende hin. Von Klaus Hellweg
Verjährung zum Jahresende droht

Reise in die Geschichte

Dreieichenhain - Eine Führung der etwas anderen Art erlebten Geschichtsliebhaber und -Interessierte in der Burg Hayn am späten Donnerstagnachmittag. Von Christian Endecott
Reise in die Geschichte

Kommentar: Nicht nur auf die Lauten hören

Das war sie also am Dienstag - die Bürgerversammlung zum Thema Schuldenbremse. Im Großen und Ganzen liefen die knapp zweieinhalb Stunden sachlich und ohne große Emotionen ab, aber eben nur im Großen und Ganzen. Von Klaus Hellweg  
Kommentar: Nicht nur auf die Lauten hören

Atommüll durch Dreieich?

Dreieich - Im November steht erneut ein Castortransport ins Atommüll-Zwischenlager Gorleben im Landkreis Lüchow-Dannenberg an. In mehr als 20 Städten in ganz Deutschland rufen rufen Atomkraftgegner deshalb zum „Castor-Strecken-Aktionstag“ auf - …
Atommüll durch Dreieich?

Sein Herz schlägt für die Vespa

Dreieich - In den Vitrinen reiht sich fein säuberlich geordnet und entstaubt ein maßstabgetreues Rollermodell an das andere. Von Enrico Sauda
Sein Herz schlägt für die Vespa

Ein Neuer an der Spitze

Buchschlag - Franz Otto ist der neue Vorsitzende des Buchschlager CDU-Ortsverbands. Die Mitgliederversammlung wählte der 53-Jährigen einstimmig als Nachfolger von Bettina Schmitt. Von Klaus Hellweg
Ein Neuer an der Spitze

Freibad-Erhalt: „Noch ist Dreieich nicht verloren“

Dreieich - Wenn bei der Bürgerversammlung vorgestern Abend im Sprendlinger Bürgerhaus eines deutlich geworden ist, dann das: Die Dreieicher wollen ihr Freibad behalten. Von Klaus Hellweg
Freibad-Erhalt: „Noch ist Dreieich nicht verloren“

Für das Leben lernen

Sprendlingen (es) - In der Strothoff International School lernen Mädchen und Jungen nicht nur den Unterrichtsstoff, sondern auch das Leben kennen. So etwa die 17 Schülerinnen der siebten Klasse, die Kunden des Sozialkaufhauses Dreieich und dessen …
Für das Leben lernen

Götzenhain bekommt „Ilse-Pohl-Straße“

Götzenhain (klg/id) - Das ist eine Idee, die vielen Dreieichern, vor allem aber Götzenhainern gefallen wird: Die neue Straße im Baugebiet „Nördlich der Albert-Schweitzer-Straße“ soll nach der bekannten Dreieicher Schriftstellerin Ilse Pohl (1907 bis …
Götzenhain bekommt „Ilse-Pohl-Straße“

Ermittlungsverfahren: Polizei im Rathaus

Dreieich - Das Rathaus hatte gestern Vormittag Besuch von der Polizei. Grund war laut Rathaus-Pressesprecherin Irene Dietz ein Ermittlungsverfahren gegen einen städtischen Mitarbeiter. Von Klaus Hellw eg  
Ermittlungsverfahren: Polizei im Rathaus

Kein Meister fällt vom Himmel

Dreieichenhain - „Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen“ - dieses Sprichwort könnte auch als Motto für die Malkurse der Winkelsmühle dienen, die seit Jahren von Helge Husmann geleitet werden. Mit viel Einfühlungsvermögen vermittelt sie das …
Kein Meister fällt vom Himmel

Wieder mehr Eichen und Buchen

Dreieich - „Wozu braucht man einen Waldwirtschaftsplan? Kann man den Wald einfach nicht in Ruhe lassen? Diese Fragen werden oft an die Mitarbeiter der Forstämter, aber auch an die Kommunen mit Waldbesitz herangetragen. Von Leo F. Postl
Wieder mehr Eichen und Buchen

Boule-Tournier: Heimische Prominente lassen die Kugeln rollen

Dreieichenhain - Mehr als 20 Promis aus der heimischen Politik, dem Finanzwesen und der Wirtschaft haben das schöne Herbstwetter genutzt und am Boule-Turnier des Turnvereins Dreieichenhain (TVD) teilgenommen. Von Enrico Sauda
Boule-Tournier: Heimische Prominente lassen die Kugeln rollen

„Kita-Gebühren an Einkommen knüpfen“

Dreieich - Einen Tag vor der heutigen Bürgerversammlung hat gestern auch die FDP einen Maßnahmenkatalog vorgeschlagen, der eigenen Berechnungen zufolge das strukturelle Haushaltsdefizit um 5,7 Millionen Euro reduziert. Von Klaus Hellweg
„Kita-Gebühren an Einkommen knüpfen“

Kienbaum-Gutachten - CDU: „Das Freibad können wir schließen“

Dreieich - Wenige Tage vor der Bürgerversammlung, die sich am morgigen Dienstag ausschließlich mit dem Projekt „Schuldenbremse“ und den Sparvorschlägen des Beratungsunternehmens Kienbaum beschäftigt, hat sich die CDU-Fraktion festgelegt. Von Klaus …
Kienbaum-Gutachten - CDU: „Das Freibad können wir schließen“

Kommentar: Die anderen schweigen

Eines muss man der CDU-Fraktion zugute halten: Sie hat in gewisser Weise Mut bewiesen. Mut deshalb, weil sie sich als erste parlamentarische Kraft in der Stadt nach vorne gewagt und den Dreieichern rechtzeitig vor der morgigen Bürgerversammlung …
Kommentar: Die anderen schweigen

Kommentar: Auf der Suche nach dem Esel

Wenn es doch so einfach wäre wie im Märchen „Tischlein deck dich“ von den Brüdern Grimm. Da gibt es einen Esel, der vorne und hinten Goldstücke speit, wenn er nur auf ein Tuch gestellt wird und man ihm das Zauberwort,Bricklebrit!’ sagt. Von Klaus …
Kommentar: Auf der Suche nach dem Esel

Gemeindejubiläum: Zusammen viel erreicht

Dreieich - Egal ob evangelisch, katholisch oder methodistisch - in Dreieich ziehen alle Christen an einem Strang. Von Manuel Schubert
Gemeindejubiläum: Zusammen viel erreicht

Menschenrettung hat immer Vorrang

Offenthal - Donnerstagabend gegen 19. 30 Uhr „zappelte“ etwas in der Hosentasche von Katrin Gaubatz. Es war ihr „stiller“ Feuermelder. Von Leo F. Postl
Menschenrettung hat immer Vorrang

Grüne: Kritik an Landtagsabgeordneten Hartmut Honka

Dreieich (klg) - Roland Kreyscher, Sprecher der Dreieicher Grünen, verbindet seinen Aufruf zur Teilnahme an der heutigen Demonstration gegen die Eröffnung der Nordwestbahn mit Kritik auch am Dreieicher Landtagsabgeordneten Hartmut Honka (CDU).
Grüne: Kritik an Landtagsabgeordneten Hartmut Honka