Archiv – Dreieich

Kanalbaustelle: Sperrung verlängert

Kanalbaustelle: Sperrung verlängert

Dreieich (fm) - Die Arbeiten an der Kanalbaustelle im Bereich Buchweg/Kirchweg dauern einen Tag länger als geplant. Die Kreuzung bleibt deshalb heute noch gesperrt.
Kanalbaustelle: Sperrung verlängert
Gunst der Stunde nutzen

Gunst der Stunde nutzen

Sprendlingen - Eine große Nachfrage nach Grundstücken registriert die Stadt im umstrittenen Baugebiet Heckenborn. Das Interessierten stehen sprichwörtlich Schlange, hieß es gestern aus dem Rathaus. Von Holger Klemm
Gunst der Stunde nutzen

Jetzt Gas geben und Vorbild sein

Dreieich - Es gibt nicht viele junge Menschen, die mit 17 Jahren schon den Eindruck hinterlassen, eine Persönlichkeit zu sein. Henok Worku ist so jemand. Er scheut sich nicht davor, Verantwortung zu übernehmen. Von Cora Werwitzke
Jetzt Gas geben und Vorbild sein

Prognostizierter Steueranstieg „fraglich“

Dreieich (fm) - Bürgermeister und Kämmerer Dieter Zimmer (SPD) ist nach Einschätzung der CDU zu optimistisch, was zukünftige Steuereinnahmen angeht.
Prognostizierter Steueranstieg „fraglich“

Ein neues Album zum Bandjubiläum

Dreieich - Licht aus, Verstärker an. Wenn am Samstag, 10. November, im Großen Saal der Bürgerhäuser Dreieich die Scheinwerfer angehen, wird die Band Inhuman nicht einfach nur ein gewöhnliches Konzert spielen.
Ein neues Album zum Bandjubiläum

Die ersten Einsätze bereits bewältigt

Dreieich - Ihre Anschaffung war umstritten, gestern wurde sie offiziell übergeben. Die neue Drehleiter der Feuerwehr hat ihre ersten Einsätze bereits hinter sich.
Die ersten Einsätze bereits bewältigt

Tänzer baden im Blumenmeer

Dreieich - Das gibt es nur im Bürgerhaus und nur vom Sprendlinger Tanzsport-Club (STC), so ein romantisches Tanzvergnügen unter Orchideen. Von Leo F. Postl
Tänzer baden im Blumenmeer

Abschied mit Wehmut

Dreieichenhain - Sie hat immer schon gewusst, dass es eine Stelle auf Zeit war. Als Bettina Wißner 2002 als Kantorin der Burgkirchengemeinde anfing, hätte sie nie gedacht, dass sie zehn Jahre bleiben würde. Von Enrico Sauda
Abschied mit Wehmut

Am Dreieichplatz fliegen die Sektkorken

Dreieichenhain - „So bleibt das Sektglas voll“, sagt Thomas Totzek und schaut nach oben – den Regentropfen entgegen. Der Mann vom Containerdienst Dreieich nimmt’s mit Humor. Gisela Kamolz kann das Wetter sowieso nicht ärgern. Sie hat den Sekt …
Am Dreieichplatz fliegen die Sektkorken

Gegen das morgendliche Chaos

Dreieich - „Eltern haben oft den Wunsch, ihre Kinder direkt vor die Schule zu fahren. Sie vergessen nur, dass sie damit andere Kinder in Gefahr bringen." Von Holger Klemm
Gegen das morgendliche Chaos

Mit ein bisschen Funk zum Sieg

Dreieich - Langsam, aber sicher kehrt in Götzenhain die Feierabendruhe ein an diesem lauen Mittwochabend. Kaum einer ist noch auf den Straßen unterwegs. Dunkelheit macht sich breit. Von Manuel Schubert
Mit ein bisschen Funk zum Sieg

Neue Ausfahrt für den Wertstoffhof

Dreieich (hok) - Regelmäßige Nutzer des städtischen Wertstoffhofes können ein Lied davon singen. Die bislang einzige Ein- und Ausfahrt sorgt für Probleme – vor allem samstags, wenn der Andrang besonders groß ist. Der Magistrat möchte Abhilfe …
Neue Ausfahrt für den Wertstoffhof

Der Marathon-Weg ist das Ziel

Sprendlingen - Laufen ist eine gute Sache. In der Gruppe sowieso. Da verliert die längste Strecke ihren Schrecken. Beim Quatschen fallen die Kilometer nicht so auf. 17 Männer und Frauen setzen mit der Laufgruppe des Forums Sprendlingen Nord auf …
Der Marathon-Weg ist das Ziel

Ein virtueller Blick in die Zukunft

Dreieich - Lange Zeit war es ruhig um das umstrittene Baugebiet „Nördlich der Albert-Schweitzer-Straße“. Zumindest virtuell kann von Stillstand nun keine Rede mehr sein. Von Holger Klemm
Ein virtueller Blick in die Zukunft

Runden drehen wie damals

Dreieich (cor) - Bei Tanzmusik kommen Erinnerungen an die Jugend auf. Und ein flotter Walzer hält fit. Deshalb gibt’s im Seniorenheim Kursana regelmäßig das Tanzcafé. Der Termin ist bei vielen Senioren rot im Kalender markiert.
Runden drehen wie damals

Kleine Jury überzeugt große Jury

Dreieich - „Wie viel Geld wir bekommen, weiß ich noch gar nicht“, sagt Linda Hein und nippt an ihrem Tee. Die Leiterin der Bücherei an der Weibelfeldschule hatte jüngst Post im Briefkasten. Jene Sorte Post, die man mit angehaltenem Atem aufreißt. …
Kleine Jury überzeugt große Jury

Sorglos-Paket rund um braune Bohnen

Sprendlingen - Andreas Röll und Mike Weichardt verfolgen eine richtig gute Idee. Das haben sie jetzt auch schriftlich. Ihre Sprendlinger Filma Kaffeeservice24 ist eins von neun Unternehmen, das im Finale des Hessischen Gründerpreises 2012 steht. …
Sorglos-Paket rund um braune Bohnen

Auf der Zielgeraden

Dreieichenhain - Das Ende der Beeinträchtigungen ist abzusehen. Seit Juni haben die Anwohner der Solmischen-Weiher-Straße eine Baustelle vor der Haustür. Wenn nichts dazwischen kommt, werden die Arbeiten Mitte November abgeschlossen sein. Von Frank …
Auf der Zielgeraden

Die Lederjacke gibt’s für 50 Cent

Sprendlingen - Die Jacke passt wie angegossen. Alfred Liederbach musste auch nicht lange suchen, denn er kennt sich aus in der Kleiderkammer beim Forum Sprendlingen Nord. „Ich war schon oft hier und habe etliche Jacken, aber auch Schuhe gekauft“, …
Die Lederjacke gibt’s für 50 Cent

Ein Engel auf Erden

Götzenhain (lfp) - Das Höchste, was ein Mensch im Himmel werden kann, ist bekanntlich ein Engel, gelten sie doch als Ideale der Vollkommenheit. Manchen gelingt es gar, durch besondere Taten bereits auf Erden zu einem „Engel“ zu werden. So wie Edgar …
Ein Engel auf Erden

„In meiner Stadt ist echt was los“

Dreieich - Sie sind für den Kulturpreis der Stadt vorgeschlagen, die Jungs, die sich seit 2010 unter dem Namen „YouGen“ (Abkürzung für „Young Generation“ = Junge Generation) zusammengeschlossen haben. Von Cora Werwitzke
„In meiner Stadt ist echt was los“

Die Zeit der Uhrmacher Burgmayer ist rum

Sprendlingen - Am Jahresende wird Sprendlingen um einen Traditionsbetrieb ärmer sein. Das Uhren- und Juweliergeschäft Burgmayer an der Hauptstraße macht zu. Damit endet eine 121 Jahre alte Familienära. Von Cora Werwitzke
Die Zeit der Uhrmacher Burgmayer ist rum

Mal eben „umgetopft“

Offenthal - Die Sperrung war für Montag angekündigt worden, tatsächlich kam sie erst anderthalb Tage später. Seit Dienstagmittag bekommen vor allem die Offenthaler einen Vorgeschmack auf das, was ihnen in naher Zukunft vorübergehend bevorsteht. Von …
Mal eben „umgetopft“

Mit Routine und Gefühl am Gaszug

Dreieich (hob) - Neun Rennen auf unterschiedlichen Strecken in ganz Hessen – mehr als 250 Teilnehmer in acht Klassen, von Maschinen mit 50 Kubikzentimetern bis hin zu den Senioren: Das ist der Moto-Cross Hessencup von ADAC und Deutschem …
Mit Routine und Gefühl am Gaszug