Archiv – Dreieich

Sie gehen als Vorbilder voran

Sie gehen als Vorbilder voran

Dreieich - Vier auf einen Streich: Ein Dreieicher Quartett wurde am Dienstagabend mit Ehrenbriefen des Landes Hessen ausgezeichnet. Ortrud Georg-Pathe, Günther Stapp, Jörg Roggenbuck und Paul Donat engagieren sich seit Jahren ehrenamtlich zum Wohl …
Sie gehen als Vorbilder voran
Ein Roman über die Partnersuche im Internet

Ein Roman über die Partnersuche im Internet

Sprendlingen - Früher hat Sanni Rottler in ihrem Geschäft alles verkauft, was es zum Schreiben bedarf. Inzwischen ist die ehemalige Besitzerin des Schreibwarenladens Rottler an der Fichtestraße selbst unter die Autoren gegangen. Von Cora Werwitzke
Ein Roman über die Partnersuche im Internet

„Diese Initiative wird uns weiterbringen“

Dreieich - „Das ist eine tolle Sache, die uns weiterbringen wird.“ Erster Stadtrat Martin Burlon begrüßt den von Dreieicher Unternehmern gegründeten Wirtschaftsrat. Ziel der Initiative ist es, den Wirtschaftsstandort zu stärken. Von Holger Klemm
„Diese Initiative wird uns weiterbringen“

Stickerei im neuen Gewand

Dreieich - Die Maschine im Keller des Gebäudes in der Robert-Bosch-Straße 12a rattert unaufhörlich vor sich hin. Gleich vier Hemden werden vollautomatisch mit einem Logo präzise bestickt. Von Holger Klemm
Stickerei im neuen Gewand

Ortsumfahrung wird Mitte Dezember freigegeben

Offenthal - Voraussichtlich Mitte Dezember wird die langersehnte Ortsumfahrung endlich eröffnet, aber die Interessengemeinschaft verkehrsgeschädigter Bürger Offenthal (IG VGBO) will ihre Arbeit fortsetzen – unter neuem Namen und mit neuen Zielen.
Ortsumfahrung wird Mitte Dezember freigegeben

Spritzige Zeitreise ins alte Berlin

Götzenhain - Die Reaktionen waren einhellig. Viel Lob gab es für den Unterhaltungsabend der SG Götzenhain mit seinen witzigen und geistreichen Szenen...
Spritzige Zeitreise ins alte Berlin

Zwölfte Weihnachtskalender-Saison beginnt

Dreieich - Am Freitag, 1. November, fällt der Startschuss, auf den vor allem die Kinder schon mächtig gespannt sind. Um 19 Uhr beginnt in der Ludwig-Erk-Schule der Verkauf des Dreieicher Weihnachtskalenders.
Zwölfte Weihnachtskalender-Saison beginnt

Riesengaudi mit Tiroler Buben

Götzenhain - Weiß und blau dominieren an diesem Abend. Die Frauen tragen fesche Dirndl und die Männer laufen in Lederhosen durch die Halle des Handballsportvereins Götzenhain (HSV). Von der Bühne schmettert die Band Trenkwalder einen Wiesn-Hit nach …
Riesengaudi mit Tiroler Buben

Mit Kunst Kindern in Sri Lanka helfen

Dreieich - Ausstellungen gibt es viele – auch in Dreieich. Doch die aktuelle Schau in der Begegnungsstätte Winkelsmühle ist etwas Besonderes. Diese präsentiert nicht nur schöne und gelungene Arbeiten, sondern möchte auch helfen.
Mit Kunst Kindern in Sri Lanka helfen

Unternehmer machen sich für Dreieich stark

Dreieich - Politik und Firmen ziehen in Dreieich an einem Strang: Um die Wirtschaft und den Handel zu fördern sowie die Stadt als Wirtschaftsstandort zu stärken, haben Unternehmer einen Wirtschaftsrat gegründet. Er sieht sich als Bindeglied zwischen …
Unternehmer machen sich für Dreieich stark

Erste Saison in Vereinshand

Dreieichenhain - In einer Woche endet die Minigolf-Saison auf den beiden Anlagen in Offenthal und Dreieichenhain. Vor allem die Saisonbilanz der Hainer Anlage wird mit Spannung erwartet. Schließlich steht sie seit Ende letzten Jahres nicht mehr …
Erste Saison in Vereinshand

Als einmal die falsche Musik lief

Sprendlingen - Es war eine Beerensuche mit Folgen, auf die 25 Jugendliche der katholischen Pfarrei St. Stephan während ihres Urlaubs 1972 in Jugoslawien gingen. Bei ihrem Aufenthalt hatten sie solchen Spaß, dass die Idee zu einem Karnevalsverein …
Als einmal die falsche Musik lief

Ein tief berührendes Erlebnis

Dreieich - „Das ist keine Lila-Laune-Ausstellung, durch die man mal kurz durchschlendert“, sagt Corinna Molitor zu „Legalisierter Raub – Der Fiskus und die Ausplünderung der Juden in Hessen 1933 bis 1945“ im Dreieich-Museum. Von Fedor Besseler
Ein tief berührendes Erlebnis

Bürger sparen ab 2014 bei der Müllgebühr

Dreieich - Bei vielen Posten muss die Stadt den Gürtel künftig enger schnallen. Eine Ausnahme stellt der Bereich Abfallentsorgung dar. Im Haushalt für 2014 fallen für die Müllabfuhr in absehbarer Zeit weniger Kosten an. Das werden auch die Bürger …
Bürger sparen ab 2014 bei der Müllgebühr

Leben wie die Menschen im Jahre Null

Sprendlingen - Das Leben war nicht immer so bequem wie heute. Diese Erfahrung machen zurzeit 55 Mädchen und Jungen zwischen sieben und neun Jahren, die an den Herbstferienspielen der Dreieichhörnchen teilnehmen. Von Enrico Sauda
Leben wie die Menschen im Jahre Null

Oase liebäugelt mit Juz-Grundstück

Dreieich - Die Mitglieder des Vereins Oase treibt eine gemeinsame Idee an. Sie wollen in einem Umfeld wohnen, in dem sich die Generationen ergänzen und in der Gemeinschaft tatsächlich gelebt wird. Eine Idee freilich, die mit einem geeigneten …
Oase liebäugelt mit Juz-Grundstück

Mit neuer Toilette live im Radio

Götzenhain - Gut 150 Besucher verfolgen am Sonntag, wie sich die SG Götzenhain in ihrer eigenen Halle beim Wettbewerb „Mein Verein in hr4“ schlägt – und ganz nebenbei, wie es ist, eine Radio-Livesendung nicht nur zu hören, sondern eben auch zu …
Mit neuer Toilette live im Radio

Drei Konzepte auf dem Tisch

Dreieich - Für die Zukunft des Tierheims Dreieich müssen die Weichen neu gestellt werden. Das ist seit Ende Juli bekannt. Von Cora Werwitzke
Drei Konzepte auf dem Tisch

Herrliches prügelndes Weibsvolk

Dreieichenhain - Vor dem Faselstall ist ein Pranger aufgebaut, ein Lagerfeuer lodert, auf einer langen Tafel sind Speck, Käse und Brot aufgestellt. Die Grundnahrungsmittel im Mittelalter. Von Enrico Sauda
Herrliches prügelndes Weibsvolk

„IT-Schlüssel“ für mehr Sicherheit

Dreieich - Dreieicher haben der NSA ein Schnippchen geschlagen. Software macht Dokumente sicherer. Groß geworden ist die Firma Giegerich & Partner aber in der Zahnmedizin. Von Marc Kuhn
„IT-Schlüssel“ für mehr Sicherheit

Kirchenmäuse mit großen Plänen

Sprenlingen - Aus Mihal Hrcan wäre sicher auch ein guter Handwerker geworden. Die Fertigkeiten des Pfarrers sind in diesen Wochen häufig gefragt. Von Cora Werwitzke
Kirchenmäuse mit großen Plänen

Gotteshaus als Kinosaal

Dreieichenhain - Der Tod gehört zum Leben dazu – aber ist er auch das Ende? Oder gibt es ein Leben nach dem Tod? Und wenn ja, wie könnte es aussehen? Unter dieser schwierigen Fragestellung steht der aktuelle Gemeindebrief „Und wenn ich sterbe…?“ der …
Gotteshaus als Kinosaal

Herbstferienspiele der Naturfreunde

Sprendlingen - Weil er vieles machen kann und nichts machen muss – deshalb findet Timon die Herbstferienspiele der Naturfreunde Sprendlingen gut. An der Lettkaut erkunden neben dem achtjährigen Dreieichenhainer noch zwölf weitere Mädchen und Jungen …
Herbstferienspiele der Naturfreunde

Im Norden noch mehr bewegen

Dreieich - Die Stadt will weitere Projekte im Zuge des Programms „Soziale Stadt“ vorantreiben. Von Frank Mahn
Im Norden noch mehr bewegen