Archiv – Dreieich

Ricarda-Huch-Schule sucht Sponsoren

Ricarda-Huch-Schule sucht Sponsoren

Dreieich - Um neue Geldquellen für das Sprendlinger Gymnasium zu erschließen, hat der Verein der Förderer und Freunde der Ricarda Huch-Schule eine Idee von Sportvereinen übernommen.
Ricarda-Huch-Schule sucht Sponsoren
Mehrere Unfälle wegen Glatteis

Mehrere Unfälle wegen Glatteis

Offenthal - Mehrere Unfälle auf der neuen Offenthaler Ortsumfahrung wegen Glatteis: Ein Mann überschlägt sich dabei, als er mit seinem Auto von der Fahrbahn rutscht.
Mehrere Unfälle wegen Glatteis

Unfall auf der neuen Umfahrung

Wegen der glatten Fahrbahn kommt ein Mann mit seinem Auto von der Fahrbahn der neuen Ortsumfahrung Offenthal ab. Er überschlägt sich und landet im Graben.
Unfall auf der neuen Umfahrung

Neuer Speisesaal ist nur der Anfang

Sprendlingen - Zur Feier des Tages gibt’s im Ulmenhof Glühwein zum Anstoßen. Bewohner und Nachbarn sitzen zum ersten Mal gemeinsam im neu gestalteten Speisesaal im Erdgeschoss des Phönix-Seniorenzentrums zusammen. „Viel gemütlicher“, urteilt Leiter …
Neuer Speisesaal ist nur der Anfang

„Segen bringen, Segen sein“

Dreieich - Die Sternsinger sind auch2014 wieder unterwegs – vom 3. bis 5. Januar in Sprendlingen und am 18. Januar in Buchschlag. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+14“ bringen die Kinder der katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius den Segen …
„Segen bringen, Segen sein“

Verwirrung um Altpapier

Dreieich - Am Montagnachmittag hatte die Stadtverwaltung auf den letzten Drücker noch eine E-Mail an die Presse verschickt. „Wie wir eben erfahren haben, ist es bei der Papierabfuhr im Stadtteil Götzenhain zu Problemen gekommen. Daher ist das Papier …
Verwirrung um Altpapier

Amerikaner mit Schnitt von 1,0 bester Absolvent

Dreieich - Seit gerade einmal fünf Jahren lebt Andy Dirr in Deutschland. Nun ist er zur Abitur-Prüfung angetreten - und hat mit der Traumnote 1,0 bestanden.
Amerikaner mit Schnitt von 1,0 bester Absolvent

Gans schmeckt in Gesellschaft

Dreieich - Weihnachten gilt als das Familienfest schlechthin. Doch es gibt insbesondere unter den älteren Mitbürgern viele, die diese Zeit alleine verbringen müssen. Oft sind die Lebenspartner verstorben oder die Familienverbände nicht mehr so eng …
Gans schmeckt in Gesellschaft

Offenthaler ist Prädikant der evangelischen Kirche

Offenthal - „Ich habe immer Lampenfieber, das vergeht aber nach wenigen Minuten. Doch dieses Mal hatte ich besonderes Herzklopfen“, gibt Manfred Sehring zu. Von Holger Klemm 
Offenthaler ist Prädikant der evangelischen Kirche

Eine Eselin in der Hauptrolle

Götzenhain - Das Ringwäldchen in Götzenhain ist in das Licht von mehr als 250 Kerzen getaucht. Aus Kirchgängern werden heute Waldgänger:
Eine Eselin in der Hauptrolle

Neuer Abfallkalender sorgt für Unmut

Dreieich - „Wir erhoffen uns mit dem neuen Abfallkalender eine Vereinfachung bei der Lesbarkeit.“ Das ist ein Zitat aus der Pressemitteilung vom 3. Dezember, in der die Stadt den neuen Abfallkalender anpries.
Neuer Abfallkalender sorgt für Unmut

Endspurt auf Heiligabend eingeläutet

Offenthal - Am Stand von Astrid Napp bildet sich eine Menschentraube. Ein halbes Dutzend Besucher betrachtet die Muscheln und Weihnachtskugeln, die Napp, die mit ihren Waren in der Nähe der Gaststätte „Zum alten Bürgermeister“ steht, von Hand bemalt …
Endspurt auf Heiligabend eingeläutet

Weihnachtsmarkt 2013 in Offenthal

Der vierte Advent steht in Dreieich Offenthal wieder im Zeichen des Weihnachtsmarkts. Bilder vor Ort.
Weihnachtsmarkt 2013 in Offenthal

Heckenborn: Ab Januar wird gerodet

Dreieich - Kaum ein anderes Thema setzte bei Kommunalpolitikern und in der Bürgerschaft über Jahrzehnte so viele Emotionen frei wie das Baugebiet Heckenborn. Von Frank Mahn 
Heckenborn: Ab Januar wird gerodet

Anwohner sind nicht zu besänftigen

Dreieich - Die einen quittieren den Abend mit Kopfschütteln und verlassen das Rathaus mit dem Gefühl, gegen Windmühlen zu kämpfen. Die anderen loben die konstruktive Mitsprachemöglichkeit und fühlen sich von Investor und Architekt ernstgenommen. …
Anwohner sind nicht zu besänftigen

Hanaustraße: Feuer in Ladengeschäft

Die Feuerwehr löschte in einem Ladengeschäft in der Hanaustraße in Dreieichenhain einen Brand. Bilder vom Einsatz.
Hanaustraße: Feuer in Ladengeschäft

Brand in Ladengeschäft in Dreieichenhain

Dreieichenhain - In einem Schreibwarengeschäft in Dreieich ist gestern Abend ein Brand entstanden. Zu der Ursache sowie der Schadenhöhe ist bisher laut Feuerwehr nichts bekannt.
Brand in Ladengeschäft in Dreieichenhain

Sturm auf Lehrstellen kann losgehen

Dreieich - Wer im Spätsommer 2014 eine Ausbildung anfangen möchte, beginnt am besten jetzt damit, sich nach einer passenden Stelle umzusehen. Die Wirtschaftsförderung der Stadt bemüht sich darum, Interessenten und Firmen zusammenzubringen. Von Cora …
Sturm auf Lehrstellen kann losgehen

Ein Segen für den Pflegealltag

Dreieich - Die vorweihnachtliche Spendenaktion der „Bürgerhilfe Dreieich“ zusammen mit unserer Zeitung geht in die zweite Hälfte.
Ein Segen für den Pflegealltag

Abfallkalender stößt nicht nur auf Gegenliebe

Dreieich - Die Verteilung ist noch nicht ganz abgeschlossen und schon regt sich erste Kritik. Der Abfallkalender 2014, der erstmals Bestandteil des Dreieicher Stadtführers ist, stößt nicht bei allen auf Gegenliebe.
Abfallkalender stößt nicht nur auf Gegenliebe

Zwei zerbeulte Mercedes

Sprendlingen - Jede Menge verbeultes Blech und eine platt gefahrene Ampel sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag um kurz vor 14 Uhr im Norden Sprendlingens ereignet hat.
Zwei zerbeulte Mercedes

Mit Böllerwagen auf besinnlicher Tour

Offenthal - 20 Mädchen und Jungen im Alter von vier bis zehn Jahren machen sich vom Gemeindehaus aus auf den Weg in die evangelische Kirche. Einige Mütter und ein Vater begleiten sie. In ihrem hell lackierten Böllerwagen türmen sich Plätzchen und …
Mit Böllerwagen auf besinnlicher Tour

„Für Radfahrer eine Zumutung“

Dreieich - Erneut prangert die ADFC-Ortsgruppe Dreieich die Deutsche Bahn an. „Vor wenigen Wochen stellte ein DB-Bau-Trupp am Bahnübergang Landsteiner Straße eine neue Umlaufsperre auf, ohne die Stadt zu informieren.
„Für Radfahrer eine Zumutung“

Mit Stiftung die Zukunft sichern

Götzenhain - Als beim Empfang zum fünfjährigen Bestehen der Stiftung Zukunft St. Marien in diesen Tagen die Sektgläser erhoben wurden, konnte auf einige schöne Erfolge angestoßen werden. Von Holger Klemm 
Mit Stiftung die Zukunft sichern