Archiv – Dreieich

Hans Nolte ersteigert WM-Trikot

Hans Nolte ersteigert WM-Trikot

Dreieich - Das offizielle WM-Trikot mit den Original-Unterschriften der Fußball-Weltmeister ist versteigert: Mit 2 000 Euro hat der Dreieicher Unternehmer Hans Nolte (Hahn Air) das höchste Angebot abgegeben.
Hans Nolte ersteigert WM-Trikot
TVD ist der Verein seines Herzens

TVD ist der Verein seines Herzens

Dreieichenhain - 20 Jungs, aufgeteilt in zwei Reihen. Vor ihnen zwei Matten. Wer an der Spitze der Schlange steht, macht eine Rolle und stellt sich wieder ordentlich hinten an. So ungefähr stellt man sich eine typische Turnstunde in den 50er Jahren …
TVD ist der Verein seines Herzens

CDU skeptisch in Sachen Tierheim

Dreieich - Die Wende in Sachen Tierheim stößt bei der CDU auf Befremden. „Noch vor wenigen Monaten drohte der Untergang des Tierheims wenn sich die Geschäftsgrundlage nicht grundlegend ändere.
CDU skeptisch in Sachen Tierheim

Der Sturzgefahr vorbeugen

Dreieich - Die gemeinsame Spendenaktion der Bürgerhilfe Dreieich und unserer Zeitung ist auf der Zielgeraden angekommen. Nicht nur die pflegebedürftigen Bewohner des Hauses Dietrichsroth hoffen, dass mit dem Aufkommen möglichst viele Hilfsmittel …
Der Sturzgefahr vorbeugen

Schnee lässt Äste in Götzenhain abstürzen

Dreieich - Die Feuerwehr hatte gestern Abend bei Götzenhain viel Arbeit: Äste drohten unter der Schneelast einzubrechen und auf die Straße zu fallen.
Schnee lässt Äste in Götzenhain abstürzen

Schnee lässt Äste in Götzenhain abstürzen

Der Wintereinbruch hat der Feuerwehr Götzenhain Arbeit beschert: Unter der Last des Schnees ächzend, ragten im Neuhöfer Wald zahlreiche Äste in die Fahrbahn und drohten abzubrechen.
Schnee lässt Äste in Götzenhain abstürzen

Aus der Not heraus geboren

Dreieich - Für die meisten Menschen gehört es zum ganz normalen Alltag, am gesellschaftlichen und kulturellen Leben teilzunehmen. Nicht so für Menschen mit Behinderung. Damit auch sie diese Chance haben, gibt es seit mehr als 30 Jahren die …
Aus der Not heraus geboren

Zipperlein für ein paar Stunden vergessen

Dreieich - Weihnachten gilt als Fest der Liebe und der Familie. Doch viele ältere Menschen leben allein. Die Seniorenbetreuung der Stadt Dreieich richtet deshalb seit vielen Jahren an Heiligabend eine Weihnachtsfeier für alleinstehende Senioren aus.
Zipperlein für ein paar Stunden vergessen

Hausbesitzer überrascht Einbrecher

Buchschlag - Durch Hammerschläge, die aus dem Kellerbereich zu hören waren, wurde ein Hausbesitzer im Wiesenweg am ersten Weihnachtsfeiertag gegen 20 Uhr aufgeschreckt.
Hausbesitzer überrascht Einbrecher

„Zwangsurlaub“ schont die Stadtkasse

Dreieich - Rathaus, Kindertagesstätten und Stadtbüchereien bleiben zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. In Absprache mit dem Personalrat hat der Magistrat für 29. und 30. Dezember Betriebsferien angeordnet, um Kosten zu sparen.
„Zwangsurlaub“ schont die Stadtkasse

Konfrontation mit der Armut

Dreieich - Elisabeth Gradl-Markl muss aufpassen, dass sie nicht alles in Zähne umrechnet. Sagt sie selbst. Von Manuel Schubert 
Konfrontation mit der Armut

Inhuman: Mission neue Platte gestartet

Dreieich - Jonas Fisch grinst über beide Backen und nimmt einen zufriedenen Schluck aus seinem Bierglas. „Dafür sind unsere Fans einfach zu toll, als dass es nicht klappen könnte.“ Von Manuel Schubert 
Inhuman: Mission neue Platte gestartet

Dem Heimatort etwa Gutes tun

Offenthal - Der Musikverein spielt im Garten der evangelischen Kirche in Offenthal Weihnachtslieder. Die heimelige Atmosphäre setzt sich rund um die Kirche und bis in den alten Ort hinein fort. Von Enrico Sauda
Dem Heimatort etwa Gutes tun

Weihnachtsmarkt in Offenthal

Weihnachtsmarkt 2014 in Offenthal: Die schönsten Bilder aus Dreieich.
Weihnachtsmarkt in Offenthal

Dringlichkeit hat sich verflüchtigt

Dreieich - Unverhoffte Wendungen gab es im Tauziehen um die Zukunft des Tierheims Dreieich in den vergangenen eineinhalb Jahren zur Genüge. Jetzt sorgt der nächste Schachzug für Erstaunen. Von Cora Werwitzke 
Dringlichkeit hat sich verflüchtigt

Aufarbeitung der Nazi-Gräuel

Dreieich - Wer kürzlich den Kinofilm „Im Labyrinth des Schweigens“ gesehen hat, dürfte darüber erschrocken gewesen sein, wie sehr die Nazi-Verbrechen bis in die 60er Jahre in der Bundesrepublik verdrängt und verharmlost worden sind.
Aufarbeitung der Nazi-Gräuel

Ehrenamtliche retten Spielplatz

Dreieichenhain - Lange Zeit war unsicher, ob sich das Vorhaben in die Tat umsetzen lässt. Doch nun steht es fest: An der Pestalozzianlage wird es weiterhin einen Spielplatz geben, wenn auch in verkleinerter Form. Von Holger Klemm
Ehrenamtliche retten Spielplatz

2000 Euro für WM-Trikot geboten

Dreieich - Bei 2000 Euro liegt zurzeit das Höchstangebot für das offizielle Trikot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft mit den Unterschriften der Weltmeister.
2000 Euro für WM-Trikot geboten

Netzwerk wächst weiter

Dreieich - Wer irgendwo fremd ist, orientiert sich an Wegweisern. Ein einfaches Prinzip, das sich die städtische Integrationsbeauftragte Karin Scholl mit einem ganzen Team an Unterstützern und Kooperationspartnern zu eigen gemacht hat: Von Cora …
Netzwerk wächst weiter

„Geht nicht - gibt’s nicht“

Dreieich - Veronika Martin (45) ist in der Versöhnungsgemeinde seit 2011 mit dem Aufbau des Familienzentrums Bunte Kirche betraut.
„Geht nicht - gibt’s nicht“

Tierheim vorerst gesichert

Dreieich/Rodgau - Die Zukunft des Tierheims Dreieich scheint gesichert - auch wenn mit der Stadt Rodgau. im nächsten Jahr eine weitere Kommune aus dem Trägerverein ausscheiden will. Schon zum Ende dieses Jahres wird Dietzenbach die kreisweite …
Tierheim vorerst gesichert

Ein Knaller für jeden Fußball-Fan

Dreieich - Die Fußball-Weltmeisterschaft war – gerade für deutsche Fans – der Höhepunkt des zu Ende gehenden Jahres schlechthin. Millionen haben gejubelt, als Jogis Jungs im Juli den vierten Titel seit 1954 holten und das WM-Nationaltrikot nun mit …
Ein Knaller für jeden Fußball-Fan

Offenthaler Weihnachtsmarkt öffnet am vierten Advent

Offenthal - Die Zeit der Advents- und Weihnachtsmärkte ist in Dreieich noch nicht vorbei. Von Dreieichenhain verlagert sich das Geschehen nach Offenthal. Von Holger Hackendahl
Offenthaler Weihnachtsmarkt öffnet am vierten Advent

Arbeiten am Konzept: Beteiligung ist erwünscht

Offenthal - Nach der kompletten Fertigstellung und Freigabe der Ortsumfahrung Offenthal steht der nächste Schritt an. Für die bisherige Ortsdurchfahrt gilt es nun, ein Verkehrs- und Gestaltungskonzept zu erarbeiten. Dabei sollen die Offenthaler …
Arbeiten am Konzept: Beteiligung ist erwünscht