Archiv – Dreieich

Brennender Misthaufen sorgt für reichlich Arbeit

Brennender Misthaufen sorgt für reichlich Arbeit

Dreieich - Außergewöhnlicher Einsatz für die Feuerwehr Götzenhain: Auf der Hub war ein größerer Misthaufen in Brand geraten. Die Alarmierung erfolgte am Samstagmorgen kurz nach 7.30 Uhr.
Brennender Misthaufen sorgt für reichlich Arbeit
Flüchtlingsnetzwerk bekommt Rotary-Sozialpreis verliehen

Flüchtlingsnetzwerk bekommt Rotary-Sozialpreis verliehen

Dreieich - Wenn es um die Würdigung von sozialem Engagement geht, hat der Rotary-Preis in der Region einen hohen Wert. Mit 5000 Euro dotiert, wirft der Preis ein Schlaglicht auf Projekte und Gruppen, die in der Gegend beispielhaft sind. Von Cora …
Flüchtlingsnetzwerk bekommt Rotary-Sozialpreis verliehen

Renaturierung: „Hofgut hat damit nichts zu tun“

Dreieich - Mit Befremden registriert der Unternehmer Hans Nolte, dass in der Diskussion um die Baierhansenwiesen regelmäßig Bezug auf vorgebliche Interessen des Hofgutes Rosenau beziehungsweise seine Person genommen wird. Dagegen nimmt er jetzt …
Renaturierung: „Hofgut hat damit nichts zu tun“

Dreijähriges Mädchen löst Polizei-Suchaktion aus

Dreieich - Ein drei Jahre altes Mädchen hat gestern Abend einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Das Kind war plötzlich gegen 19.45 Uhr verwunden.
Dreijähriges Mädchen löst Polizei-Suchaktion aus

Mit Anwohnern sprechen bevor Asylunterkünfte entstehen

Offenthal - Wie lassen sich die Dreieicher bei der Aufgabe, immer mehr Flüchtlinge aufzunehmen, mit ins Boot holen? Von welchem Vorgehen fühlen sie sich weniger überrumpelt? Bei dieser Frage geht die Stadt einen neuen Weg: Erstmals lud sie in …
Mit Anwohnern sprechen bevor Asylunterkünfte entstehen

CDU begrüßt Untersuchung zur Parkplatzsituation

Buchschlag - Die CDU-Fraktion heißt die Lösungsvorschläge zum Parkproblem am Bahnhof Buchschlag gut. Im Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Energie hatte Professor Dr. Jürgen Follmann (TH Darmstadt) die Ergebnisse einer Bachelorarbeit …
CDU begrüßt Untersuchung zur Parkplatzsituation

Explosion zerstört Aschenbecher

Sprendlingen - Ein lauter Knall schreckte am Dienstagvormittag gegen 8. 50 Uhr die Bewohner eines Hochhauses im Berliner Ring auf. Im Anschluss war der vor dem Gebäude für Raucher angebrachte Aschenbecher aus der Verankerung gerissen und zerstört.
Explosion zerstört Aschenbecher

Baierhansenwiesen: Geballter Unmut

Dreieich - „Das ist eine Chance, miteinander ins Gespräch zu kommen. Ansonsten besteht die Gefahr, dass sich die Fronten verhärten. “ Dieses Fazit zieht Stephanie König nach dem Infotreffen der Dreieich-Lotsen am Dienstagabend in den …
Baierhansenwiesen: Geballter Unmut

Über Stock und Stein die Kamera dabei

Dreieich -  Für Besitzer eines Dirtbikes gibt es keine Grenzen. „Man kann eigentlich überall fahren“, sagt Tim Jäger. In der Stadt, im Wald, die Halfpipe rauf und die Treppe runter. Man sei einfach flexibel, ungebunden, findet der 17-Jährige. Von …
Über Stock und Stein die Kamera dabei

Beutezug durch Buchschlag: Diebe haben Navis im Visier

Buchschlag - Gleich sechs Navis haben Unbekannte in Buchschlag entwendet. Die Täter schlugen jeweils die Scheibe an und klauten die Navigationsgeräte.
Beutezug durch Buchschlag: Diebe haben Navis im Visier

Kultur in der Natur genießen

Götzenhain - Die Pflänzchen sind erst 30 Zentimeter hoch, doch schon in wenigen Wochen sollen sie Bestandteil des Götzenhainer Maislabyrinths sein. „Das wird schon“, ist sich Mitorganisatorin Petra Frank sicher, auch wenn es momentan an Regen fehlt. …
Kultur in der Natur genießen

Sonnenjahr bringt Zinsen um vier Prozent

Dreieich - Vor Kurzem vermeldete die Bürger-Energiegenossenschaft Dreieich einen neuen Bestwert für den Solarpark Buchschlag. Dort lag die „Energie-Ernte“ mit knapp 8,5 Millionen erwirtschafteten Kilowattstunden im vergangenen Jahr weit über den …
Sonnenjahr bringt Zinsen um vier Prozent

Haaner Kerb: Tradition, Spaß und Rummel

Dreieichenhain - Es ist das Fest der Feste in Dreieichenhain, das auf einzigartige Weise Traditionen mit Spaß und Rummel verbindet. Die 297. Haaner Kerb lockt zu Pfingsten Einheimische und Besucher von außerhalb in Massen an. Und die Bilanz fällt …
Haaner Kerb: Tradition, Spaß und Rummel

Bilder von der 297. Haaner Pfingstkerb

Die 297. Auflage der Haaner Kerb startete am Freitag und lockte gleich zu Beginn die Massen an. Bis zum kommenden Mittwoch werden insgesamt rund 80.000 Besucher erwartet
Bilder von der 297. Haaner Pfingstkerb
Video

Video: 297. Haaner Pfingstkerb lockt die Massen

Dreieich - Die 297. Auflage der Haaner Kerb startete am Freitag und lockte gleich zu Beginn die Massen an. Bis zum kommenden Mittwoch werden insgesamt rund 80.000 Besucher erwartet.
Video: 297. Haaner Pfingstkerb lockt die Massen

Hoffnung auf Erstattung der Kitagebühren

Dreieich - Seit zwei Wochen haben viele städtische Erzieher ihre Arbeit niedergelegt. Ein Ende des Streiks ist nicht in Sicht. Das bringt Dreieicher Eltern zunehmend in die Bredouille. Ihr Verständnis für den Arbeitskampf lässt inzwischen spürbar …
Hoffnung auf Erstattung der Kitagebühren

Deutsch lernen im Laurentius-Lerncafé

Sprendlingen - Plötzlich verstummt Eyob Beamlak. Seine Augen werden feucht. „Lange Geschichte“, sagt er. Man kann sich nur ausmalen, was dieser lange, schlacksige Kerl durchgemacht hat. Von Manuel Schubert 
Deutsch lernen im Laurentius-Lerncafé

Trio trickst Rentnerin aus

Sprendlingen - Gauner haben am Donnerstagnachmittag eine Rentnerin in ihrer Wohnung am Berliner Ring hinters Licht geführt. Die Frau fiel auf den Zetteltrick herein.
Trio trickst Rentnerin aus

15-Jährige darf eine Woche lang am Erfinderlabor forschen

Sprendlingen - Die Handgriffe im Labor wirken bei der Schülerin Gesa Blumenstein (15) wie das Selbstverständlichste auf der Welt. Von Manuel Schubert 
15-Jährige darf eine Woche lang am Erfinderlabor forschen

Hirschkäfer-Shooting im Sprendlinger Garten-Idyll

Sprendlingen - Für die einen hat sein Anblick etwas Majestätisches, den anderen läuft ein Schauer über den Rücken: Hirschkäfer sind die größten Käfer Europas. Ein sehenswertes Exemplar hat Michael Häfner jüngst in seinem Sprendlinger Garten vor die …
Hirschkäfer-Shooting im Sprendlinger Garten-Idyll

Baugebiet: Auf Spatenstich folgt erneute Klage

Dreieich - Kaum ist der Spatenstich für das Baugebiet „Nördlich der Albert-Schweitzer-Straße“ vollzogen, rückt die Stadt mit einer Hiobsbotschaft raus: Auch gegen den neuen Bebauungsplan haben Gegner Klage beim Verwaltungsgerichtshof Kassel …
Baugebiet: Auf Spatenstich folgt erneute Klage

 Kita-Beschäftigte informieren über ihr Anliegen

Dreieich - Der unbefristete Kita-Streik hat längst auch Dreieich erreicht und verlangt den Eltern einiges an Organisationstalent ab.
 Kita-Beschäftigte informieren über ihr Anliegen

Mindestverzehr im Festzelt bleibt

Dreieichenhain - Die Einführung eines Mindestverzehrs im Festzelt der Haaner Kerb hat sich trotz einiger Mehrkosten bewährt. Festwirt Dennis Hausmann will deshalb auch bei der 297. Von Holger Klemm 
Mindestverzehr im Festzelt bleibt

Mediation in den Baierhansenwiesen

Dreieich - Die Stadt will in Sachen Baierhansenwiesen für mehr Aufklärung sorgen. Von Frank Mahn 
Mediation in den Baierhansenwiesen