Archiv – Dreieich

Befreiende Schimpfkanonade

Befreiende Schimpfkanonade

Dreieich - 1,63 Meter groß, stämmig, Brille, Halbglatze: So sieht das Musterexemplar des deutschen Wutbürgers aus, das auf den Namen Gernot Hassknecht hört. Von Sina Beck
Befreiende Schimpfkanonade
Lettkaut: „Keine verbindliche Zustimmung gegeben“

Lettkaut: „Keine verbindliche Zustimmung gegeben“

Dreieich - Widerspruch zur Darstellung von Bürgermeister Dieter Zimmer in Sachen Lettkaut kommt von den Fraktionschefs von CDU und FDP, Hartmut Honka und Alexander Kowalski. Sie haben eine gemeinsame Stellungnahme veröffentlicht.
Lettkaut: „Keine verbindliche Zustimmung gegeben“

Kein Fleck auf Lindenplatz frei bei Vorkerb mit Familie Hossa

Dreieich -   Was für eine Mega-Sause auf dem Sprendlinger Lindenplatz: Zwei Wochen vor der eigentlichen Kerb hat das Kerbteam zur großen Vorkerb eingeladen. Bei bestem Wetter entpuppt sich die Veranstaltung als eine riesige Party für alle …
Kein Fleck auf Lindenplatz frei bei Vorkerb mit Familie Hossa

Vorkerb in Sprendlingen: Bilder

Die Vorkerb in Sprendlingen soll die Freude auf die Kerb wecken. Und so hatten sich auch dieses Jahr wieder viele Besucher auf dem Lindenplatz eingefunden. Wir haben die schönsten Bilder
Vorkerb in Sprendlingen: Bilder

Stempelnd durch die Stadt

Dreieich -  Die Stadt, ihre Stadtteile und die Sehenswürdigkeiten im Jahr des Jubiläums „40 Jahre Dreieich“ näher kennenzulernen – dazu regt „Stempeln Sie mit“ an. Die Resonanz auf die Ende April gestartete Kunst-Aktion ist groß. Von Holger Klemm 
Stempelnd durch die Stadt

Virtuoser Schabernack mit flinken Fingern

Dreieichenhain - Ein ganzes Orchester mit ein und demselben Instrument steht synonym für die Interpretation unzähliger Musikstile – und für richtig gute Unterhaltung: Der Hinweis „ausverkauft“ gehört bei einer Veranstaltung mit dem renommierten …
Virtuoser Schabernack mit flinken Fingern

Lettkaut: CDU begrüßt Gespräch

Dreieich - Die CDU-Stadtverordnetenfraktion begrüßt das Gespräch zwischen dem Ideengeber der geplanten Fußball-Akademie, Hans Nolte, und dem Vorsitzenden des Sprendlinger Kleingartenvereins, Günter Neukirch.
Lettkaut: CDU begrüßt Gespräch

Hilfe für gestrandete Aliens

Dreieich - In das Weltall und die Welt der Aliens entführen in diesem Jahr die städtischen Ferienspiele. Die nasse Witterung stellt Betreuer und Teilnehmer vor Herausforderungen. Am heutigen Freitag steigt bereits das Bergfest.
Hilfe für gestrandete Aliens

Für zumindest einen Abend die Welt retten

Dreieichenhain - Die Welt ist in keinem guten Zustand und da will man sie zumindest für einen Abend retten. Von Holger Klemm 
Für zumindest einen Abend die Welt retten

Zuhause für Chrisbee gesucht

Dreieich - Manch einer könnte meinen, Chrisbee sei mit seinen fast 13 Jahren ein alter Hund. „Aber man sollte sich nie von einem Parson Jack Russell Terrier täuschen lassen“, schreibt Katrin Rose vom Tierschutzverein Artgerecht.
Zuhause für Chrisbee gesucht

Umstrittene Fußball-Akademie: Gemeinsame Lösung möglich?

Dreieich - Gibt es eine Möglichkeit, zu einer gemeinsamen Lösung für die umstrittene Fußball-Akademie an der Lettkaut zu kommen? Zu einem Gespräch kamen am Montagabend Investor Hans Nolte und Günter Neukirch, Vorsitzender des Kleingartenvereins …
Umstrittene Fußball-Akademie: Gemeinsame Lösung möglich?

Reihe im Bürgerhaus: Bühne frei für neue Ideen

Dreieich - Das Bürgerhaus braucht sich über mangelnden Zuspruch nicht zu beklagen. Die Veranstaltungen in den verschiedenen Abo-Reihen sind gut besucht. Das trifft auch für die Kindertheater-Reihen zu. Doch eine Altersgruppe übt sich in …
Reihe im Bürgerhaus: Bühne frei für neue Ideen

Bürgermeister steht zu seinem Vorgehen in Sachen Lettkaut

Dreieich - Die drei Vereine in der Lettkaut, denen Bürgermeister Dieter Zimmer (SPD) zum 31. Dezember 2017 die Pachtverträge für ihre Grundstücke gekündigt hat, können nicht davon ausgehen, dass der Rathauschef diesen Schritt rückgängig macht. Von …
Bürgermeister steht zu seinem Vorgehen in Sachen Lettkaut

Zauberer mit Faible für Politik

Dreieich - Er ist schon vor vielen wichtigen Politikern der Welt aufgetreten. Prinz Charles bewunderte seine Kunst ebenso wie der kürzlich verstorbene Altbundeskanzler Helmut Kohl. Von Enrico Sauda
Zauberer mit Faible für Politik

Süße Schmuser suchen Zuhause

Dreieich - Als aufgeweckte, agile und liebenswerte, schmusige Katzen beschreibt der Tierschutzverein Artgerecht Abby und Lizzy. Die beiden wunderschönen Schwestern, die im November 2016 geboren wurden, sind gemeinsam auf der Suche nach einem schönen …
Süße Schmuser suchen Zuhause

Gartenfotos von Familie Schäfer aus Dreieich 

Familie Schäfer hat ihren Garten in Dreieich vor etwa sechs bis acht Jahren angelegt. Die Wohlfühloase hat dabei auch einige Elemente des japanischen Gartens vorzuweisen. Und zu jeder Jahreszeit fühlt sich die Familie hier richtig wohl. 
Gartenfotos von Familie Schäfer aus Dreieich 

Buntes Repertoire mit Anna Depenbusch

Dreieich -  Wenn Anna Depenbusch zu Gast bei Ina Müllers Late-Night-Show im Fernsehen ist, dann „will Ina immer, dass ich was Trauriges, wie,Liebe kaputt’ singe“, erzählt Anna Depenbusch. Von Thomas Ungeheuer
Buntes Repertoire mit Anna Depenbusch

Kreisverband fordert Aufhebung der Kündigungen in der Lettkaut

Dreieich - Der Druck auf Bürgermeister Dieter Zimmer (SPD) nimmt zu. Der Kreisverband Dreieich der Rassegeflügelzüchter erwartet von ihm, dass er die Kündigungen aufhebt, die er drei Vereinen in der Lettkaut überreicht hat. Von Frank Mahn
Kreisverband fordert Aufhebung der Kündigungen in der Lettkaut

Maislabyrinth: Unimogs ausgebremst

Götzenhain - Alle Jahre wieder eröffnet Familie Frank in Götzenhain ihr Maislabyrinth. Doch es geht nicht nur darum, sich zwischen all den Pflanzen nicht zu verirren und den Weg aus den Maisfeld zu finden. Von Enrico Sauda
Maislabyrinth: Unimogs ausgebremst

Schweres Gerät im Maisfeld: Bilder zur Eröffnung in Götzenhain

Mit einer Vorführung landwirtschaftlicher Geräte vom Traktor bis zum Unimog ist am Sonntag das 16. Dreieicher Maislabyrinth eröffnet worden. Bereits am Samstag spielten Charly and the Outlaws im Maiszelt auf, als nächstes ist am Samstag, 20 Uhr, der …
Schweres Gerät im Maisfeld: Bilder zur Eröffnung in Götzenhain

Max Mutzke begeistert bei Burgfestspielen

Dreieichenhain - Im Garten der Burg Hayn hört ein begeistertes Publikum Songs wie „Love Before“, „Ich ohne Dich“ oder „Marie“. Max Mutzke und seine Begleitband „monoPunk“ verbuchen am Samstagabend ein volles Applaus-Konto. Von Thomas Ungeheuer
Max Mutzke begeistert bei Burgfestspielen

Familiengarten: Biogemüse aus eigener Produktion

Dreieich - Nicht nur der Kräuter- und Lehrgarten in den Baierhansenwiesen ist im erst zweiten Jahr seines Bestehens zu einer Erfolgsgeschichte geworden. Auch der benachbarte Familiengarten entpuppt sich als Selbstläufer. Von Sina Beck
Familiengarten: Biogemüse aus eigener Produktion

Vandalismus: Zerstörte Scheiben am Rathaus

Sprendlingen - Das Dreieicher Rathaus ist in der Nacht zum Samstag zur Zielscheibe von Vandalismus geworden.
Vandalismus: Zerstörte Scheiben am Rathaus

Grüne zur Lettkaut: Sozialer Frieden in Gefahr

Dreieich - Für die Grünen steht fest: Bürgermeister Dieter Zimmer (SPD) hat einen Fehler gemacht. Und den müsse er korrigieren. Von Frank Mahn 
Grüne zur Lettkaut: Sozialer Frieden in Gefahr