Archiv – Dreieich

Auto angezündet? Kripo geht von Brandstiftung aus

Auto angezündet? Kripo geht von Brandstiftung aus

Dreieich - Das Auto des Dreieicher AfD-Politikers Maximilian Müger ist offenbar angezündet worden. Wie die Offenbacher Kripo gestern mitteilte, gehen die Brandursachenermittler inzwischen davon aus, dass das Feuer vorsätzlich gelegt wurde.
Auto angezündet? Kripo geht von Brandstiftung aus
Neues Anruf-Sammel-Taxi aus der Not geboren

Neues Anruf-Sammel-Taxi aus der Not geboren

Dreieich - Vom morgigen Donnerstag an ist in Dreieichenhain ein weiteres Anruf-Sammel-Taxi (AST) im Einsatz. Die Dreieicher Verkehrsbetriebe reagieren damit auf den Protest von Bürgern, die von der Streichung der Buslinie 661 betroffen sind. Von …
Neues Anruf-Sammel-Taxi aus der Not geboren

Straßen in Offenthal: SPD lobt Ergebnis

Offenthal - Von guten Nachrichten für die Anwohner und für Offenthal insgesamt sprechen die SPD-Stadtverordneten Thomas Vortmüller und Maik Zimmer. Sie meinen die Einigung mit Hessen Mobil zur Übergabe der ehemaligen Landestraßen an die Stadt.
Straßen in Offenthal: SPD lobt Ergebnis

Kathrin Sachses Bildwelten in Buchschlag

Buchschlag - Eine neue Ausstellung der Reihe „Vorsicht Kunst!“ ist in der Buchschlager Volksbank-Filiale eröffnet worden. Zu sehen sind Fotografien und Foto-Objekte der in Dreieichenhain ansässigen Fotografin und Künstlerin Kathrin Sachse.
Kathrin Sachses Bildwelten in Buchschlag

Mädchen beleidigt und sexuell belästigt

Dreieich/Langen - Weil er drei minderjährige Mädchen erheblich belästigt hat, wurde ein 46-Jähriger gestern vom Amtsgericht Langen zu einer Geldstrafe verurteilt. Von Sina Beck 
Mädchen beleidigt und sexuell belästigt

Weiter auf Schleichverkehr eingestellt

Götzenhain - Momentan sind die Anwohner der Götzenhainer Ortsmitte durch die Sanierung des Hainer Wegs belastet: Der Verkehr drängt sich wegen der Großbaustelle durch enge Nebenstraßen.
Weiter auf Schleichverkehr eingestellt

Polizei sucht Zeugen von Schlägerei

Dreieich - Noch völlig unklar sind nach Angaben der Polizei die Hintergründe einer Schlägerei, nach der am Samstagmittag ein 27-Jähriger mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht wurde. Die handgreifliche Auseinandersetzung trug sich in der …
Polizei sucht Zeugen von Schlägerei

Auto in Flammen: AfD spricht von "Brandanschlag"

Dreieich - In der vergangenen Nacht geht ein Auto im Dreieicher Stadtteil Sprendlingen in Flammen auf. Nun stellt sich heraus: Es ist der Wagen des AfD-Politikers Maximilian Müger.
Auto in Flammen: AfD spricht von "Brandanschlag"

Opel geht in Flammen auf

Sprendlingen - In der Nacht zum heutigen Montag ist in Sprendlingen ein Auto in Brand geraten.
Opel geht in Flammen auf

Grünes Licht für Raddirektweg

Dreieich -  In der Sitzung der Stadtverordneten startet die CDU-Fraktion einen letzten Versuch, den von ihr ungeliebten Streckenverlauf der Raddirektverbindung durch Dreieich noch zu Fall zu bringen. Von Holger Klemm
Grünes Licht für Raddirektweg

RTW: Grüne sind empört über die Umplanung am Bahnhof Buchschlag

Dreieich -  Die Grünen-Fraktion zeigt sich empört über das von der RTW-Planungsgesellschaft vorgelegte Konzept für den Bahnhof Buchschlag. Das sei „in letzter Minute“geändert worden– zum Nachteil der Nutzer der neuen ÖPNV-Verbindung.
RTW: Grüne sind empört über die Umplanung am Bahnhof Buchschlag

CDU bleibt bei Kitas am Ball

Dreieich - Die CDU lässt nicht locker. Nach der ersten Anfrage an den Magistrat zum Thema Kinderbetreuung und einem nach Angaben von Fraktionschef Hartmut Honka konstruktiven Gespräch mit dem Stadtelternbeirat haken die Christdemokraten nach.
CDU bleibt bei Kitas am Ball

Gute Vorzeichen für neuen „Dalles“

Götzenhain - An die fast abgeschlossene Kanalsanierung im Hainer Weg schließt sich die Neugestaltung der Götzenhainer Ortsmitte an. Dazu hat der CDU-Ortsverband eine alte Tradition wiederbelebt und einen Bürgerdialog organisiert. Von Julia Radgen 
Gute Vorzeichen für neuen „Dalles“

Norovirus: Keine Alternative zur Schließung

Offenthal - Die Philipp-Köppen-Halle kann seit gestern wieder genutzt werden, in der benachbarten Wingertschule öffnen sich die Türen erst wieder am Montag. Von Frank Mahn 
Norovirus: Keine Alternative zur Schließung

Frankfurt will über Radschnellweg entscheiden

Darmstadt/Frankfurt - Die Planung für den ersten hessischen Radschnellweg zwischen Darmstadt und Frankfurt nimmt Tempo auf. Der Frankfurter Magistrat will noch im Februar über eine abgestimmte Vorlage zur Linienführung in der Stadt entscheiden, wie …
Frankfurt will über Radschnellweg entscheiden

Wunsch nach mehr Transparenz im Lettkaut-Projekt 

Dreieich - Das Bürgerbegehren zur Lettkaut ist gescheitert, nun richten die Stadtverordneten den Blick nach vorne. Sie möchten mehr Informationen zum Stand der Dinge. Von Holger Klemm 
Wunsch nach mehr Transparenz im Lettkaut-Projekt 

Auch Politik protestiert weiter gegen Wegfall von Buslinie

Dreieich - Da sich im Haupt- und Finanzausschuss alle Fraktionen für die Resolution gegen den Wegfall der Buslinie 661 ausgesprochen hatten, war der Punkt bei der Sitzung der Stadtverordneten am Dienstagabend ursprünglich auf der unstrittigen …
Auch Politik protestiert weiter gegen Wegfall von Buslinie

Norovirus: Wingertschule bleibt geschlossen

Dreieich - Wie bereits gestern berichtet, ist  die Offenthaler Wingertschule gestern zu geblieben. Auch für den Rest der Woche findet kein Unterricht statt.
Norovirus: Wingertschule bleibt geschlossen

„Der Ärger ist vorprogrammiert“

Dreieich - Enttäuscht zeigt sich die Nutzerinitiative Dreieichbahn über die aktuelle Planung für die Regionaltangente West (RTW) am Bahnhof Buchschlag. Anlass für die Kritik ist der fehlende direkte Übergang zur Dreieichbahn.
„Der Ärger ist vorprogrammiert“

Burggarten: Zweiter Ausgang als Fluchtweg

Dreieichenhain - Die Thematik treibt die Verantwortlichen schon seit mehreren Jahren um, bald können sie beruhigter schlafen. Der Burggarten bekommt einen zweiten Ausgang, damit Besucher im Falle eines Falles schnell das Gelände verlassen können. …
Burggarten: Zweiter Ausgang als Fluchtweg

Ausbruch des Norovirus: Wingertschule dicht

Offenthal - Weil es einen Ausbruch des Norovirus gegeben hat, bleibt die Wingertschule in Offenthal vorübergehend zu.
Ausbruch des Norovirus: Wingertschule dicht

Bürgerentscheide: „Messlatte zu hoch gelegt“

Dreieich - Die „Causa Lettkaut“ zeigt nach Meinung der Bürger für Dreieich (BfD), dass die Messlatte für Bürgerbegehren zu hoch gelegt ist.
Bürgerentscheide: „Messlatte zu hoch gelegt“

Als Tipp-Ex noch unentbehrlich war

Dreieich - Er fing an, als die Stadt Dreieich gerade entstanden war, er hat unter allen vier bisherigen Bürgermeistern gearbeitet – nun naht sein letzter Arbeitstag. Thomas Müller, Leiter des Fachbereichs Bürger und Ordnung, geht am 28. Februar in …
Als Tipp-Ex noch unentbehrlich war

BfD: Nahversorgung in Offenthal sichern

Offenthal - Der Bericht in unserer Mittwochausgabe, der die Zukunft des Rewe-Marktes in Offenthal thematisierte, hat die Fraktion Bürger für Dreieich (BfD) alarmiert.
BfD: Nahversorgung in Offenthal sichern