Archiv – Dreieich

Straße zeigt Lkw-Fahrern ihre Grenzen auf

Straße zeigt Lkw-Fahrern ihre Grenzen auf

Dreieich - Die Kurve an der Ecke Eisenbahn-/Wilhelm-Leuschner-Straße stellt Fahrer von Sattelschleppern vor eine Herausforderung. Der sind nicht alle gewachsen, wie Fotos von Anwohner Guido Chiappa zeigen. Die Stadt kündigte gestern an, aktiv zu …
Straße zeigt Lkw-Fahrern ihre Grenzen auf
Rainald Grebe begegnet Wahnsinn mit Wahnsinn

Rainald Grebe begegnet Wahnsinn mit Wahnsinn

Dreieichenhain - Gleich am Anfang mächtig Stimmung. Am Anfang dieses Abends mit Rainald Grebe und seiner „Kapelle der Versöhnung“ steht seine bekannte, neu variierte Nummer „Lass uns Volkslieder singen“, dargeboten auf Bierkisten sitzend zusammen …
Rainald Grebe begegnet Wahnsinn mit Wahnsinn

Kabarettist Willy Astor: Viel mehr als Blödelei

Dreieichenhain - Willy Astor hat sich als reimender Wortakrobat einen Namen gemacht. Doch im Kabarettisten steckt auch ein famoser Liedermacher, was er mit seinen „Chance Songs“ am Freitagabend bei den Burgfestspielen Dreieichenhain unter Beweis …
Kabarettist Willy Astor: Viel mehr als Blödelei

Blutmond als Spektakel - Besondere Stimmung „Auf der Hub“

Götzenhain - Es war ein Public Viewing der anderen Art: Der Blutmond hat am Freitagabend viele Menschen an exponierte Stellen gezogen, wo sie gemeinsam gen Himmel blickten und sich an dem Schauspiel erfreuten. Mittendrin: der Götzenhainer …
Blutmond als Spektakel - Besondere Stimmung „Auf der Hub“

Appetitanreger bei perfektem Partywetter

Sprendlingen - Genau 14 Tage vor der 302. Kerb laufen sich die Sprendlinger schon mal warm: In der Dämmerung und vor einer bunt angestrahlten Erasmus-Alberus-Kirche tanzen sich die Besucher der Vorkerb auf dem mit rot-grünen Wimpelfähnchen …
Appetitanreger bei perfektem Partywetter

Sprendlingen feiert auf der Vorkerb auf dem Lindenplatz: Bilder

Zwei Wochen vor der Sprendlinger Kerb feierte das Kerbteam eine rauschende Vorkerb auf dem Lindenplatz. Mit der "Band namens Wanda" tanzten die Sprendlinger bis in die dunkle Nacht, die Kerbborsche präsentierten ihre Kerbfahne und gemeinsam stimmten …
Sprendlingen feiert auf der Vorkerb auf dem Lindenplatz: Bilder

Heimspiel in der Burg für Max Mutzke

Dreieichenhain - Viele Castingshow-Gewinner sind so schnell von der Bildfläche verschwunden, wie sie dort aufgetaucht sind. Das gilt nicht für Max Mutzke. der nun im Hayner Burggraben gastierte. Von Thomas Ungeheuer
Heimspiel in der Burg für Max Mutzke

Offenthaler im Clinch mit Behörden

Offenthal - Günther Stapp ist sauer. Jahrzehntelang mussten er und die anderen Anwohner der Messeler Straße den durch Offenthal bretternden Schwerlastverkehr ertragen, bis die Umgehungsstraße endlich kam. Von Holger Klemm
Offenthaler im Clinch mit Behörden

Hainer Burgfestspiele: Eingespieltes Team bei Vorverkauf und Abendkasse

Dreieich - A bissel was geht immer. War das Motto von Monaco Franze alias Helmut Fischer in der legendären TV-Serie. A bissel ähnlich verhält es sich am Kassenwagen bei den Burgfestspielen. Von Frank Mahn
Hainer Burgfestspiele: Eingespieltes Team bei Vorverkauf und Abendkasse

Rad löst sich auf der Autobahn - 23-Jähriger schwer verletzt

Dreieich - Bei einem Unfall auf der A661 zwischen Dreieich und Langen wird ein 23-jähriger Dreieicher am Donnerstagabend  schwer verletzt.
Rad löst sich auf der Autobahn - 23-Jähriger schwer verletzt

Dreieichbahn eine „Katastrophe“ für Berufspendler

Dreieich - Die Dreieichbahn sorgt immer wieder mal für Verärgerung ihrer Kunden. Glaubt man Natascha Bingenheimer, ist es aktuell besonders schlimm. Die Vorsitzende der Fraktion Bürger für Dreieich schildert ihre jüngsten Erfahrungen. Die …
Dreieichbahn eine „Katastrophe“ für Berufspendler

Mehr Platz für die Lagerlöf-Schule

Buchschlag - Die Selma-Lagerlöf-Schule kann gelassen dem Beginn des neuen Schuljahres am 6. August entgegensehen. Denn die beiden nagelneuen Container am Schuleingang bieten kurzfristig eine Lösung für das Raumproblem. Von Holger Klemm 
Mehr Platz für die Lagerlöf-Schule

Der Mont Blanc ruft

Dreieichenhain - Die Berge haben es Marco Keim angetan. Auf den höchsten Gipfeln Deutschlands und Österreichs ist der Dreieichenhainer schon gewesen, vor Kurzem hat er seinen ersten 4000er bestiegen. Sein nächstes großes Ziel ist der Mont Blanc, das …
Der Mont Blanc ruft

Dringender Sanierungsbedarf bei der Feuerwehr 

Dreieich - Feuerwehrleute springen mitten in der Nacht in ihre Einsatzfahrzeuge, wenn es in der Stadt brennt. Sie retten Menschenleben bei Unfällen oder Katzen aus Bäumen und sie packen an, wenn nach einem Starkregen die Keller ganzer Straßenzüge …
Dringender Sanierungsbedarf bei der Feuerwehr 

Eintracht-Fans sammeln mehr als 6600 Euro für sozialen Zweck

Dreieich - Der 19. Mai 2018 ist ein Datum, das Kerstin Schäfer so schnell nicht vergessen wird. Am Abend dieses Samstags entzauberte die Frankfurter Eintracht die hochfavorisierten Münchner Bayern im Pokalfinale mit 3:1 und versetzte ihre Fans in …
Eintracht-Fans sammeln mehr als 6600 Euro für sozialen Zweck

Der Garten von Kerstin Böning aus Dreieich in Bildern

Ihre „persönliche Naherholungsoase“ hat sich Kerstin Böning in einem Reihenhausgarten in Dreieichenhain geschaffen. Alle Informationen zu unserem Gartenfotowettbewerb finden Sie auf unserer Themenseite.
Der Garten von Kerstin Böning aus Dreieich in Bildern

Waschbär in Offenthaler Ahornbaum

Dreieich - Sie sehen putzig aus, sind aber alles andere als harmlose Gesellen. Wenn Waschbären es sich in einem Dachboden gemütlich gemacht haben, wird man den maskierten Eindringling nur schwer wieder los. Von Frank Mahn
Waschbär in Offenthaler Ahornbaum

Freibad nur an Freitagen länger offen

Dreieich - Obwohl für diese Woche eine extreme Hitzeperiode vorhergesagt ist, wird das Parkschwimmbad nur am Freitag (27.) länger geöffnet haben als üblich. Das sagte gestern Dalila Kahl, Betriebsleiterin der Schwimmbäder Dreieich, auf Nachfrage der …
Freibad nur an Freitagen länger offen

Abend der Ausnahmekönner bei „Jazz in der Burg“ 

Dreieich - Seit 1976 gibt es in Dreieich eine Tradition, die sich auf einen ebenso kurzen wie prägnanten Nenner bringen lässt: kein Sommer ohne „Jazz in der Burg“. Zum 43. Mal wurde die Freilichtbühne am Wochenende zum Mekka für Jazz-, Blues- und …
Abend der Ausnahmekönner bei „Jazz in der Burg“ 

Schlepperfreunde zeigen historische Traktoren am Maislabyrinth

götzenhain -  Es ist heiß. Im Zelt am Maislabyrinth sitzen einige Besucher. Sie suchen Schutz vor der Sonne. Dabei essen sie Würstchen, Brezeln, trinken etwas. Das Maislabyrinth Im Höchsten hat gestern seine Saison eröffnet.
Schlepperfreunde zeigen historische Traktoren am Maislabyrinth

Schlussoffensive im Sportpark

Dreieich - Heute in einer Woche beginnt für den SC Hessen Dreieich in Stadtallendorf das Abenteuer Regionalliga. Derweil wird im eigenen Sportpark an allen Ecken und Enden gearbeitet, damit der Ausbau des Stadions bis zum ersten Heimspiel gegen den …
Schlussoffensive im Sportpark

Eine verschworene Gemeinschaft

Dreieich - Es ist eine ganz besondere Gemeinschaft, die da in einem Mehr-Familien-Haus der Konrad-Adenauer-Straße entstanden ist und die ganz enge Verbindungen zu den Burgfestspielen pflegt. Von Holger Klemm 
Eine verschworene Gemeinschaft

Altes Gemäuer mit Geheimnissen

Dreieichenhain - Die Sanierung der Burgkirche ist für die Auftraggeber und Arbeiter eine Herausforderung. Bei einem 300 Jahre alten Gemäuer, das jede Menge Geheimnisse birgt, sind Überraschungen vorprogrammiert. Doch die Sanierung liegt im Zeitplan, …
Altes Gemäuer mit Geheimnissen

Einstimmung auf die 302. Kerb

Sprendlingen - Die Vorfreude steigt nicht nur bei den Kerbborschen um Kerbvadder Tobias Brockmann. Nur noch drei Wochen sind es bis zur 302. Sprendlinger Kerb, die vom 10. bis zum 15. August gefeiert wird.
Einstimmung auf die 302. Kerb