Archiv – Dreieich

Schönster Garten der Region: Abstimmen und gewinnen!

Schönster Garten der Region: Abstimmen und gewinnen!

In den vergangenen Monaten haben wir Leserbilder aus über 30 Gärten in unserer Region zugeschickt bekommen. Wir sagen herzlichen Dank und starten nun in einer Abstimmung auf op-online.de die Suche nach dem Gewinner.
Schönster Garten der Region: Abstimmen und gewinnen!
Kommentar zur Lettkaut in Dreieich

Kommentar zur Lettkaut in Dreieich

Die Zeit der Abrechnungen hat begonnen. Bürgermeister Dieter Zimmer (SPD) hat den Anfang gemacht. Leider möchte man sagen. Der bald aus dem Amt scheidende Rathauschef hat in der Causa Lettkaut wieder einmal ein Eigentor geschossen. Von Frank Mahn
Kommentar zur Lettkaut in Dreieich

Beste Malergesellin Hessens

Dreieich - Die allermeisten Abiturienten beginnen nach der Schule ein Studium, Jessica Jörges ging einen anderen Weg. Sie absolvierte im elterlichen Betrieb, das ist die Maler Schmidt GmbH in Sprendlingen, eine Ausbildung zur Malerin und Lackiererin.
Beste Malergesellin Hessens

Scheitern der Lettkaut-Pläne: Gärtner und Grüne sind erleichtert

Dreieich - Freude, Überraschung, Enttäuschung, Irritation – das Aus für den von seinen Befürwortern mit dem Etikett „Leuchtturmprojekt“ versehenen Sport- und Bildungscampus in der Lettkaut ruft erwartungsgemäß unterschiedliche Reaktionen hervor. …
Scheitern der Lettkaut-Pläne: Gärtner und Grüne sind erleichtert

Vandalismus im Ringwäldchen

Götzenhain - Unbekannte haben im Ringwäldchen Schilder zerstört, die der Kreis erst ein paar Tage zuvor hatte erneuern lassen. „Das rabiate Vorgehen der Täter hat uns überrascht. Das ist sehr ärgerlich.
Vandalismus im Ringwäldchen

Welthundetag 2018: Bilder unserer Leser (Teil 1)

Wir suchen zum Welthundetag 2018 die schönsten Hundebilder aus der Region. Schicken Sie uns ein Foto ihres Lieblings und finden Sie ihn in unserer Bildergalerie und vielleicht auch in der gedruckten Ausgabe der Offenbach-Post wieder. Wir verlosen …
Welthundetag 2018: Bilder unserer Leser (Teil 1)

„Leuchtturmprojekt“ in der Lettkaut beerdigt

Dreieich - In der Lettkaut wird keine Internationale Schule gebaut. Auch die Pläne für eine deutsch-chinesische Fußballakademie sind begraben worden. Das Scheitern des sogenannten Leuchtturmprojekts bestätigte Bürgermeister Dieter Zimmer (SPD) auf …
„Leuchtturmprojekt“ in der Lettkaut beerdigt

In zwölf Episoden durch Götzenhains Geschichte

Dreieich - Zur Feier des 700-jährigen Bestehens von Götzenhain haben sich Sven Engel und Klaus Klepper vorgenommen, ein Theaterstück auf die Beine zu stellen.
In zwölf Episoden durch Götzenhains Geschichte

Keine deutsch-chinesische Fußballakademie für Dreieich

Dreieich - Die Kleingärtner im Sprendlinger Süden können aufatmen: Die Pläne für einen Sport-, Bildungs- und Freizeitcampus in der Lettkaut haben sich zerschlagen.
Keine deutsch-chinesische Fußballakademie für Dreieich

Jugendparlament diskutiert mit Bürgermeisterkandidaten

Dreieich - Es war das erste Aufeinandertreffen aller vier Kandidaten im Vorfeld der Bürgermeisterwahl am 28. Oktober – Stadtverordnetenvorsteherin Bettina Schmitt (CDU), Erster Stadtrat Martin Burlon, Christian Kurz und Thomas Schüller (alle …
Jugendparlament diskutiert mit Bürgermeisterkandidaten

Stadtfest am Tag der Deutschen Einheit

Dreieich - Drei Bühnen, 138 Stände und viele Bands aus der Region: Am Tag der Deutschen Einheit wird in Sprendlingen wieder das Stadtfest gefeiert. Wie immer ist es auch ein Forum für die Dreieicher Vereine, die sich an den Buden und auf der Bühne …
Stadtfest am Tag der Deutschen Einheit

BI August-Bebel-Straße gefällt Planung zur Sanierung und Umgestaltung

Dreieich - Die Bürgerinitiative August-Bebel-Straße (BABS) ist zufrieden mit der jüngst vorgestellten Planung zur Sanierung und Umgestaltung der Nord-Süd-Achse zwischen Eisenbahn- und Fichtestraße.
BI August-Bebel-Straße gefällt Planung zur Sanierung und Umgestaltung

Fotoaktion zum Welthundetag: Vier Pfoten in der Offenbach-Post!

Am 10. Oktober ist wieder Welthundetag! Wir sammeln schon jetzt die Bilder Ihrer Vierbeiner. Schicken Sie uns Fotos der niedlichsten, treusten und anmutigsten Hunde aus der Region und gewinnen Sie mit etwas Glück Einkaufsgutscheine. Die tollsten …
Fotoaktion zum Welthundetag: Vier Pfoten in der Offenbach-Post!

Sturmtief: 46 Feuerwehreinsätze in Dreieich

Dreieich - Auch in Dreieich bescherte Sturmtief "Fabienne" der Freiwilligen Feuerwehr einen arbeitsreichen Sonntag. Insgesamt rückten die Einsatzkräfte 46 Mal aus. Unter anderem sicherten sie abgedeckte Dächer und zersägten umgestürzte Bäume.
Sturmtief: 46 Feuerwehreinsätze in Dreieich

Sturmtief: Heftige Schäden, leblose Frau, schwerverletzter Junge

Offenbach - Der Deutsche Wetterdienst hatte vor einem Unwetter am Sonntag gewarnt, Langen, Urberach, Münster und Babenhausen hat es im Verbreitungsgebiet unserer Zeitung am schlimmsten erwischt. Zudem wird ein achtjähriger Junge in Offenbach schwer …
Sturmtief: Heftige Schäden, leblose Frau, schwerverletzter Junge

Drei Tage mit Tollen und Petticoats

Dreieich - Eintauchen in eine längst vergangene Zeit voller Rockabilly, schwarzer Lidstriche, wallender Röcke und feiner Hosenträger. Bereits zum dritten Mal holte Veranstalter Michael Bock mit den Dreieicher Rock ‘n’ Roll Days den Zauber der …
Drei Tage mit Tollen und Petticoats

Umgestaltung der TVD-Sportanlage zum Kunstrasenplatz gestartet

Dreieichenhain - Die Zeit der aufgeschürften Knie ist bald vorbei: Der Hartplatz auf der Sportanlage Breite Haagwegschneise wird zum Kunstrasenplatz umgestaltet. Bereits in zwei Monaten sollen sich Sportler dort austoben können.
Umgestaltung der TVD-Sportanlage zum Kunstrasenplatz gestartet

Umsteigen am Knotenpunkt: Busse 64 und 67 fahren direktere Wege

Dreieich - Die Planung zur Sanierung der August-Bebel-Straße ist der Öffentlichkeit präsentiert. Die wichtige Verkehrsader durch Sprendlingen soll mit Verkehrsinseln, einem Kreisel und einer Tempominimierung auf 30 Stundenkilometer sicherer gemacht …
Umsteigen am Knotenpunkt: Busse 64 und 67 fahren direktere Wege

SPD in Dreieich: Erstes Treffen vor 150 Jahren

Dreieich - Seit 150 Jahren bestehen die Ortsverbände der SPD in Dreieichenhain und Sprendlingen: 1868 gründeten Arbeiter den allerersten Vorgänger der Dreieicher SPD. Mit einem bedeutsamen Treffen in einem Gasthaus begann die Geschichte der …
SPD in Dreieich: Erstes Treffen vor 150 Jahren

Offenthaler Ortsmitte: Umbau erstmal auf Eis gelegt

Dreieich - Schlechte Nachricht für all die Offenthaler, die sich die Neugestaltung der alten Ortsmitte sehnlichst herbeiwünschen. Der Termin für den Ende September/Anfang Oktober erhofften Startschuss hat sich zerschlagen, weil der Magistrat die …
Offenthaler Ortsmitte: Umbau erstmal auf Eis gelegt

Wünsche gehen nicht nur an Weihnachten in Erfüllung

Dreieich - Der erste Wunsch wurde bereits im März erfüllt. Damals verbrachten die Kleinen Strolche, einer von fünf Behindertenclubs unter städtischer Regie, mehrere Tage in Kell am See (Rheinland-Pfalz).
Wünsche gehen nicht nur an Weihnachten in Erfüllung

Rock’n’Roll-Days: Das Lebensgefühl der 50er

Dreieich - Die ersten beiden Anläufe waren vom Publikumszuspruch her noch nicht das, was sich Organisator Michael Bock versprochen hat. Für die Zukunft der Rock’n’Roll-Days im Sprendlinger Bürgerhaus wird deshalb die dritte Auflage an diesem …
Rock’n’Roll-Days: Das Lebensgefühl der 50er

Kämmerer muss ans Ersparte gehen

Dreieich - Die Jahre, in denen die Stadt finanziell aus dem Vollen schöpfen konnte, sind vorbei. Um Defizite im Haushalt auszugleichen, muss Bürgermeister und Kämmerer Dieter Zimmer (SPD) in die Rücklage greifen. Zudem steht den Dreieichern zu …
Kämmerer muss ans Ersparte gehen

Auch dem ADFC sind es viel zu viele Parkplätze

Dreieich - Mit der von der Stadt vorgelegten Planung zu Umbau und Sanierung der August-Bebel-Straße ist Bernd Kiefer in Teilen ganz und gar nicht einverstanden.
Auch dem ADFC sind es viel zu viele Parkplätze