Archiv – Dreieich

Max-Eyth-Schule aus Dreieich setzt auf Video-Podcast und digitale Sprechstunden

Max-Eyth-Schule aus Dreieich setzt auf Video-Podcast und digitale Sprechstunden

„Seit März machen wir alles anders als ursprünglich geplant“, sagt Wolf-Dieter Gäbert. Die Pandemie stellt den Leiter der Max-Eyth-Schule (MES) mit ihren rund 2 200 Schülern vor gewaltige Herausforderungen.
Max-Eyth-Schule aus Dreieich setzt auf Video-Podcast und digitale Sprechstunden
„Wie eine Enteignung“: Streit um Kleingärten in Dreieich-Götzenhain geht weiter

„Wie eine Enteignung“: Streit um Kleingärten in Dreieich-Götzenhain geht weiter

Vor ein paar Wochen schlugen die Wellen der Empörung hoch, als die Stadt einem Dutzend Kleingärtnern in Götzenhain die Parzellen kündigte, die diese von der Kommune zum Teil seit Jahrzehnten gepachtet haben. Nachdem eine Fristverlängerung in …
„Wie eine Enteignung“: Streit um Kleingärten in Dreieich-Götzenhain geht weiter

Unfall in Dreieich-Offenthal: Fuhr 24-Jähriger bei Rot über die Ampel?

Dieser Unfall hätte erheblich schlimmer ausgehen können. Bei einem Zusammenstoß auf der Bundesstraße  486 in Offenthal sind am späten Montagabend zwei Autofahrer mit leichten Verletzungen davongekommen.
Unfall in Dreieich-Offenthal: Fuhr 24-Jähriger bei Rot über die Ampel?

GHV Dreieich kämpft mit vielfältigen Auswirkungen der Corona-Krise

Es ist nicht übertrieben, wenn Detlef Odenwald von einem „Leuchtturm unserer Region“ spricht. Odenwald ist seit fast 30 Jahren Vorsitzender des Geschichts- und Heimatvereins (GHV).
GHV Dreieich kämpft mit vielfältigen Auswirkungen der Corona-Krise

Nächste Aktion geplant: HKB Waldfreunde räumen rund um Dreieich auf

Die Euphorie rund um die Aufforstung des Dreieichenhainer Waldes ist ungebrochen. Das erste Waldstück am Schützenhaus, das die Haaner Kerbborschen (HKB) Waldfreunde aufgeräumt haben (wir berichteten), ist jetzt pflanzbereit.
Nächste Aktion geplant: HKB Waldfreunde räumen rund um Dreieich auf

Film erzählt Geschichte der Villenkolonie in Dreieich-Buchschlag

Die Kamera fährt bei schönstem Sonnenschein vorbei an den prächtigen Häusern der Villenkolonie Buchschlag. Der Zuschauer bekommt einen Einblick in die Gärten und erfährt viel über die Bemühungen des Denkmalschutzes im Dreieicher Stadtteil.
Film erzählt Geschichte der Villenkolonie in Dreieich-Buchschlag

Die Herbsteindrücke von Wolfgang Möller aus Dreieich

Die Herbsteindrücke von Wolfgang Möller aus Dreieich.  Alle Infos zu unserer Fotoaktion finden Sie auf unserer Themenseite.
Die Herbsteindrücke von Wolfgang Möller aus Dreieich

Diskussion um RTW: Endstation in Dreieich oder Langen?

Nach derzeitigem Stand ist der Buchschlager Bahnhof südlicher Endhaltepunkt der Regionaltangente West (RTW). Eine Reihe von Anwohnern hält diese Planung für verfehlt, aus ihrer Sicht ist der Langener Bahnhof wesentlich geeigneter als Endstation (wir …
Diskussion um RTW: Endstation in Dreieich oder Langen?

Corona-Verdacht: Kein Test, keine Quarantäne - Student irritiert von Anweisungen des Gesundheitsamts

Beim Sitznachbarn eines Studenten aus Dreieich wurde das Coronavirus nachgewiesen. Doch laut Gesundheitsamt muss der Student sich weder testen lassen, noch in Quarantäne.
Corona-Verdacht: Kein Test, keine Quarantäne - Student irritiert von Anweisungen des Gesundheitsamts

Theaterstück „Abschiedsdinner“ auf der Kippe ‒ Kunst des Improvisierens ist gefragt

Etwa 200 Besucher amüsierten sich am Montagabend bei der Komödie „Das Abschiedsdinner“ im Bürgerhaus in Dreieich. Turbulent ging es nicht nur auf der Bühne zu.
Theaterstück „Abschiedsdinner“ auf der Kippe ‒ Kunst des Improvisierens ist gefragt

Weihnachtsmarkt in Dreieich wegen Corona-Pandemie abgesagt: Kleines Programm geplant

Auf den ganz großen Budenzauber mit Glühweinduft, Gedränge auf der Fahrgasse und den schnuckeligen Ständen der Hayner Weihnacht müssen die Dreieicher ja bekanntlich verzichten. Aber die Pandemie soll die Weihnachtsfreuden nicht komplett verderben.
Weihnachtsmarkt in Dreieich wegen Corona-Pandemie abgesagt: Kleines Programm geplant

Landwirtschaft: Familie Sehring ist dank eines neuen Schlachthauses fit für die Zukunft

Landwirte sind die Sehrings schon in fünfter Generation und heute wie damals ein echtes Familienunternehmen. „Darauf sind wir auch sehr stolz“, sagt Annalena Sehring.
Landwirtschaft: Familie Sehring ist dank eines neuen Schlachthauses fit für die Zukunft

Spanisch schlemmen in Holzhütten: Neue Form der Außengastronomie in Dreieich

Der Dreieichenhainer Burggarten hat sich in ein kleines Hüttendorf verwandelt. Die stabilen Häuschen des Geschichts- und Heimatvereins stehen aufgereiht im Halbkreis vor der historischen Kulisse. In den Abendstunden sind die Dächer durch bunte …
Spanisch schlemmen in Holzhütten: Neue Form der Außengastronomie in Dreieich

Jetzt alles sicher regeln - mit einer Immobilien-Rente!

98 Prozent der Senioren möchten solange wie möglich im eigenen Zuhause wohnen bleiben. Die Immobilien-Rente macht es möglich und sichert zusätzliche monatliche Einkünfte.
Jetzt alles sicher regeln - mit einer Immobilien-Rente!

Theater auf dem Lindenplatz in Dreieich: Regisseur Karl Hofmann plant lokalhistorisches Stück

Eigentlich wollte Regisseur Karl Hofmann an seinen Erfolg zum Stadtjubiläum 2017 anknüpfen und im September noch einmal das Theaterstück „Wie die Sprendlinger den Hainern die Kühe klauten“ von Hans Obermann auf dem Lindenplatz präsentieren.
Theater auf dem Lindenplatz in Dreieich: Regisseur Karl Hofmann plant lokalhistorisches Stück

Dreieich testet Lastenräder: Nachfrage größer als Angebot

Das Interesse war groß. Knapp drei Monate lang konnten Privatleute und Gewerbetreibende zwölf Lastenfahrräder testen – „die Termine waren allesamt ausgebucht“, sagt der städtische Klimaschutzmanager Theo Felber. Er hatte die Aktion „Radfahren neu …
Dreieich testet Lastenräder: Nachfrage größer als Angebot

SPD macht Vorschläge zur Entschärfung von unübersichtlicher Kreuzung

Vor Kurzem sind Eltern und Kinder für mehr Sicherheit am Knotenpunkt Waldstraße/An der Trift/Koberstädter Straße in Dreieichenhain auf die Straße gegangen. Eine Forderung der Demonstranten: ein Kreisverkehr.
SPD macht Vorschläge zur Entschärfung von unübersichtlicher Kreuzung

Dreieich: 150 Helfer bereiten Waldstück für Aufforstung vor

Die Motorsägen kreischen im sonst so ruhigen Wald am Dreieichenhainer Schützenhaus. Die Motoren der Unimogs blubbern und ein Traktor fährt den Weg am Waldrand unermüdlich auf und ab, um die zerkleinerten Baumstämme und das kleinere Totholz …
Dreieich: 150 Helfer bereiten Waldstück für Aufforstung vor

Regionaltangente West: Anwohner aus Buchschlag halten Planung für verfehlt

Längere Zeit ist es um die Planungen zur Regionaltangente West (RTW) am Buchschlager Bahnhof ruhig geblieben, zumal die Unterlagen zur Planfeststellung im vergangenen Jahr offen- gelegt wurden. Nun wenden sich Anwohner gegen die dort geplante …
Regionaltangente West: Anwohner aus Buchschlag halten Planung für verfehlt

Dreieich: Stadt kündigt Umgestaltung an – Viele neue Spielmöglichkeiten

Die Stadt will die Kita Winkelsmühle mit neuem Spielgerät ausstatten. Die Kosten für die aufwendigen Umbaumaßnahmen gehen in die Hunderttausende.
Dreieich: Stadt kündigt Umgestaltung an – Viele neue Spielmöglichkeiten

Radschnellverbindung: Dreieicher BI fordert Verzicht auf die Beule

Gegen die projektierte Route der Radschnellverbindung durch Dreieich hat sich offiziell Widerstand formiert. Die Bürgerinitiative mit Namen „Die Radschnellwegfreunde in Dreieich“ will die sogenannte Sprendlinger Beule durch Wohngebiete verhindern …
Radschnellverbindung: Dreieicher BI fordert Verzicht auf die Beule

Im Frühjahr ein Blütenparadies

In Dreieich werden die öffentlichen Grünstreifen fürs nächste Frühjahr vorbereitet. Eine Pflanzmaschine setzt 156 .000 Blumenzwiebeln.
Im Frühjahr ein Blütenparadies

Kein Verzicht auf närrischen Spaß: Auf der Suche nach Plan B

Auch ohne Umzüge und Sitzungen in der Karnevalszeit sollen Narren ihren Spaß in Dreieich haben.
Kein Verzicht auf närrischen Spaß: Auf der Suche nach Plan B

Mit Zuversicht in die neue Saison

Dreieich – Mit dem Sommerprogramm „Luft & Liebe“ auf der Terrasse hat das Team der Bürgerhäuser einen schönen Erfolg gelandet. „Nun sind wir gespannt, wie es weiter geht“, meint die Veranstaltungsleiterin Maria Ochs. Denn mit dem Oktober nimmt die …
Mit Zuversicht in die neue Saison