Burgfestspiele in Dreieichenhain

Die Burgfestspiele in Dreieichenhain finden im Jahr 2017 vom 4. Juli bis zum 20. August statt. Gäste werden im Garten der Hayner Burg erwartet.

„Brandner Kaspar“ bei den Festspielen

Hanau - Die Proben für die in drei Wochen beginnenden Brüder-Grimm-Festspiele laufen auf Hochtouren. Auch die für die wohl ungewöhnlichste …
„Brandner Kaspar“ bei den Festspielen

Große Nachfrage nach Karten für die Burgfestspiele

Dreieichenhain -  Alle Zeichen deuten darauf hin, dass auch die Burgfestspiele 2018 auf der Erfolgswelle schwimmen werden. Bislang läuft der …
Große Nachfrage nach Karten für die Burgfestspiele

Zugabe bei Hainer Burgfestspielen

Dreieich - Aller guten Dinge sind drei: Wegen der großen Nachfrage gibt es bei den Burgfestspielen 2018 eine Zusatzvorstellung der Italienischen …
Zugabe bei Hainer Burgfestspielen

Opernnacht zum Auftakt der Festspiele

Dreieich - Mitten im tristen November machen Bürgerhauschef Benjamin Halberstadt und sein Programmmacher Wolfgang Barth Lust auf entspannte Abende …
Opernnacht zum Auftakt der Festspiele

Furioser Abschluss mit den letzten „Cinderella“-Vorstellungen

Dreieichenhain - Doppelter Abschied bei den Burgfestspielen Dreieichenhain 2017: Dort war noch einmal das Rock’n’Roll Fairytale zu erleben, das …
Furioser Abschluss mit den letzten „Cinderella“-Vorstellungen

Die Trompete im Zug gelassen

Dreieichenhain - Nach knapp sieben Wochen gehen am morgigen Sonntag die Burgfestspiele 2017 mit dem ausverkauften Konzert von Stefan Gwildis zu Ende. …
Die Trompete im Zug gelassen

Wenn Musik die Herzen öffnet

Dreieichenhain - Der schwedische Film „Wie im Himmel“ von Kay Pollak war 2004 ein Sensationserfolg, schuf sich eine große Fangemeinde und holte sogar …
Wenn Musik die Herzen öffnet

Ulrike Neradt und Walter Renneisen ulken in Mundart

Dreieich - Wenn Künstler ihr Programm zum zehnten Mal am selben Ort aufführen und die Vorstellung jedes Mal ausverkauft ist, spricht das für sich. …
Ulrike Neradt und Walter Renneisen ulken in Mundart