Zeugen gesucht

Dreister Autodiebstahl: Polizei sucht nach teurem Geländewagen

Die Straße Am Alten Berg in Dreieich Götzenhain.
+
In Dreieich im Kreis Offenbach ermittelt die Polizei, nachdem ein hochwertiges Auto geklaut wurde.

In Dreieich im Kreis Offenbach wird ein teurer Geländewagen gestohlen. Die Polizei bittet in der Angelegenheit um Hilfe.

Dreieich – In einer wohlhabenden Gegend im Kreis Offenbach wurde nachts ein teurer Geländewagen geklaut. Dies meldete das Polizeipräsidium Südhessen in Offenbach. Der Diebstahl trug sich in der Nacht von Dienstag (28.09.2021) auf Mittwoch zu. Die Kriminalpolizei bittet in der Angelegenheit um Hinweise.

Bei dem gestohlenen Fahrzeug handelt es sich um einen Range Rover in der Farbe graumetallic. Das Fahrzeug war in der Straße „Am Alten Berg“ im Dreieicher Ortsteil Götzenhain im Kreis Offenbach geparkt. Obwohl dort viele solcher Pkw zu finden sind, ist an dem gestohlenen Auto eine Sache auffällig: Es waren B-Kennzeichen daran angebracht, was bedeutet, dass der Geländewagen in Berlin angemeldet wurde.

Diebstahl in Dreieich (Offenbach): Polizei sucht nach Zeugen

Die Kriminalpolizei, die in dem Sachverhalt ermittelt, bittet jetzt um Hinweise zu dem Diebstahl oder dem Verbleib des Autos. Laut Angaben der Behörde wurde der Wagen zwischen 18 und 7.45 Uhr gestohlen. Zeugen werden gebeten, sich unter folgender Telefonnummer zu melden: 069 8098-1234.

Erst vor Kurzem kam es zu einem Diebstahl in Dreieich (Offenbach): Ein GPS-Tracker überführte die Diebe letztendlich. (vbu)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion