Verkaufsoffener Sonntag

Frühlingsmarkt lockt viele Besucher

+

Sprendlingen - Es dauerte gestern zwar etwas länger, aber als sich das Wetter besserte, strömten die Besucher zum verkaufsoffenen Sonntag in Sprendlingen.

Anlass für die vom Gewerbeverein Aktives Dreieich organisierte Veranstaltung war erneut der Frühlingsmarkt auf dem Egenberger Parkplatz, der diesmal mit einer Rekordbeteiligung von 19 Ausstellern und einem breiten Spektrum von Kunsthandwerk bis kulinarischen Genüssen aufwarten konnte. Dort hatten die zahlreichen Besucher des verkaufsoffenen Sonntags die Gelegenheit, Freunde und Bekannte zu treffen, ein Päuschen oder einen Zwischenstopp einzulegen, bevor es wieder in die Innenstadt und ins Gewerbegebiet ging. Insgesamt öffneten 28 Geschäfte - davon 22 allein in der Innenstadt - und präsentierten ihr umfangreiches und attraktives Angebot für die aktuelle Frühlingssaison. Die Sprendlinger Einzelhändler bewiesen damit wieder einmal eindrucksvoll, dass sie mit ihrem Sortiment gegen die Konkurrenz auch weiterhin bestehen können.

Wofür die Deutschen ihr Geld ausgeben

red

Kommentare