Firmensitz noch ein bisschen größer

MHK Group kauft Grundstück samt Hotel und Lagerhalle

+
Die MHK-Europazentrale

Dreieich - Die MHK Group von Hans Strothoff zählt jetzt auch ein Hotel zu ihrem Portfolio. Das Unternehmen hat in der Robert-Bosch-Straße ein weiteres Grundstück erworben – samt Beherbergungsbetrieb und Lagerhalle. Von Frank Mahn

Parallel zur Frankfurter Straße entstehen das 122 Meter lange Firmengebäude der MHK Group, vor dem Haupteingang ein 80 Meter langes Wasserbecken und daneben das Bildungs- und Kulturzentrum. Das Hotel und das Parkhaus bilden den Abschluss des Geländes im Osten – dazwischen liegt ein großer Park.  

„Der Kauf des Hotels war mit der Übernahme des Grundstücks verbunden“, sagt Dr. Daniel C. Schmid, Vorstandsmitglied von MHK. Das Unternehmen baut an der Ecke Frankfurter/Robert-Bosch-Straße bekanntlich seine neue Europazentrale. Die Arbeiten laufen auf vollen Touren, der neue Firmensitz soll im Herbst 2017 bezogen werden. In den vergangenen Wochen wurde das alte Fachmarktgebäude – früher Heimat von Aldi und Tedox – abgerissen. Nur die Bodenplatte muss noch beseitigt werden. Das sechs Hektar große Firmengelände ist nun noch einmal um 3 500 Quadratmeter gewachsen. „Wir können es so besser nutzen“, sagt Schmid. Im Gegensatz zum Hotel hat die zur Querspange Nord hin gelegene Lagerhalle keine Zukunft – sie wird von der Bildfläche verschwinden. Dort entsteht ein Parkhaus mit rund 400 Plätzen für MHK-Mitarbeiter und Hotelgäste.

Lesen Sie dazu auch:

Altes Obi-Gelände: Abrissbagger leisten ganze Arbeit

Herausragend – im wahrsten Wortsinne

Der neue Standort für die Mega-Garage liegt ein bisschen „versteckter“, die Lage hat zudem den Vorteil, dass der geplante Park größer werden kann. Dort sollen übrigens, anders als vor Kurzem berichtet, keine kulturellen Events für die Öffentlichkeit stattfinden. Dafür sei das Kultur- und Bildungszentrum vorgesehen, so Schmid. Der Übernachtungsbetrieb, der noch unter dem Namen Best Western Select Hotel firmiert, heißt demnächst Parkhotel Dreieich. Erstmal werden die knapp 40 Zimmer aber renoviert.

"Unverbaute Lage" und "gut erhalten": Das bedeuten Immobilien-Codes

Kommentare