„Vorsicht Kunst!“

Kathrin Sachses Bildwelten in Buchschlag

+

Buchschlag - Eine neue Ausstellung der Reihe „Vorsicht Kunst!“ ist in der Buchschlager Volksbank-Filiale eröffnet worden. Zu sehen sind Fotografien und Foto-Objekte der in Dreieichenhain ansässigen Fotografin und Künstlerin Kathrin Sachse.

Sie lässt Bildwelten entstehen, die nichts mit dem Perfektionismus der heutigen technischen Möglichkeiten zu tun haben. Sachse entdeckt eigene, versteckte Welten und taucht ein in unbekannte Universen. Dabei entstehen Bilder, die an Malerei erinnern. Unter dem Titel „Abstraktion des Zerfalls II“ können die Arbeiten bis zum 7. Juni zu den üblichen Zeiten besichtigt werden. (red)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare