Kickers spielen für krebskranken Jungen

1 von 20
1200 Zuschauer wollten das Benefizspiel der Offenbacher Kickers gegen eine Dreieicher Auswahlmannschaft für den leukämiekranken Joshua sehen.
2 von 20
1200 Zuschauer wollten das Benefizspiel der Offenbacher Kickers gegen eine Dreieicher Auswahlmannschaft für den leukämiekranken Joshua sehen.
3 von 20
1200 Zuschauer wollten das Benefizspiel der Offenbacher Kickers gegen eine Dreieicher Auswahlmannschaft für den leukämiekranken Joshua sehen.
4 von 20
1200 Zuschauer wollten das Benefizspiel der Offenbacher Kickers gegen eine Dreieicher Auswahlmannschaft für den leukämiekranken Joshua sehen.
5 von 20
1200 Zuschauer wollten das Benefizspiel der Offenbacher Kickers gegen eine Dreieicher Auswahlmannschaft für den leukämiekranken Joshua sehen.
6 von 20
1200 Zuschauer wollten das Benefizspiel der Offenbacher Kickers gegen eine Dreieicher Auswahlmannschaft für den leukämiekranken Joshua sehen.
7 von 20
1200 Zuschauer wollten das Benefizspiel der Offenbacher Kickers gegen eine Dreieicher Auswahlmannschaft für den leukämiekranken Joshua sehen.
8 von 20
1200 Zuschauer wollten das Benefizspiel der Offenbacher Kickers gegen eine Dreieicher Auswahlmannschaft für den leukämiekranken Joshua sehen.
9 von 20
1200 Zuschauer wollten das Benefizspiel der Offenbacher Kickers gegen eine Dreieicher Auswahlmannschaft für den leukämiekranken Joshua sehen.

1200 Gäste beim Benefizspiel für den leukämiekranken Joshua - und das trotz des regnerischen Wetters: Gerhard Liebermann, Organisator des Freundschaftsspiels der Offenbacher Kickers gegen eine Auswahl von TVD und SVD, ist zufrieden.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion