Von der L3317 abgekommen

Leichtverletzter nach Unfall auf glatter Straße

+
Auf spiegelglatter Straße verunglückte heute Morgen ein Autofahrer auf der L 3317 in Götzenhain. Der Mann wurde leicht verletzt, im Berufsverkehr kam es zu Behinderungen.

Götzenhain -  Teilweise spiegelglatt waren die Straßen heute früh – so auch die L 3317 in Götzenhain. Gegen 6.30 Uhr wurde dies einem Autofahrer zum Verhängnis, der in Richtung Neuhof unterwegs war und von der Straße abkam.

Das Fahrzeug blieb auf der Seite liegen. Der 56-Jährige aus Rodgau hatte Glück, er kam mit leichten Verletzungen davon. Die Götzenhainer Feuerwehr war mit 15 Einsatzkräften bis gegen 7. 15 Uhr vor Ort, kümmerte sich mit der Polizei um die Absperrung. 

Archivbilder

Bilder: Unfall auf der L3317

fm

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion