Blaulicht

Mann bedroht Taxifahrer mit Messer

Die Kriminalpolizei ist auf der Suche nach einem Mann, der am Sonntagabend einen Taxifahrer in Sprendlingen überfallen haben soll. (Symbolbild)
+
Die Kriminalpolizei ist auf der Suche nach einem Mann, der am Sonntagabend einen Taxifahrer in Sprendlingen überfallen haben soll. (Symbolbild)

In Dreieich nahe Offenbach ist ein Taxifahrer mit einem Messer überfallen worden. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Dreieich – In Dreieich (Kreis Offenbach) ist am Sonntagabend (13.06.2021) ein 60 Jahre alter Taxifahrer Opfer eines Überfalls geworden. Dies teilt die Polizei mit. Als der Mann gegen 19 Uhr auf Höhe der 30er Nummern der Luisenstraße hielt und seinen Fahrgast absetzen wollte, zog dieser ein Messer und zwang den Mann zur Herausgabe seines Mobiltelefons.

Anschließend floh der Unbekannte mit seiner Beute. Er wird als zwischen 20 und 25 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß beschrieben. Zeugen, die die Tat beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei Offenbach unter der Telefonnummer 069 8098 1234 zu melden. (als)

Vor kurzem fahndete die Polizei nach einem Mann, der in Sprendlingen eine Jugendliche belästigt und attackiert haben soll.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion