Mit noch mehr Power

Waldfreunde in Dreieich sind jetzt ein eingetragener Verein

Online-Vereinsgründung der Waldfreunde: Die Gründungsmitglieder haben den Vorstand gewählt und planen jetzt die nächsten Aktionen des Vereins.
+
Online-Vereinsgründung der Waldfreunde: Die Gründungsmitglieder haben den Vorstand gewählt und planen jetzt die nächsten Aktionen des Vereins.

Daumen hoch für die Waldfreunde in Dreieich: Die Initiative von Jürgen Graf, die sich seit Sommer 2020 um die Aufforstung des Dreieichenhainer Walds bemüht, ist seit der Online-Gründungsversammlung am vergangenen Sonntag ein Verein.

Dreieich - „Die Stimmung ist euphorisch“, sagt Jürgen Graf. Neben den Aufräum- und Pflanzaktionen im Wald (wir berichteten) hatte das Organisationsteam hinter den Kulissen eine Satzung ausgearbeitet und die Vorbereitungen zur Vereinsgründung mit den Behörden getroffen. „Als Verein können wir mit noch mehr Power nach außen auftreten. Wir können um Mitglieder werben und Spendenquittungen ausstellen“, weiß Graf um die Vorteile eines eingetragenen Vereins für die Waldfreunde.

Zu den Gründungsmitgliedern zählen neben Graf die Bürgermeister aus Dreieich und Langen, Martin Burlon und Jan Werner, Sabine Weber, Kevin Knecht, Jens Bardonner, Sandra Luschtinetz, Olaf Wüst, Julian Wagner, Silvia Seibert, Alfred Salewski, Sascha Schnobrich, und DFB- Direktor Willi Hink. Als Ehrenmitglieder hat der Verein Ex-Eintrachtspieler Patrick Ochs, die ehemalige Langstrecken-Olympionikin Petra Wassiluk und den Vorsitzenden der IG Haaner Kerbborsche, Uwe Stroh, gewonnen. In der Gründungsveranstaltung wählten die Mitglieder den Vorstand: Jürgen Graf ist Vorsitzender, seine Vertreter sind Sabine Weber und Kevin Knecht, die Kasse übernimmt Silvia Seibert, Sandra Luschtinetz ist Schriftführerin.

„Jetzt kann es weitergehen. Wir hoffen, dass es die Pandemie erlaubt, Mitte März die zweite Pflanzaktion mit ein bisschen mehr Menschen zu realisieren. Wenn das nicht geht, arbeiten wir wieder als Tandems im Wald. Wir freuen uns auf alles, was jetzt kommt. Das ist eine ganz coole Truppe und wir haben viele Ideen“, ist Graf voller Tatendrang.  njo

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare