Archiv – Egelsbach

Von Schlossräubern, Steppelbauern und Säuhirten

Von Schlossräubern, Steppelbauern und Säuhirten

Egelsbach ‐ Historisch Verbürgtes, Sagen und Gebabbel: All das bereitet Gerd Grein bei einer Nachtwächter-Führung durch die Gemeinde in gewohnt kurzweiliger Manier auf. Von Enrico Sauda
Von Schlossräubern, Steppelbauern und Säuhirten
In Westafrika Erfahrungen fürs Leben sammeln

In Westafrika Erfahrungen fürs Leben sammeln

Egelsbach ‐ „Wo liegt Togo eigentlich genau?“ Diese Frage musste Stefanie Wannemacher zuletzt immer wieder beantworten. Die Medizinstudentin wird im westafrikanischen Land knapp zwei Monate lang Helferdienste leisten. Von Cora Werwitzke
In Westafrika Erfahrungen fürs Leben sammeln

Ball kann bald wieder rollen

Egelsbach ‐ Die Erneuerung des Kunstrasens auf dem SGE-Sportgelände am Berliner Platz ist bislang frei von bösen Überraschungen geblieben und ganz nach Zeitplan über die Bühne gegangen. Von Holger Borchard
Ball kann bald wieder rollen

„Wir sind in der Pflicht, im Amt zu bleiben“

Egelsbach ‐ Die Affäre um „sexuelle Belästigung“ im Freibad zieht seit einem Monat Kreise. Wie soll’s weitergehen beim Bad-Förderverein? Von Holger Borchard
„Wir sind in der Pflicht, im Amt zu bleiben“

Frische Akustik-Brise im Abendrot

Egelsbach ‐ Dieses Platzkonzert macht Lust auf mehr: Die Premiere der „Songs auf dem Kirchplatz“ am Samstagabend ist mit mehr als 100 Zuhörern gelungen. Von Sandra Dorn
Frische Akustik-Brise im Abendrot

„Gegen Willkür keine Chance“

Egelsbach ‐ Die Affäre um „sexuelle Belästigung“ im Freibad hat beim Förderverein „verbrannte Erde“ durch Rücktritte und böse Worte hinterlassen. Nun spricht der verbliebene Vorstand: Von Holger Borchard
„Gegen Willkür keine Chance“

Wenn die Autofalle zuschnappt

Egelsbach ‐ An der Straße Im Brühl sollen irgendwann mal die Bäume blühen. Derzeit stehen die Pflanzringe am Straßenrand leer – und entpuppen sich als Autofallen. Von Holger Borchard
Wenn die Autofalle zuschnappt

„Da sind ein paar gewaltig auf dem Ego-Trip“

Egelsbach ‐ Die Affäre um „sexuelle Belästigung“ hat weiter Nachspiele an mehreren Fronten – allen voran beim Freibad-Förderverein. Von Holger Borchard
„Da sind ein paar gewaltig auf dem Ego-Trip“

Französische Lebensart mitten im Brühl

Egelsbach ‐ Das Vorzeige-Baugebiet der Gemeinde ist um zwei attraktive Plätze reicher. Nach dem zirka 800 Quadratmeter großen Haynau-Platz mit dem Wappen der polnischen Partnerstadt ist am gestrigen Sonntag auch der Pont-Saint-Esprit-Platz im Brühl …
Französische Lebensart mitten im Brühl

Pfarrerin nimmt vorzeitig Abschied

Egelsbach ‐ In der evangelischen Gemeinde rotiert das Personalkarussell: Pfarrvikarin Anne Daur-Lyrhammer wird nach ihrer Elternzeit, die bis Ende des Jahres andauert, nicht weiter in Egelsbach Dienst verrichten. Von Holger Borchard
Pfarrerin nimmt vorzeitig Abschied

„Tausendfüßler“ bekommen kühleres Nest

Egelsbach ‐ Angesichts der Hitzeperiode trifft die Gemeindeverwaltung Vorsorge. Sie lässt den Nachwuchs im Kita-Container im Brühl umziehen. Von Holger Borchard
„Tausendfüßler“ bekommen kühleres Nest

Vogelfrei für drei Tage

Egelsbach ‐ Ganz im Zeichen von „Robin Hood und seinen Rittern“ steht das Ferienprogramm der Schulbetreuung in den ersten fünf Ferienwochen. Von Holger Borchard
Vogelfrei für drei Tage

Flugplatz wird zur Partyzone

Egelsbach ‐ Unterhaltung, Spaß und Spiel für die ganze Familie verspricht das Sommerfest am Flugplatz am Wochenende 7./8. August. Von Holger Borchard
Flugplatz wird zur Partyzone

Aus dem Sattel direkt aufs Podium

Egelsbach ‐ Egelsbach hat ihn schon seit einiger Zeit wieder, die fotografische Bestätigung seiner radlerischen Top-Leistung allerdings ließ bis gestern auf sich warten: Giulio Pezzatini radelte quer durch Deutschland nach Polen in die Partnerstadt …
Aus dem Sattel direkt aufs Podium

Vogelstation hat jede Menge Patienten

Egelsbach ‐ „Ein Patient liegt mit Vergiftung unterm Sauerstoffzelt, dem geht es überhaupt nicht gut. Ein anderer wird in häuslicher Vollpflege rund um die Uhr betreut und wir haben hier noch weitere Patienten“, schildert Dr. Klaus Sperling – ganz …
Vogelstation hat jede Menge Patienten

„DLRG steht klar zum Schwimmmeister“

Egelsbach ‐ In der Affäre um die üblen – und völlig aus der Luft gegriffenen – Sex-Vorwürfe gegen einen Freibad-Schwimmmeister ist die indirekt involvierte DLRG-Ortsgruppe weiter um Sachlichkeit bemüht. Von Holger Borchard
„DLRG steht klar zum Schwimmmeister“

Nur noch einer hat Hausverbot im Freibad

Egelsbach - Nach dem Ärger um den Vorwurf eines sexuellen Übergriffs zeichnet sich eine leichte Entspannung der Situation ab. Von Holger Borchard
Nur noch einer hat Hausverbot im Freibad

Gewappnet für künftige Realitäten

Egelsbach ‐ Der lange und strenge Winter hat ein paar Monate mehr gekostet als erhofft, doch nach rund 14 Monaten Bauzeit durfte das Rote Kreuz im Juni die Fertigstellung des Anbaus an seinem Seniorenzentrum im Brühl feiern. Von Holger Borchard
Gewappnet für künftige Realitäten

Eine Million fürs Feuerwehrhaus

Egelsbach ‐ Gut eine Woche nach dem Ja zum Sportcenter-Bau der SG Egelsbach hat die Gemeindevertretung das nächste Millionenprojekt aufs Gleis gesetzt. Die überfällige Modernisierung und Erweiterung des Feuerwehrhauses wird noch in diesem Jahr in …
Eine Million fürs Feuerwehrhaus

MoMo-Test fürs Forscherglück

Egelsbach ‐ Gesundheit ist immer ein Thema, nicht nur, wenn es mal wieder um Reformen oder Zusatzgebühren geht – und der Grundstein für körperliche Fitness wird in jungen Jahren gelegt. Von Leo Postl
MoMo-Test fürs Forscherglück

800.000 Euro zur rechten Zeit

Egelsbach (hob) ‐ Selbst in Krisenzeiten scheinen die Uhren in Egelsbach ein wenig anders zu gehen als andernorts: Im Gegensatz zu seinem Langener Amtskollegen hatte Bürgermeister Rudi Moritz den Gemeindevertretern am Donnerstag Erfreuliches zum …
800.000 Euro zur rechten Zeit

Klassenwechsel trübt den Ferienstart

Egelsbach (hob/lfp) ‐ Zum neuen Schuljahr muss eine Reihe von Kindern der Wilhelm-Leuschner-Schule den Klassenverband wechseln: Diese Nachricht trübt manchen Familien den Start in die Ferien.
Klassenwechsel trübt den Ferienstart

„Grundlose Sippenhaft“

Egelsbach (hob) ‐ Das Hausverbot im Freibad für die Funktionsträger des Fördervereins ist nach wie vor gültig – der Verein steht allmählich vor einem Scherbenhaufen.
„Grundlose Sippenhaft“

DLRG-Aktive dürfen wieder ins Egelsbacher Bad

Egelsbach ‐ Das Thema schlägt erwartungsgemäß hohe Wellen: Nachdem die Gemeinde den Vorstandsmitgliedern von DLRG und Förderverein Freibad Hausverbot für die Freizeiteinrichtung erteilt hatte, war bei den Betroffenen die Empörung groß. Von Markus …
DLRG-Aktive dürfen wieder ins Egelsbacher Bad