Archiv – Egelsbach

Freundensprünge zu harten Klängen

Freundensprünge zu harten Klängen

Egelsbach - Freudensprünge zu harten Klängen: Beim Underground-Konzert des Vereins für Jugendsozialarbeit und Jugendkulturförderung im Egelsbacher Jugendzentrum ging am Samstagabend nicht nur Mert Ücüncü – Frontmann der Nachwuchsband The Green River …
Freundensprünge zu harten Klängen
Für das Eigenheim - gegen den Wirt

Für das Eigenheim - gegen den Wirt

Egelsbach ‐ Das Eigenheim macht’s möglich: Zwei Sondersitzungen am Stück zu einem einzigen Thema, vier Beschlussvorlagen, zweieinhalb Stunden hitzige Diskussion. Und am Ende? Von Holger Borchard
Für das Eigenheim - gegen den Wirt

Junger Raser gibt gleich zweimal zu viel Gas

Egelsbach (ale) - Jede Menge Ärger hat sich ein 19-Jähriger eingehandelt, der gestern gleich zwei Mal zu fest aufs Gaspedal gedrückt hat.
Junger Raser gibt gleich zweimal zu viel Gas

Zum Jubiläum gibt’s die Schöpfung

Egelsbach (hob) ‐ Seit 150 Jahren gibt es in Egelsbach Chorgesang im Verein. Das macht die Sängervereinigung 1861 zum ältesten Verein der Gemeinde und bedeutet, dass die „goldenen Kehlen“ um den Vorsitzenden Hans Becker ein stolzes Jubiläum vor der …
Zum Jubiläum gibt’s die Schöpfung

Endlich Schluss mit dem Pacht-Irrsinn?

Egelsbach ‐ Schluss mit der hanebüchenen Geschichte: Um den Pachtvertrag fürs Eigenheim soll am morgigen Donnerstag in öffentlichen Sondersitzungen des Haupt- und Finanzausschusses (ab 19 Uhr) und der Gemeindevertretung (19.30 Uhr) endlich reiner …
Endlich Schluss mit dem Pacht-Irrsinn?

Ausbaugegner machen Parteien Druck

Egelsbach ‐ Wenn unbedingt Wahlkampf sein muss, dann mit einem Thema, das viele interessiert. Getreu dieser Devise macht die Egelsbacher Flug-Lärm-Abwehr-Gemeinschaft (FLAG-E) ihre Ankündigung wahr, den Parteien in Langen und Egelsbach auf den Zahn …
Ausbaugegner machen Parteien Druck

Schikane oder Verbesserung für Anwohner?

Egelsbach ‐ Etliche Jahre war es gang und gäbe, dass Gartenbesitzer oder Spaziergänger stundenweise ihre Autos am Rand der Heidelberger Straße im Bereich Thüringer Straße/K 168 abstellten. Von Holger Borchard
Schikane oder Verbesserung für Anwohner?

Dem Metzger wird eher vertraut

Langen/Egelsbach ‐ Die Verunsicherung ist wieder da. Der Dioxin-Skandal bestimmt nicht nur die Schlagzeilen der Medien, sondern ist auch Thema an den Verkaufstheken der Metzgereien. Von Markus Schaible
Dem Metzger wird eher vertraut

Quirliger Markt der Narretei

Egelsbach (hob) ‐ „Närrisch und bunt geht’s auf dem Jahrmarkt rund“ lautet das Kampagnen-Motto der Karneval-Gesellschaft Egelsbach. Richtig in Fahrt kommt das Markttreiben freilich erst ab Februar.
Quirliger Markt der Narretei

Kreativarbeit kann starten

Egelsbach (ble) ‐ Jetzt ist es auch vertraglich wasserdicht: Der Verein für Jugendsozialarbeit und Jugendkulturförderung, der bereits das Jugendzentrum im Untergeschoss des Bürgerhauses betreibt, übernimmt auch das Kinderzentrum ein Stockwerk …
Kreativarbeit kann starten

Bargeld und Kamera geklaut

Langen/Egelsbach (hob) ‐ Einbrecher waren in Langen und Egelsbach am Werk – die Kripo, Tel.: 069/8098-1234, bittet in beiden Fällen um Hinweise.
Bargeld und Kamera geklaut

„Guten Kurs fortsetzen“

Egelsbach (lfp) ‐ Gut einen Monat ist die neue Seniorenbetreuerin der Gemeinde, Mareike Christina Schütze, im Amt. Nachdem die Nachfolgerin von Uschi Meichsner ihre ersten Tage im Rathaus an der Seite der Vorgängerin erlebt hatte, ist sie nun allein …
„Guten Kurs fortsetzen“

Frischer Glanz und neue Aufgaben

Egelsbach (hob) ‐ Frisch gewienert ins neue Jahr lautete in den Tagen zwischen Weihnachten und Silvester die Devise im Egelsbacher Jugendzentrum.
Frischer Glanz und neue Aufgaben