Archiv – Egelsbach

Dem Egelsbacher Eigenheim die letzte Ehre erwiesen

Dem Egelsbacher Eigenheim die letzte Ehre erwiesen

Egelsbach - Es ist ein Abschied mit Ansage, trotzdem bleibt es wohl für viele Egelsbacher schwer vorstellbar, ab sofort ohne das Eigenheim auskommen zu müssen. Die Kerbgemeinschaft hatte am Samstagabend zur letzten großen Sause in den Saalbau …
Dem Egelsbacher Eigenheim die letzte Ehre erwiesen
Prüfung mit Konfliktpotenzial

Prüfung mit Konfliktpotenzial

Egelsbach - Kreis hat altes Turnhallen-Areal an der Heidelberger Straße für den Bau eines weiteren Flüchtlingsquartiers auf dem Schirm.  Von Holger Borchard 
Prüfung mit Konfliktpotenzial

Drei gefasst, drei im Sinn ...

Egelsbach - Drei mutmaßliche Einbrecher geschnappt – drei mutmaßliche Ladendiebe so gut wie geschnappt: Diesen erfreulichen Arbeitsnachweis meldet die Polizei; zu verdanken haben ihn die Ordnungswächter aufmerksamen Zeugen, die goldrichtig …
Drei gefasst, drei im Sinn ...

Noch jede Menge zu tun und die Uhr tickt

Egelsbach - Die Kinderbetreuung zählt zu den Hauptaufgaben der Gemeindeverwaltung. Nimmt man nur die Kosten zum Maßstab, gibt es auf der Prioritätenliste nichts mit annähernd vergleichbarem Stellenwert. Von Holger Borchard
Noch jede Menge zu tun und die Uhr tickt

Party im ganzen Saal(-bau)

Egelsbach - Einen letzten stimmungsvollen Kehraus wird das Eigenheim mindestens noch erleben – dafür hat die Kerbgemeinschaft die Weichen gestellt. Von Holger Borchard 
Party im ganzen Saal(-bau)

Drei Wochen, die Mut machen

Egelsbach - Gut hat er sich angelassen, der Betrieb der Gemeindebücherei nach der Wiedereröffnung am 1. März. Darin sind sich die freiwilligen Helfer aus den Reihen der evangelischen Gemeinde und der „Büchereifreunde“ ein.
Drei Wochen, die Mut machen

Ab sofort gibt’s Strafzettel

Egelsbach - Verbotenerweise parkende Autos am Seitenrand der Molkeswiesen-Spange ins Brühl: Dieses Bild bietet sich praktisch seit Eröffnung Mitte Dezember in der verlängerten Georg-Wehsarg-Straße. Von Holger Borchard 
Ab sofort gibt’s Strafzettel

Flugschülerin und Lehrerin mit Laserpointer geblendet

Egelsbach/Erzhausen - Gefährlicher Streich: Drei noch unbekannte Kinder oder Jugendliche haben in Egelsbach eine Flugschülerin und eine Lehrerin in einem Kleinflugzeug mit einem Laserpointer geblendet und so einen möglichen Absturz provoziert.
Flugschülerin und Lehrerin mit Laserpointer geblendet

Badespaß vorab mit Rabatt sichern

Egelsbach - Der Frühling lässt ja schon grüßen, da kommen die folgenden Aussichten doch wie gerufen: In knapp zwei Monaten öffnet das Egelsbacher Freibad seine Pforten. Von Holger Borchard 
Badespaß vorab mit Rabatt sichern

Mehr bezahlen für weniger Leistung?

Egelsbach - Auf wenig bis keine Gegenliebe stößt bei den betroffenen Eltern die neue Gebührensatzung für die gemeindlichen Kindergärten, die SPD, CDU und Wahlgemeinschaft mit ihrer Stimmenmehrheit in der Gemeindevertretung Anfang April beschließen …
Mehr bezahlen für weniger Leistung?

Eigenheim speist den Buschfunk

Egelsbach - Nicht mal mehr zwei Wochen sind’s hin, dann ist die Uhr des Eigenheims als Veranstaltungsstätte abgelaufen. Aber: Muss und wird dies das letzte Wort sein? Geht’s nach den Vereinen, dann sicher nicht. Von Holger Borchard
Eigenheim speist den Buschfunk

Optimale Auswahl - optimale Steuerung

Egelsbach - Die anstehende Sitzungsrunde der Gemeindevertreter bringt Neues zum Thema Kitagebühren. SPD, CDU und Wahlgemeinschaft (WGE) legen einen gemeinsamen Antrag vor. Von Holger Borchard 
Optimale Auswahl - optimale Steuerung

Am stillen Ort Ärger ums stille Örtchen

Egelsbach - Der Egelsbacher Friedhof ist ein Ort der Ruhe und Würde. Wer allerdings meint, dort könne man jederzeit in aller Ruhe und Würde sein Geschäft auf dem stillen Örtchen verrichten, der erlebt in diesen Tagen sein blaues Wunder. Von Holger …
Am stillen Ort Ärger ums stille Örtchen

Kulturverein springt in die Bresche

Egelsbach - Die Auflösung des Fördervereins Städtepartnerschaft ist beschlossene Sache, doch immerhin steht der erste Verein Gewehr bei Fuß, um die Bande der Freundschaft zu den Partnerstädten Pont-Saint-Esprit und Haynau weiterzuknüpfen.
Kulturverein springt in die Bresche

Engagiertes Plädoyer für das Ehrenamt

Egelsbach - Von Egelsbach einmal um die Welt und zurück nach Egelsbach in knapp 60 Minuten – und das auch noch mit Witz und Herzblut: Franz Müntefering hat beim Heringsessen der SPD Egelsbach unter Beweis gestellt, warum er einer der Vordenker der …
Engagiertes Plädoyer für das Ehrenamt

Haken hinter dem Haushalt

Egelsbach - Die bange Frage, ob der Haushalt 2014 in Egelsbach so durchgeht wie beschlossen, ist beantwortet: Das Regierungspräsidium (RP) gibt grünes Licht. Das teilte die Darmstädter Behörde, die bei Schutzschirm-Kommunen als Aufsicht fungiert, …
Haken hinter dem Haushalt

Fünf Stunden am Stück abgefeiert

Egelsbach - Wenn das Eigenheim Ende des Monats tatsächlich unumkehrbar seine Pforten als Veranstaltungsstätte schließen sollte, werden auch zahlreiche Fünft- bis Siebtklässler in Egelsbach und Langen Trauer tragen.
Fünf Stunden am Stück abgefeiert

Diesmal nur eine Schnapsleiche

Egelsbach - Unter den Tausenden am Straßenrand hat die große Mehrheit der Zuschauer den Egelsbacher Faschingsumzug einmal mehr zum farbenfroh-friedlichen Spektakel gemacht. Von Holger Borchard 
Diesmal nur eine Schnapsleiche

Glücksritter und Kamellenjäger

Egelsbach - Letzter Akt der Fassenacht – wie stets: die Sonne lacht! Der Reim ist aktuell und hausgemacht, auf Petrus ist halt Verlass, wenn zum Finale der tollen Tage kollektives „Elschbächer Wir-Gefühl“ auf die Straßen schwappt. Von Holger …
Glücksritter und Kamellenjäger

Verheißungsvolle Generalprobe

Egelsbach - Das war schon mal ein verheißungsvoller Auftakt: „En Haufe Leut“, wie Helmut Schreiber von den Büchereifreunden es ausdrückt, hat am Samstag die Wiedereröffnung der Gemeindebücherei in der Alten Schule zu einem vollen Erfolg werden …
Verheißungsvolle Generalprobe

Kein Aufbäumen gegen das Aus mit Ansage

Egelsbach - Das Ende zeichnete sich schon länger ab, nun ist es Gewissheit: Der Förderverein Städtepartnerschaft löst sich auf. Das haben die Mitglieder bei der zweiten Versammlung binnen vier Wochen beschlossen. Von Holger Borchard
Kein Aufbäumen gegen das Aus mit Ansage