Archiv – Egelsbach

Familientag auf dem Bauernhof

Familientag auf dem Bauernhof

Egelsbach - Erdbeeren, Äpfel, Salat, Spargel oder Kartoffeln: Wer Leckeres direkt vom Bauern will, ist auf dem Birkenhof richtig. Sobald das Rot der reifen Erdbeeren auf den Feldern sichtbar ist, ist das Hoffest nicht mehr weit.  Von Holger Borchard
Familientag auf dem Bauernhof
Dankeschön-Feier am „neuen“ Brunnen

Dankeschön-Feier am „neuen“ Brunnen

Egelsbach - Um Spenden zur Sanierung des Klammernschnitzerbrunnens hatten Gemeindeverwaltung und Geschichtsverein Egelsbach gebeten.
Dankeschön-Feier am „neuen“ Brunnen

39. Reitertage in Egelsbach

Egelsbach - Freunden des Pferdesports muss man diesen Feiertagstipp nicht mehr via Zeitungsartikel ans Herz legen: Der Reit- und Freizeitclub (RFC) Egelsbach lädt für den Himmelfahrtstag sowie für Samstag, 31. Mai, und Sonntag, 1. Juni, zur …
39. Reitertage in Egelsbach

Damen dominieren am Stand

Egelsbach - Nicht so groß wie in den vergangenen Jahren war diesmal die Resonanz beim Egelsbacher Schützenpokal: 20 Teams traten an.  Von Leo F. Postl
Damen dominieren am Stand

Versammlungsstätte doch nicht Thema im Ausschuss

Egelsbach - Die eine hat eine „ruhmreiche“ Vergangenheit, aber nur die andere hat nach dem Willen der Politik eine Zukunft. Klar, die Rede ist von den Versammlungsstätten Eigenheim und Bürgerhaus. Von Holger Borchard 
Versammlungsstätte doch nicht Thema im Ausschuss

„Grenze der Belastbarkeit ist erreicht“

Egelsbach - Bei der SG Egelsbach geht die Mitgliederzahl wieder in die richtige Richtung, nach oben – dem neuen Sportcenter sei Dank. Von Holger Borchard 
„Grenze der Belastbarkeit ist erreicht“

Dieter Schroeder: 25 Jahre der „Reiseleiter“

Egelsbach - 25 Jahre deutsch-polnische Freundschaft – unter diesem Motto steht die Pfingstreise des Egelsbachers Dieter Schroeder in die polnische Partnerstadt Haynau. Von Holger Borchard 
Dieter Schroeder: 25 Jahre der „Reiseleiter“

Mit wenigen Akkorden Romanfiguren karikiert

Egelsbach - Die erste Erwachsenen-Lesung der Egelsbacher Büchereifreunde wird als Erfolg in die Annalen eingehen: Mehr als 100 Besucher erlebten im ausverkauften Musiksaal der Alten Schule einen Abend der besonderen Art – erfrischend lustig und …
Mit wenigen Akkorden Romanfiguren karikiert

„Chaos - und keinen interessiert’s“

Egelsbach - Die Kosten der Kinderbetreuung und die zum 1. August beschlossene Einführung einer neuen Gebührensatzung spielen in der anstehenden Sitzungsrunde der Gemeindevertretung keine Rolle. Ungeachtet dessen beschäftigt das Thema die Grünen …
„Chaos - und keinen interessiert’s“

Schöne, schnuckelige Einkaufswelt

Egelsbach - Es gab Zeiten, in denen der Egelsbacher Wochenmarkt nicht gerade ein Kundenmagnet war – aber die sind längst vorbei. Inzwischen hat sich der Wind gedreht, der samstägliche Einkauf am Kirchplatz ist definitiv im (Aufwärts-)Trend. Von …
Schöne, schnuckelige Einkaufswelt

„Kita-Befragung wird kommen“

Egelsbach - Nach Wochen voller Emotionen und dem gegen starken Widerstand gefassten Beschluss zur Einführung einer neuen Satzung Anfang August gilt aktuell: Beim Thema Kinderbetreuung scheinen wieder etwas mehr Ruhe und Normalität im Umgang …
„Kita-Befragung wird kommen“

Ein prima Geschäft für alle

Egelsbach - Ob zur Feier des Tages symbolisch ein „Promi“ ins Becken hüpft, ist noch nicht raus, aber an dem Termin gibt’s nix mehr zu rütteln: Am Samstag, 17. Mai, ist Saisonstart im Egelsbacher Freibad – um 9.30 Uhr öffnen sich an der …
Ein prima Geschäft für alle

Wahrzeichen in Ortsmitte wieder vorzeigbar

Egelsbach - Er ist Mittelpunkt des Orts, Wahrzeichen und Treffpunkt und gibt sogar einem Fest den Namen: Klarer Fall, die Rede ist vom Klammernschnitzerbrunnen. Der Wasserspender auf dem Kirchplatz erstrahlt zur schönen Jahreszeit in frischem Glanz. …
Wahrzeichen in Ortsmitte wieder vorzeigbar

Ein Signal der Vernunft

Egelsbach - Hoch geschlagen sind vor Ostern die Wellen um die zum 1. August geplante Einführung einer neuen Kita-Gebührensatzung. Von Holger Borchard 
Ein Signal der Vernunft

Massenschlägerei an der Waldhütte

Egelsbach - Bei der Feier zum 1. Mai an der Egelsbacher Waldhütte ist es zu einer Massenschlägerei gekommen. Etwa 30 Menschen prügelten aufeinander ein, die Schläger benutzten auch Waffen.
Massenschlägerei an der Waldhütte

Für den Wald, gegen den Kiesabbau

Egelsbach - Das Gelände der Naturfreunde Egelsbach/Erzhausen mit dem Waldheim ist heute Schauplatz der Kundgebung zum 1. Mai – abgesehen davon war es in der Saison 2013/14 wieder gefragtes Übernachtungsziel. Von Holger Borchard 
Für den Wald, gegen den Kiesabbau