Autounfall: Drei Leichtverletzte und 20.000 Euro Schaden

Egelsbach (hob) - Drei Verletzte und mehr als 20.000 Euro Schaden: So lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Sonntagabend an der Kreuzung Kreisstraße 168/A661/Darmstädter Landstraße.

Gegen 18.30 Uhr war eine Autofahrerin auf der Bundesstraße 3 aus Richtung Erzhausen kommend unterwegs und wollte an der Kreuzung nach links auf die Kreisstraße 168 abbiegen. Dabei übersah die Frau offensichtlich einen vorfahrtberechtigten Wagen, der ihr entgegen fuhr.

Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die 22-jährige Autofahrerin aus Raunheim und ihr vier Jahre älterer Mitfahrer kamen bei der Kollision ebenso mit leichten Blessuren und dem Schrecken davon wie der aus Darmstadt stammende 38 Jahre alte Lenker.

Rubriklistenbild: © Pixelio.de/Thomas Blenkers

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare