Auswärtsspiel im Odenwald mit Bus voller Fans

+
Bei der Bühnenshow von Carla Janiel und ihren fünf Mitstreitern bleibt beim Bandcontest des Havanna Clubs in Lautertal kein T-Shirt trocken. Verdienter Lohn: Texas Local News stehen im Contest-Finale am 17. Dezember.

Egelsbach - Samstagabend, 19 Uhr, Berliner Platz: Eine bunt gemischte Gruppe von etwa 50 Leuten wartet auf einen Reisebus. Als er um die Ecke biegt, bricht Jubel aus. Von Daniel Untch

Die Türen öffnen sich, schnell steigen alle ein und nach kurzer Irrfahrt durch den Egelsbacher Ortskern geht’s in Richtung eigentliches Ziel: Lautertal im Odenwald. Grund für den Ausflug in das beschauliche Örtchen ist die Band Texas Local News. Die fünf Jungs und Frontfrau Carla Janiel haben einen Auftritt beim Bandcontest des örtlichen Havanna Clubs. Nach drei erfolgreichen Vorrunden steht die Band im Halbfinale. Da heimische Unterstützung bei der Publikumsabstimmung nicht verkehrt sein kann, hatten die Musiker schon zur Runde zuvor einen Kleinbus gemietet. Fürs Halbfinale muss nun ein Reisebus her. „Nachdem wir die Aktion bei Facebook publik gemacht hatten, waren alle Plätze innerhalb einer Woche ausgebucht“, erzählt Bassist Timo Giesecke.

Im Bus ist die Stimmung derweil super. Die Vorfreude auf das Konzert steigt mit jedem Kilometer, die Insassen – zwischen 16 und 50 Jahre alt – diskutieren die Chancen aufs Weiterkommen. Nach der Ankunft lassen sich die Fans nicht lange bitten und besetzen rasch die ersten Reihen vor der Bühne, denn Texas Local News müssen als Erste ran.

Eine kraftvolle Bühnenshow

Die Sechs zeigen eine kraftvolle Bühnenshow, bei der im brechend vollen Saal kein T-Shirt trocken bleibt. Harte Gitarrenriffs wechseln mit durchdachten Melodien, und egal ob Shouts oder cleaner Gesang, im Publikum können viele die Texte bereits mitsingen. Nach gut 40 Minuten ist zwangsweise Schluss, denn bei einem Wettbewerb gibt es natürlich Regeln und die anderen Bands drängen schon auf ihre Bühnenzeit.

„Ein geiler Auftritt, ich hoffe, dass wir es damit ins Finale schaffen“, strahlt Gitarrist Uwe Michel, als er von der Bühne kommt. Dann hätte sich der Aufwand schon gelohnt, denn jeder Final-Band ist ein Geldpreis sicher. „Für die ersten beiden Plätze gibt es aber noch Auftritte bei einem Festival im nächsten Jahr – und da wollen wir natürlich hin“, betont Michel.

Erststimme ist für Texas Local News reserviert

Die anderen Bands zeigen ebenfalls starke Shows und die Entscheidung, wem man die Zweitstimme geben soll – die Erststimme ist natürlich für Texas Local News reserviert –, fällt nicht leicht. Gleichwohl sind die Egelsbacher Band und ihre Anhänger zuversichtlich, dass sie auch zur letzten Wettbewerbsrunde noch einmal die Fahrt in den Odenwald antreten dürfen...

Als die Stimmzettel ausgewertet sind und die Sieger des Abends verkündet werden, sitzen Egelsbacher Band und Partyvolk längst auf Heimreise im Bus. Der Draht in den Odenwald steht freilich, und als die Nachricht die Runde macht, dass Texas Local News tatsächlich auf dem ersten Rang gelandet sind, branden Jubelrufe und Applaus auf.

Für das große Finale am Samstag, 17. Dezember, geben die jungen Musiker schon mal die Marschrichtung vor: „Nächsten Monat reisen wir mit drei Bussen an und holen uns den Sieg.“

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare