Baugebiet Leimenkaute

Ein neues Stück Egelsbach wächst heran

+
Im Egelsbacher Nordosten liegt das Baugebiet Leimenkaute; die Erschließungsarbeiten sind im vollen Gange.

Egelsbach - Im Egelsbacher Nordosten liegt das Baugebiet Leimenkaute; die Erschließungsarbeiten sind im vollen Gange. „Sie werden noch den ganzen Sommer andauern; die Benutzbarkeit der Baustraßen ist für Anfang Oktober vorgesehen“, heißt es in einer aktuellen Mitteilung aus dem Rathaus.

Die Vergabe der gemeindlichen Baugrundstücke dauere „leider“ noch an. 16 Grundstücke aus kommunaler Hand stehen für freistehende Einfamilienhäuser beziehungsweise Doppelhausbebauung zur Verfügung. Für diese Grundstücke wurde seitens des beauftragten Dienstleisters Terramag GmbH (Hanau) eine Bewerberliste angelegt. „Aufgrund der hohen Nachfrage musste die Liste inzwischen geschlossen werden, sodass neue Bewerber leider nicht mehr aufgenommen werden können“, heißt es auf der Rathaus-Homepage.

„Die übrigen Grundstücke sind privat und können über die allgemein üblichen Medien auf dem Privatmarkt erworben werden.“ Seit dem ersten Spatenstich zur Erschließung des Neubaugebiets zwischen dem Brühl und der alten Darmstädter Landstraße sind knapp elf Monate vergangen. Die insgesamt 63 Grundstücke sollen Wohnraum für etwa 350 Menschen bieten. (hob)

Kennen Sie die Wappen aus der Region?

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare