Auf A661

Mit Tempo 170 in 70er-Zone geblitzt

Egelsbach - Mit 170 Kilometern pro Stunde durch die 70er-Zone, mit Tempo 189 auf der Bundesstraße: Die Polizei hat nach hessenweiten Geschwindigkeitskontrollen erste Ergebnisse bekannt gegeben.

Ein Autofahrer sei auf einer Bundesstraße im Kreis Bergstraße mit 189 Kilometern unterwegs gewesen, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Die höchste Überschreitung habe es auf der Autobahn 661 im Kreis Offenbach gegeben: Dort wurde ein Autofahrer mit 170 Kilometern in der 70er-Zone "geblitzt". Die Fahrer seien nach den Verstößen angehalten worden.

Bei dem "Speedmarathon", der europaweit Autofahrer sensibilisieren soll, hatten die Beamten am Mittwoch von 6.00 bis 22.00 Uhr Temposünder ins Visier genommen. Geblitzt wurde an rund 300 Kontrollstellen, rund 700 Beamte und Mitarbeiter der Kommunen waren im Einsatz. Neben Fahrern, die teils doppelt so schnell wie erlaubt unterwegs gewesen seien, habe sich die Mehrheit aber an die Tempolimits gehalten, berichtete die Polizei in einem ersten Fazit. Das Gesamtergebnis soll laut einem Polizeisprecher im Laufe des Donnerstagvormittags veröffentlicht werden. (dpa)

Bilder: An diesen 15 Stellen wird in Offenbach geblitzt 

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion