Im Freibad

Coli-Bakterien vermiesen Badespaß in Egelsbach

Egelsbach - Die schlechten Nachrichten zum Freibad reißen nicht ab: Die Kinderbecken müssen bis auf weiteres und somit auch übers Wochenende geschlossen bleiben.

„Nachdem wir mit der Hochchlorung die ursprünglich gefundenen Bakterien Pseudomonas aeruginosa beseitigen konnten, sind bei der Nachprobe zwischen dem Auffangbehälter des Wassers, das über den Beckenrand schwappt, und dem Filtersystem Coli-Bakterien gefunden worden, die vorher nicht da waren“, berichtet Bürgermeister Tobias Wilbrand. „Selbst die Fachleute vom Gesundheitsamt können sich diesen Befund direkt nach der Hochchlorung in einem so geschützten Bereich nicht erklären. “ Gleichwohl gelte das Prinzip: „Vorsicht ist besser als Nachsicht!“ (hob)

Die 25 Badeseen und Freibäder in der Region

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare