Auch PCR-Abstriche in Egelsbach möglich

InVitaGO eröffnet Corona-Testcenter im Brühl wieder

Die Türen sind offen: Christian Howaldt und sein Team von InVitaGo testen in ihrem Center im Brühl ab sofort Bürger auf das Coronavirus.
+
Die Türen sind offen: Christian Howaldt und sein Team von InVitaGo testen in ihrem Center im Brühl ab sofort Bürger auf das Coronavirus.

Nach dem Hin und Her über ein Angebot der kostenlosen Schnelltests in Egelsbach – das dazu geführt hat, dass der bisherige Anbieter die Einrichtung aufgegeben hat – konnte das Testzentrum im Familienzentrum im Brühl heute unter einem neuen Betreiber wieder öffnen. Die Firma InVitaGO wird ab sofort in der Lutherstraße 7b die Testungen zu SARS-CoV-2 anbieten.

Egelsbach – Nachdem der alte Betreiber die kostenlosen Bürgertests nach Unstimmigkeiten mit der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) nicht anbieten konnte, hatte Bürgermeister Tobias Wilbrand das Privatunternehmen InVitaGO aus Neuss, mit einer Niederlassung in Wiesbaden, dafür gewinnen können, das Zentrum zu übernehmen und die Bürgertests anzubieten. Damit werden die ortsansässige Egelsbach-Apotheke und die niedergelassenen Hausärzte entlastet. Das Testcenter kann in großem Stil die kostenfreien Antigen-Schnelltests für die Bevölkerung in und um Egelsbach anbieten. Darüber hinaus nimmt das Testzentrum aber auch den kostenpflichtigen PCR-Test vor, der für viele Geschäfts- und Urlaubsreisende ein nötiges Dokument geworden ist, aber auch nach positiven Schnelltests vorgeschrieben ist. Positiv Getestete können somit gleich vor Ort den genaueren PCR-Test vornehmen lassen.

„Anfang Dezember waren wir eine der ersten Kommunen, die Corona-Tests vor Ort anbieten konnten. Denn das Testen ist einer der wichtigsten Bausteine zur Bekämpfung der Pandemie. Deshalb war es der Gemeinde wichtig, jetzt möglichst schnell die neuen Bürgertests anbieten zu können“, sagt Bürgermeister Tobias Wilbrand. „Wir sind der InVitaGo sehr dankbar, dass sie so kurzfristig bereit war, die entstandene Lücke zu schließen und den Bürgern in Egelsbach und Umgebung die kostenlose Bürgertestung nun endlich anbieten zu können.“ Wilbrand hebt hervor, dass der neue Betreiber nicht nur das Testangebot erweitert, sondern auch die Öffnungszeiten ausgedehnt hat: Das Testcenter ist montags bis freitags von 9 bis 19 Uhr und samstags von 9 bis 13.30 Uhr geöffnet.

Mobiles Labor in Dietzenbach ermöglicht schnelle Ergebnisse

„Wir können täglich über 1 000 Menschen testen – je nach Wunsch mit dem Antigen-Schnelltest oder dem PCR-Test“, erläutert der geschäftsführende Gesellschafter von InVitaGO, Christian Howaldt. „Dazu haben wir ein hochmodernes mobiles Labor – für Hessen das erste dieser Art – in Dietzenbach installiert. Dadurch können wir nun auch den Bürgern in und um Egelsbach den Befund der PCR-Testung nach 16 bis 24 Stunden möglich machen“. Die Tests werden von geschultem Personal vorgenommen, die Test-Kits haben nach Howaldts Angaben hohe Spezifität und enorme Werte in der Sensitivität. Zudem arbeitet InVitaGo mit dem nötigen Adapter zum DEMIS (Deutsche Epidemiologisches Melde- und Informationssystem). Dieser garantiere professionellste Datenübermittlung der PCR-Positivmeldungen an das Robert-Koch-Institut (RKI) und die über Postleitzahlen gesteuerte Übermittlung an die Gesundheitsämter.

Die InVitaGO GmbH betreibt neben dem Standort Egelsbach weitere Testzentren in Dietzenbach, Mainhausen, Hochheim, Kelkheim und Wiesbaden. Das Unternehmen kann auf die Erfahrung von fast 110 000 Testungen der vergangenen vier Monate zurückgreifen. Neben den Testzentren bietet die InVitaGO ihre mobile Testung für Unternehmen an, die nun auch aus Egelsbach gesteuert werden kann. „Ziel ist es, dass wir den Unternehmen eine unkomplizierte, aber viel wichtiger zeiteffiziente Lösung zur Testung anbieten“, erklärt Howaldt. Mit ihrer digitalen Lösung gewährleiste InVitaGo, dass Mitarbeiter für einen Schnelltest maximal zehn Minuten ihren Arbeitsplatz verlassen müssen, verdeutlicht der Geschäftsführer. „So müssen im Unternehmen keine Arbeits- und Produktionsprozesse unterbrochen werden.“  (jrd)

Termine können ab sofort unter https://egelsbach.ixpatient.com/ixregister/ oder unter invitago.eu gebucht werden.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare