Jubiläum in der Pandemie

Keine Feier zum Geburtstag: Naturfreunde Egelsbach/Erzhausen werden 100 Jahre alt

Gut geschützt: Der neue Vorstand der Naturfreunde Egelsbach/Erzhausen.
+
Gut geschützt: Der neue Vorstand der Naturfreunde Egelsbach/Erzhausen.

Als einer der ersten Vereine haben die Naturfreunde Egelsbach-Erzhausen ihre aufgrund der Corona-Auflagen verschobene Jahreshauptversammlung nachgeholt.

Egelsbach – Die Versammlung fand im Freien und unter Beachtung der Hygienevorschriften statt. 34 der etwa 150 Mitglieder nahmen teil. Zu Beginn stand eine besondere Ehrung durch Vorsitzende Brigitte Putz-Weller an: Heinz Becker aus Egelsbach ist 70 Jahre dabei. Er trat 1950 bei den Naturfreunden ein und hat lange Jahre wichtige Ämter im Verein begleitet.

Im Rückblick auf die Aktivitäten im Jahr 2019 listete Putz-Weller viele erfolgreiche Veranstaltungen auf. Die Organisation der Hessischen Landeskonferenz der Naturfreunde im Egelsbacher Bürgerhaus sei die größte Herausforderung gewesen. Viele Mitglieder und Freunde hätten sich dabei ehrenamtlich eingebracht und mitgeholfen, dass diese Konferenz ein Erfolg für den gesamten Landesverband wurde. Aber auch die Mitarbeit der Naturfreunde in der Langener Bannwaldinitiative, beim Ostermarsch, bei den Aktionen gegen AfD und Rechtspopulisten wurden im Bericht erwähnt. Ein weiterer Höhepunkt war das Umweltfest am Naturfreundehaus, das 2019 schon zum dritten Mal stattfand und an dem sich viele Vereine und Gruppen beteiligten. Auch die Gartenwirtschaft am Naturfreundehaus war meist gut besucht.

Große Schäden auf dem Gelände brachten die Dürre und die Stürme der vergangenen Jahre mit sich. Über 40 Bäume mussten gefällt werden oder fielen im Sturm um. Beseitigung und Wiederaufforstung verursachen hohen Kosten für den Verein.

Eigentlich sollte 2020 ein Jubiläumsjahr werden: Die Ortsgruppe wird 100 Jahre alt. Die Corona-Pandemie hat aber die geplanten Feiern verhindert.

Bei den Vorstandswahlen wurden insgesamt 16 Mitglieder in den Vorstand gewählt. Vorsitzende Brigitte Putz-Weller und ihr Stellvertreter Günter Lange wurden in ihren Ämtern bestätigt.  ble

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare