Septett um Bürgermeister schnell getestet

Krisenstab in Egelsbach offiziell virenfrei

+
Der Krisenstab der Gemeinde Egelsbach ist frei vom Coronavirus und somit wieder voll handlungsfähig. (Symbolbild)

Es ist ein Lichtblick, dem hoffentlich viele weitere folgen: Der Krisenstab der Gemeinde Egelsbach ist – offiziell getestet und zweifelsfrei bestätigt – frei vom Coronavirus und somit wieder voll handlungsfähig.

Egelsbach – Das ändert freilich nichts daran, dass das Rathaus wie angekündigt mindestens bis einschließlich Dienstag, 24. März, geschlossen bleibt. „Aber wir können jetzt sofort wieder voll ins Laufen kommen“, formulierte Bürgermeister Tobias Wilbrand schon gestern Morgen die Marschroute für das Septett um seine Person.

Und zu tun gebe es weiterhin genug. Ein Faktor: mehr Kontrolle und Präsenz im Ort, etwa mit Blick auf Gaststätten und Spielplätze. „Leider besagen die Meldungen, dass immer noch viele Kinder auf den Spielplätzen zu sehen sind“, berichtet Wilbrand. „Und ehrlich, ich verstehe das so sehr – aber das darf und kann im Moment nicht sein.“

Lehren zu ziehen gedenken Wilbrand & Co. ferner aus der Ereignisdynamik, die die Rathausspitze am Dienstag nach Bekanntwerden der Corona-Infektion einer Person aus der Verwaltung förmlich überrollt hat. „Wir werden die interne Personalstrategie weiter optimieren und konsequent zweigleisig beim Mitarbeitereinsatz im Rathaus und zuhause fahren“, erklärt Wilbrand.

Und noch eine Erkenntnis: „Wir müssen noch schneller und flexibler werden.“ Das müsse man auch in Richtung Kreis, Land etc. allen übergeordneten Behörden zurufen. „Wir alle müssen deutlich schneller werden, da muss noch mehr gehen“, betont Wilbrand und illustriert es plastisch: „Im Moment agiert ein großer und durchaus schlagkräftiger Apparat immer noch wie ein Tanker, der wendige Segelboote jagt.“

Den ersten „schlagartigen Bewährungstest“ habe im Zuge der „Rathaus-Krise“ das Anfang der Woche eingerichtete Egelsbacher Coronavirus-Testzentrum mit Bravour bestanden.  Hier gilt mein expliziter Dank den Egelsbacher Ärzten, die komplett in Eigenregie Außergewöhnliches leisten“, so Wilbrand.

VON HOLGER BORCHARD

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare