Herbert Redling wird heute 90

Dank Kiosk eine Institution

+
Runder Geburtstag: Herbert Redling, der viele Jahre mit seiner Frau Else den Kiosk in der Schulstraße betrieben hat, wird heute 90 Jahre alt.

Egelsbach - Seinen 90. Geburtstag feiert heute Herbert Redling aus Egelsbach. Er gründete mit seiner Frau 1965 den Kiosk, der heute von der Tochter betrieben wird. Von Marc Strohfeldt

Vorstellen muss man den Jubilar eigentlich nicht: Der Einkaufskiosk in der Schulstraße, den er jahrzehntelang gemeinsam mit seiner Frau Else betrieb, hat Herbert Redling längst zu einer Institution im Ort werden lassen. Zwar lebt er bereits seit mehr als 60 Jahren in der Gemeinde, geboren wurde er aber in Herchenhain im Vogelsberg und dort ist er auch aufgewachsen.

Nach Egelsbach verschlug es den gelernten Polsterer 1955 aus beruflichen Gründen, als er bei der Firma Diefenbach einen Job annahm. „Wer einmal Egelsbacher Wasser trinkt, der geht nicht mehr fort“, habe ihm die Chefin damals gesagt, erinnert er sich noch gut. In seinem Fall sollte sie recht behalten.

Die Idee mit dem Kiosk kam von seiner Frau, die das kleine Unternehmen 1965 in der Langener Straße gründete. Herbert Redling hatte zu dieser Zeit bereits beim Rüsselsheimer Autobauer Opel angeheuert und stattete dort die Fahrzeuge mit komfortablen Sitzen aus. Mitte der 1970er-Jahre stieg er dann Vollzeit in das prosperierende Familienunternehmen ein, dass bis heute eine Erfolgsgeschichte schreibt. Obwohl der Betrieb inzwischen von seiner Tochter weitergeführt wird, hat Herbert Redling bis vor kurzer Zeit immer noch ausgeholfen.

Bilder: Kerb in Egelsbach

Zum runden Geburtstag können heute neben der Tochter auch sein Sohn, drei Enkelkinder und eine Urenkelin gratulieren. Freunde und Bekannte, die ebenfalls Glückwünsche überbringen wollen, dürfen ab 11 Uhr in der Gaststätte Alt-Egelsbach vorbeischauen, die zum Anwesen der Redlings gehört.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare