1145 Euro Basarerlös

Eltern-Spende hilft den Kitas

+
Der Erlös des jüngsten Basars „Rund ums Kind“ wird auf die Egelsbacher Kitas verteilt. Das freut (von links): Nina Hauck, Andrea Neumann, Heike Winkenbach, Kristina Herkommer-Rühl, Heike Vetter, Regine Kober-Gerhardt und Dorothee Anthes.

Egelsbach - Stolze 1145 Euro für Ausrüstung und Programmangebot ihrer Einrichtungen durften jüngst die Leiterinnen der Egelsbacher Kindertagesstätten in Empfang nehmen.

Nina Hauck überreichte den symbolischen Scheck im Namen der Organisatoren des Egelsbacher Kinderbasars, der zuvor zum mittlerweile dritten Mal über die Bühne gegangen war. Dieser vorsortierte Basar wird von engagierten Egelsbacher Eltern ausgerichtet und findet in Kooperation mit der Kita Forsthaus (Leiterin Sylvia Dressendörfer) und dem evangelischen Familienzentrum um Gemeindepädagogin Regine Kober-Gerhardt in den Räumen der Kita Zauberbaum (AWO) statt.

In diesem Jahr wurden die Initiatoren besonders durch die Egelsbacher Kerbborschen 2018, die Fotografin Ramona Mertens (Pics ‘n’ passion) und Tim Rautenberg (Crossmedia) unterstützt. Die Kinderattraktion in Form einer Hüpfburg war vom gemeindlichen Bauhofteam zur Verfügung gestellt worden. Inzwischen laufen die Vorbereitungen für den Herbstbasar auf Hochtouren. Der Termin zum Vormerken: Samstag, 20. Oktober. (hob)

Bilder: Egelsbach feiert Klammernschnitzerbrunnenfest

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare