Koberstädter Marathon

Anmeldung für Waldlauf gestartet

+
Bild vom Koberstädter Marathon aus dem vergangenen Jahr.

Egelsbach -  Die Uhr tickt: Nur noch fünf Wochen bis zum Start des Koberstädter Waldmarathons in Egelsbach. Die Organisatoren nehmen ab sofort Anmeldungen für den Lauf am Sonntag, 27. August, entgegen.

Neben der klassischen Marathondistanz (42,195 km) können die Läufer auch beim Halbmarathon (21,1 km) antreten oder sich der immer beliebter und größer werdenden Gruppe der Zehn-Kilometer-Läufer anschließen. Die Marathonis starten am Tag des Laufs bereits um acht Uhr im Egelsbacher Stadion am Berliner Platz, die Halbmarathon-Läufer treten um 9. 40 Uhr, die Zehn-Kilometer-Läufer um zehn Uhr an.

In diesem Jahr wird zum vierten Mal der Rewe-Bambinilauf für Kinder bis neun Jahre ausgerichtet. Die jungen Läufer drehen dann eine 400 Meter umfassende Stadionrunde. Startzeit ist um 9.30 Uhr. Im Ziel werden alle Knirpse mit einer Urkunde, Medaille und einem Teilnehmergeschenk geehrt.

Koberstädter Waldmarathon der SG Egelsbach: Bilder

Insgesamt werden wieder über 1 000 Läufer zum Koberstädter Waldmarathon am Stadion erwartet. Um für den 27. August gewappnet zu sein, bietet der Verein wieder Vorbereitungsläufe an. Bis zum Marathontag treffen sich Interessierte jeden Sonntag um neun Uhr am Sportzentrum in der Freiherr-von-Stein-Straße 15 neben dem Rathaus. Teilnehmer laufen dieselbe Halbmarathonstrecke wie am 27. August oder auf Wunsch eine kürzere Distanz. Am Ziel stehen für die Teilnehmer Erfrischungsgetränke bereit. Neueinsteiger und Läufer, die beim Koberstädter-Waldmarathon die Zehn-Kilometer-Strecke angehen möchten, haben die Möglichkeit, sich beim Egelsbacher Lauftreff jeweils am Samstag um 15 Uhr und Mittwoch um 18 Uhr vorzubereiten. Treffpunkt hierzu ist der Waldparkplatz an der Brandschneise, hinter der Autobahnbrücke über die A 661. (jrd)

Bilder: Koberstädter Wald-Marathon

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare