Drittes Dezember-Wochenende

Neuer Termin für Adventsmarkt

Egelsbach - Der neugegründete Egelsbacher Kulturverein (EKU) ist mit seinem ersten öffentlichen Auftritt zufrieden und stellt die Weichen für seine erste große Veranstaltung: den Adventsmarkt.

„Nach dem Auftritt am Samstag beim Wochenmarkt ist unsere Mitgliederzahl gleich mal von elf auf 45 gestiegen“, erzählt Vorsitzender Rudi Moritz. „Ein guter Auftakt, aber bei einem Jahresbeitrag von 20 Euro, den sich doch viele leisten können, sage ich nur: Je größer wir werden, desto besser!“.

Für den Adventsmarkt kündigt Moritz eine Neuerung an: „Er wird erstmals am Wochenende des dritten Advents, also am 14. und 15. Dezember, stattfinden.“ Aufgebaut wird das vorweihnachtliche Budendorf mit rund 20 Ständen wieder im Hof der Alten Schule. Ein Flyer, auf dem der EKU sich und seine Ziele vorstellt, ist in dieser Woche an alle Egelsbacher Haushalte verteilt worden. Kontakt: Rudi Moritz, Im Brühl 13b, Tel.:  0170/4500014, E-Mail: rudi.moritz@gmx.de.

hob

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare