Rodelhügel bald wieder befahrbar

+

Egelsbach - Die ersten Schneeflocken sind ja bereits gefallen – und das hat vielen Egelsbacher Eltern wieder in Erinnerung gerufen, dass der Rodelhügel auf dem Spielplatz im Brühl seit der Umsetzung der Container-Kindertagesstätte Tausendfüßler nicht mehr genutzt werden kann.

Grund: Der Zaun, der das Kita-Areal begrenzt, geht mitten über die Abfahrt.

Doch jetzt ist Abhilfe in Sicht: Die Gemeinde hat mithilfe eines Sponsors einen Weg gefunden, dass schon in Kürze – Schnee natürlich vorausgesetzt – wieder gerodelt werden kann: Der Hügel zwischen den Kitas Tausendfüßler und Brühl wird aktuell so verändert, dass eine neue Abfahrt entsteht. „Erdreich und die notwendigen Arbeiten werden von der Firma Höfling aus Mainhausen gesponsert“, heißt es aus dem Rathaus. Die Arbeiten sollen im Laufe der kommenden Woche abgeschlossen sein.

ble

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare