Zwischen Bauhof und Rathaus

Rodungsarbeiten für Bolzplatz und Pumptrack

+

Egelsbach - Auf dem brachliegenden Areal zwischen dem Egelsbacher Bauhof und dem Rathaus (im Hintergrund rechts) haben diese Woche Rodungsarbeiten begonnen.

Dort sollen – wie von der Gemeindevertretung gewünscht und vorige Woche von der Jugendversammlung bestätigt – ein sogenannter Pumptrack und ein Bolzplatz angelegt werden. „Der Gemeindevorstand liefert zur nächsten Sitzungsrunde der Gemeindevertretung im April und Mai die zugehörige Antragsvorlage, damit die Gemeindevertreter sie diskutieren, gegebenenfalls modifizieren und beschließen können“, skizziert Bürgermeister Jürgen Sieling das weitere Vorgehen. Die Herrichtung des Bolzplatzes schlage mit rund 35.000 Euro zu Buche. Diese werden Stand heute aus dem Spielplatzbudget (insgesamt 70.000 Euro) abgezwackt.

Kastanien auf dem Wilhelmsplatz gefällt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare