Demonstration am Kreishaus

Protest gegen Schließung der Tierherberge

+
Unterstützer der Tierherberge Egelsbach demonstrieren in Dietzenbach vor dem Kreishaus.

Egelsbach/Dietzenbach - „Gegen das Aus“ – „Wo sollen wir hin?“ Dies und Ähnliches stand auf etlichen Plakaten zu lesen.

Mit den Plakaten demonstrierten die Unterstützer der Tierherberge Egelsbach gestern Nachmittag vor dem Kreishaus in Dietzenbach gegen die drohende Schließung.

Der Kreis fährt bekanntlich über Bau- und Veterinäramt einen rigorosen Kurs gegenüber dem vor Jahrzehnten illegal im Egelsbacher Außenbereich errichteten Domizil für knapp 70 Hunde. Dagegen wehrten sich 100 Zweibeiner in Begleitung zahlreicher Vierbeiner, die auf ein Einlenken der Behörde hoffen.

Tierherberge Egelsbach vor dem Aus

Die Tierherberge in Egelsbach steht vor dem Aus, denn die Behörden wollen das Tierheim schließen. Die Tierfreunde wehren sich dagegen und sammeln Unterschriften.

Zum Video

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare